Zeichnungen mit Designs ein professionelles Erscheinungsbild verleihen

Zeichnungen mit Designs ein professionelles Erscheinungsbild verleihen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ein Design in Visio besteht aus Farben und Effekten, die mit einem einzigen Mausklick auf eine Zeichnung angewendet werden können. Mithilfe von Designs können Sie Ihren Zeichnungen schnell ein professionelles Erscheinungsbild verleihen.

Anwenden eines Designs

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Designs auf die Weitere Pfeil Schaltfläche 'Weitere' .

  2. Bewegen Sie den Mauszeiger über ein Design, um eine Vorschau auf dem Zeichnungsblatt anzuzeigen.

  3. Klicken Sie auf ein Design, um es anzuwenden.

Durch das Klicken auf ein Design wird es, je nach Optionseinstellung, entweder auf das aktuelle Zeichenblatt oder alle Zeichenblätter Ihrer Zeichnung angewendet. Zum Ändern dieser Einstellung klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Design und anschließend auf Auf aktuelles Zeichenblatt anwenden oder Auf alle Zeichenblätter anwenden.

Tipps:

  • Um das aktuelle Design aus allen Shapes zu entfernen, klicken Sie auf der Registerkarte Entwurf in der Gruppe Designs auf Kein Design.

  • Zum Entfernen des aktuellen Designs aus ausgewählten Shapes klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formenarten auf Design entfernen.

  • Einige Designs enthalten auch eine Hintergrundfarbe. Klicken Sie zum Anwenden der neuen Hintergrundfarbe mit dem Design auf der Registerkarte Design in der Gruppe Hintergründe auf Hintergründe, und wählen Sie den gewünschten Hintergrund aus.

  • Wenn Sie nicht möchten, dass die Hintergrundfarbe des Designs angezeigt werden, wenn Sie drucken, klicken Sie auf Datei > Drucken > Alle Seiten drucken (oder die erste Schaltfläche klicken Sie unter Einstellungen ), und klicken Sie dann auf Kein Hintergrund.

  • Nachdem Sie ein Design anwenden, wird dieses Designs auf alle Shapes angewendet, die Sie der Zeichnung hinzufügen. Wenn Sie diese Funktionen, in der Gruppe Designs vorübergehend deaktivieren klicken Sie auf Weitere Schaltfläche 'Weitere' , und deaktivieren Sie dann auf Auswahl Design auf neue Shapes anwenden.

Verhindern, dass Designs Auswirkungen auf Shapes haben

Möglicherweise möchten Sie nicht, dass ein Design auf alle Shapes in einer Zeichnung angewendet wird. Wenn sich in der Zeichnung beispielsweise ein Verkehrszeichen befindet, soll beim Anwenden eines Designs die Füllfarbe oder das Füllmuster des Verkehrszeichens nicht geändert werden.

Um zu verhindern, dass Designs auf ein bestimmtes Shape angewendet werden, können Sie entweder für dieses Shape keine Designs zulassen oder das Shape vor Designfarben oder Designeffekten schützen.

Keine Designs für ein Shape zulassen

  1. Wählen Sie das Shape aus.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formenarten klicken Sie auf Weitere Schaltfläche 'Weitere' , und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen Designs zulassen.

Verwenden einer Text-, Linien- oder Füllfarbe, durch die das Design nicht geändert wird

  • Wählen Sie das Shape aus.

  • Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Formenarten klicken Sie auf Füllung oder Linie, und wählen Sie dann eine der Farben unter Standardfarben aus.

    • Klicken Sie auf die Schaltfläche Schriftfarbe Die Schaltfläche 'Schriftfarbe' , und wählen Sie dann eine der Farben unter Standardfarben, klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Schriftart.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×