Zuweisen oder Aufheben der Textformatierung "Durchgestrichen"

Mithilfe dieses Verfahrens können Sie Text in einem Dokument die Formatierung "Durchgestrichen" zuweisen. Sie können die gleichen Schritte ausführen, um diese Formatierung aufzuheben.

Hinweis: Wenn Sie nach Informationen zum Verwenden von Überarbeitungen und Kommentaren suchen, lesen Sie Nachverfolgen von Änderungen in Word.

Zuweisen oder Aufheben der Formatierung "Durchgestrichen"

  1. Markieren Sie den zu formatierenden Text.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart auf Durchstreichen.

    "Durchstreichen" auf der Registerkarte "Start"

Zuweisen oder Aufheben der Formatierung "Doppelt durchgestrichen"

  1. Markieren Sie den zu formatierenden Text.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start auf das Startprogramm für das Dialogfeld Schriftart, und klicken Sie dann auf die Registerkarte Schriftart.

    Startprogramm für das Dialogfeld "Schriftart"

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Doppelt durchgestrichen.

    Um die Formatierung "Doppelt durchgestrichen" aufzuheben, markieren Sie den Text, und klicken Sie dann auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart zweimal auf Durchstreichen.

    "Durchstreichen" auf der Registerkarte "Start"

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×