Ziel: Fortschritt der Ressourcen überwachen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Die effizienteste Methode zum Ermitteln des Fortschritts der Ressourcen Arbeit an einem Projekt besteht darin, die Arbeitslasten auszugleichen und den Fortschritt bei Vorgängen nachzuverfolgen. Sie können den Nachverfolgungsprozess mit e-Mail-Nachrichten, auf einem Intranet oder im Internet oder durch Sammeln von Informationen aus Ressourcen persönlich und manuelles Eingeben von tatsächlichen Daten verwalten. Je nach der Detailstufe, die Sie benötigen, um Ihr Projekt effektiv zu verwalten, können Sie den gesamten Terminplan an bestimmten Datumsangaben aktualisieren, wenn Aufgaben abgeschlossen sind, oder als Vorgangsfortschritt.

Tipp: Dieser Artikel ist Teil einer Reihe von Artikeln innerhalb der Projektkarte , in denen ein breites Spektrum an Projektmanagementaktivitäten beschrieben wird. Wir nennen diese Aktivitäten "Ziele", weil Sie im Lebenszyklus des Projektmanagements organisiert sind: Erstellen eines Plans, nachverfolgen und Verwalten eines Projekts und Schließen eines Projekts.

Vorheriges Ziel |  Nächstes Ziel

Anzeigen aller Ziele auf der ProjektKarte

Segelschiff

Nummer 1 Verwenden von Project Server zum Aufzeichnen von Kosten     Wenn Sie Microsoft Office Project Server 2007 verwenden, stellen Ihre Teammitglieder Aufgabeninformationen mithilfe von Microsoft Office Project Web Access bereit. Sie können diese Vorgangsstatus Informationen auf einfache Weise direkt in den Projektplan einbinden.

Klicken Sie auf alle folgenden Aktionen, die zutreffen:

Nummer 2 Manuelles Aufzeichnen des Fortschritts     Wenn Sie und Ihre Teammitglieder nicht mit Project Server 2007 oder einem e-Mail-System verbunden sind oder einfach nur die Projektdatei selbst aktualisieren möchten, um die Auswirkungen einer Vorgangsaktualisierung auf den Terminplan zu sehen, stehen Ihnen eine Reihe von Optionen zur Verfügung.

NachVerfolgung der Vorgangsdauer und-Kosten

Klicken Sie auf alle folgenden Aktionen, die zutreffen:

  • Aktualisieren Sie die Arbeit an einem Projekt , um die aktuellen Ist Start-und Endtermine, Ist-Arbeit, Ist-Dauer, Restdauer, Prozent abgeschlossen und Prozent abgeschlossene Arbeit anzugeben. Beachten Sie jedoch, dass prozentuale Vollständigkeit, tatsächliche Dauer und verbleibende Dauer ineinander greifende Mengen sind. Wenn Sie eine Aktualisierung durchführen, werden die Werte der anderen möglicherweise geändert.

  • Schnelles Aktualisieren erledigter Aufgaben , um zu zeigen, dass ein Vorgang 100% abgeschlossen ist.

  • Aktualisieren Sie die Kosten, um die tatsächlichen Kosten von Vorgängen oder Ressourcenzuordnungen zu ermitteln.

NachVerfolgung der Arbeit auf Aufgabenebene

  • Aktualisieren Sie die Arbeit an einem Projekt , um die aktuellen Anfangs-und Endtermine, die aktuelle Arbeit, die tatsächliche Dauer, die verbleibende Dauer, den abgeschlossenen Prozentsatz und den Prozentsatz der Arbeit anzugeben. Beachten Sie jedoch, dass prozentuale Vollständigkeit, tatsächliche Dauer und verbleibende Dauer ineinander greifende Mengen sind. Wenn Sie eine Aktualisierung durchführen, werden die Werte der anderen möglicherweise geändert.

NachVerfolgung der Arbeit auf Zuordnungsebene

Klicken Sie auf alle folgenden Aktionen, die zutreffen:

  • Geben Sie Kosten für Ressourcen ein, um die Kosten für Ressourcen auf der Grundlage einer Reihe von Faktoren und Ressourcentypen zu berechnen.

  • Aktualisieren Sie die Arbeit an einem Projekt , um die aktuellen Anfangs-und Endtermine, die aktuelle Arbeit, die tatsächliche Dauer, die verbleibende Dauer, den abgeschlossenen Prozentsatz und den Prozentsatz der Arbeit anzugeben. Beachten Sie jedoch, dass prozentuale Vollständigkeit, tatsächliche Dauer und verbleibende Dauer ineinander greifende Mengen sind. Wenn Sie eine Aktualisierung durchführen, werden die Werte der anderen möglicherweise geändert.

  • Ändern der in den Einsatzansichten angezeigten Zeitphaseninformationen zum Anzeigen von Daten über einen bestimmten Zeitraum. Dies ist hilfreich, wenn Sie einen besonders engen Termin oder ein Budget haben. Wenn Sie die Arbeit auf einer sehr detaillierten Ebene nachvollziehen möchten, aktualisieren Sie die Menge der tatsächlichen Arbeit, die von den einzelnen Ressourcen während eines von Ihnen angegebenen Zeitintervalls ausgeführt wird, z. b. pro Tag.

Vorheriges Ziel |  Nächstes Ziel

Anzeigen aller Ziele auf der ProjektKarte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×