Wo befindet sich das Menü "Datei"?

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Das neue Design in Microsoft Office 2010, die die Datei Registerkarte ersetzen die in der Version 2007 Microsoft® Office System in den folgenden Programmen im Lieferumfang von Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche enthält: Word, Excel, PowerPoint, Outlook und Access (in der Verfassen und Lesen Windows). Die Schaltfläche und die Registerkarte Ersetzen im Menü Datei, das in einigen 2007 Microsoft® Office System Programmen und in Microsoft Office 2003 und früher wurde.

Wichtig: Keine Option von Microsoft steht derzeit für die Benutzeroberfläche wieder in der Datei Menüs, Symbolleisten und Befehlen wechseln, als auch in einigen 2007 Microsoft® Office System Programmen und in Microsoft Office 2003 und früher dargestellt aus.

Wenn Sie auf die Registerkarte Datei klicken, werden die gleichen Basisbefehle angezeigt, die in einigen 2007 Microsoft® Office System-Programmen über die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche oder in Microsoft Office2003 und früheren Versionen im Menü Datei zur Verfügung standen. Zu diesen Basisbefehlen gehören z.B. Öffnen, Speichern und Drucken. Einige Befehle wie Importieren wurden in das Menüband verschoben.

Weitere Informationen zur Registerkarte Datei finden Sie unter Was und wo finde ich die Microsoft Office Backstage-Ansicht.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×