Ziel: Kostenbudget und Basisplaninformationen definieren

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Nachdem Sie die Kostensätze eingegeben haben, können Sie Sie als Kostenrahmen speichern, bevor Sie mit dem Nachverfolgen und Verwalten des Plans beginnen. Außerdem können Sie wichtige Notizen zu Budgetentscheidungen anfügen, die Budgetinformationen für andere freigeben oder Informationen in andere Dateiformate übertragen.

Tipp: Dieser Artikel ist Teil einer Reihe von Artikeln innerhalb der Projektkarte , in denen ein breites Spektrum an Projektmanagementaktivitäten beschrieben wird. Wir nennen diese Aktivitäten "Ziele", weil Sie im Lebenszyklus des Projektmanagements organisiert sind: Erstellen eines Plans, nachverfolgen und Verwalten eines Projekts und Schließen eines Projekts.

Vorheriges Ziel |  Nächstes Ziel

Anzeigen aller Ziele auf der ProjektKarte

Personen, die Kosteninformationen eines Projekts gemeinsam nutzen

Nummer 1 Speichern von geplanten Kosteninformationen     Wenn Ihre Kostenschätzungen mit Ihrem Kosten Ziel in Verbindung stehen, können Sie Sie als Basisplan festlegen. Auf diese Weise können Sie die Istkosten mit Ihrem ursprünglichen Plan vergleichen, während das Projekt fortschreitet. Sie können auch ein Budget erstellen und die Kosten auf diese Weise vergleichen. 

Klicken Sie auf alle folgenden Aktionen, die zutreffen:

Nummer 2 Drucken oder Veröffentlichen von Gesamtkosten     Nachdem Sie ein Budget erstellt haben, können Sie Ihre Kostenrahmen-Informationen für Teammitglieder oder andere Beteiligte freigeben. 

Klicken Sie auf alle folgenden Aktionen, die zutreffen:

  • Drucken Sie Kosteninformationen, um die Gesamtkosten für Ressourcen, Vorgänge oder Projekte (zusammengefasst oder verteilt über die Dauer eines Vorgangs) in einem Ansicht-, Diagramm-oder Bericht anzuzeigen.

  • Erstellen Sie einen visuellen Bericht , wenn Sie Microsoft Office Visio 2007 oder Microsoft Office Excel 2007 zum Erstellen von Berichten verwenden möchten, die Sie in einer beliebigen Phase der Projektplanung bei der Analyse und Berichterstellung unterstützen.

  • Veröffentlichen Sie Projektinformationen auf Project Server , wenn Ihr Team Microsoft Office Project Web Access für die Kommunikation verwendet. Sie können die aktuellsten Informationen, einschließlich der Kosten, auf Microsoft Office Project Server 2007 veröffentlichen, damit Sie von anderen angezeigt werden. Da Projektmanager nicht unbedingt Administratoren sind, müssen Sie möglicherweise Ihren Server Administrator bitten, dies für Sie zu tun.

Nummer 3 Exportieren von Kosteninformationen in andere Programme     Wenn Ihr Unternehmen andere Programme als Project 2007 zum Nachverfolgen von Kosten verwendet, können Sie Budgetinformationen von Project 2007 auf Sie übertragen. 

  • Exportieren von Kosteninformationen

Nummer 4 Hinzufügen von Notizen zu Kosteninformationen     Bevor Sie Ihre Kostenvoranschläge mit einem Basisplan als Ihr Budget speichern, können Sie kostenbezogene Informationen an Vorgänge, Ressourcen oder das gesamte Projekt anfügen. 

Vorheriges Ziel |  Nächstes Ziel

Anzeigen aller Ziele auf der ProjektKarte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×