Zugesicherter Portfolio-Auswahlentscheidungstermin (Kosten) (Projektfeld)

Das Feld "Zugesicherter Portfolio-Auswahlentscheidungstermin (Kosten)" zeigt das Zusicherungsdatum eines Portfolioauswahlszenarios, wie in einer Kosteneinschränkungsanalyse ermittelt.

Datentyp    Datum

Eintragstyp    Berechnet

Optimale Verwendung    Indem Sie in einem Portfolioauswahlszenario eine Kostenbeschränkungsanalyse durchführen, können Sie auswählen, in welche Projekte investiert werden soll, wenn Sie das durch die Kostenbeschränkungen auf Portfolioebene angegebene Preis-Leistungsverhältnis berücksichtigen. Es können mehrere Portfolioauswahlszenarien zur weiteren Analyse gespeichert werden, einschließlich verschiedener Modelle für Kostenbeschränkungen.

Nachdem ein Portfolioauswahlszenario zur Kostenbeschränkung zugesichert wurde, werden Datum und Uhrzeit der Zusicherung im Feld "Zugesicherter Portfolio-Auswahlentscheidungstermin (Kosten)" für jedes Projekt abgespeichert.

Sie können das Feld "Zugesicherter Portfolio-Auswahlentscheidungstermin (Kosten)" in die Ansicht "Projektcenter", Berichte oder als Projektfeld in Webparts für die Überprüfung durch Projekt- und Portfoliobeteiligte einfügen. Auf diese Weise können Sie und die anderen Teammitglieder sehen, wann die Zusicherungsentscheidung auf Grundlage der Kostenanalyse getroffen wurde.

Beispiel    Als Konsequenz des Portfoliostrategieprozesses haben Sie mit Microsoft Project Server eine übergeordnete Kostenanalyse für das Projekt “Entwicklung SOX-konformer Überwachungsmechanismus” durchgeführt. Wenn Sie sich entscheiden, dieses Projekt zuzusichern, sehen Sie dass das Feld "Zugesicherter Portfolio-Auswahlentscheidungstermin (Kosten)" den 4. Mai 2011 enthält.

Hinweise     In Project Web App können Sie dieses Feld z. B. einer Projektcenter-Zusammenfassungsansicht hinzufügen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×