Wiederherstellen einer vorherigen Version einer Datei ohne unerwünschte Änderungen

< weiterer Szenarien für die Zusammenarbeit

Mit Office 365 und Autosave brauchen Sie sich keine Gedanken über den Verlust von Bearbeitungen oder das Anfügen veralteter Kopien von Dateien zu machen. Wenn Sie aber versehentlich Änderungen an einer Datei vornehmen, können Sie auf einfache Weise auf eine vorherige Version zurückgreifen, ohne die unerwünschten Änderungen mithilfe des Versionsverlaufs zu verwenden.

Verwenden Sie den Versionsverlauf, um frühere Versionen einer Datei anzuzeigen.

Iness Geschichte zum Wiederherstellen einer Datei ohne unerwünschte Änderungen

Privat mit OneDrive teilen

Todd hat ein Forschungspapier über seine neuesten Studien geschrieben, aber er hat das Gefühl, dass etwas fehlt. Um sicherzustellen, dass das Papier klar und prägnant ist, beschließt er, die Hilfe eines seiner engsten Kollegen zu gewinnen, um ihm Feedback zu geben.

Wenn Sie wissen, dass Ines ein exzellenter Schriftsteller ist, kann er sich auf eine wertvolle Hilfe verlassen. Todd öffnet seinen OneDrive-Ordner, klickt mit der rechten Maustaste auf das Word-Dokument und klickt auf " Freigeben ", um Ines zur Datei einzuladen.

Privat mit OneDrive teilen

Sicheres bearbeiten in der Cloud

Ines erhält eine Benachrichtigung über eine freigegebene Datei von Todd und sieht seine Nachricht: "können Sie sich mein Papier anschauen und mir Ihre Updates senden?" Sie öffnet das Word-Dokument und beginnt, Änderungen an der Datei vorzunehmen. Sie schreibt seine Einleitung neu, um direkt auf den Punkt zu kommen, und macht andere inhaltliche Überarbeitungen, um einige seiner wichtigsten Forschungspunkte zu erläutern.

Ines macht viel Arbeit, weiß aber, dass Ihre Änderungen mit Autosavesicher sind und automatisch im Dokument gespeichert werden. Nachdem Sie sich mit dem Dokument zufrieden gefühlt hat, schließt Sie die Datei.

Sicheres bearbeiten in der Cloud mit Autosave

Keine Sorgen mit dem Versionsverlauf

Am nächsten Tag wechselt Todd in das Dokument, um zu sehen, welche Art von Feedback Ines hinterlassen hat. Zu seiner Überraschung gab es erhebliche Änderungen an den Inhalten. Er kontaktiert Ines, "Hey Ines, vielen Dank für die Änderungen, aber ich wollte nur Vorschläge und Feedback – keine umfassenden Bearbeitungen."

Obwohl es ein Missverständnis gab, weiß Todd, dass er sich keine Sorgen machen muss. Mit dem Versionsverlaufweiß er, dass, obwohl ihre Änderungen in der Datei gespeichert wurden, dieses Office die ursprüngliche Version nachvollziehen konnte.

Verwenden Sie den Versionsverlauf, um eine frühere Version einer Datei wiederherzustellen.

Wiederherstellen einer vorherigen Version

Ines sieht Todds Botschaft und erkennt ihren Fehler. Sie öffnet das Forschungspapier in Word und klickt auf den Titel. In der Dropdownliste klickt Sie auf alle Versionen unter Versionsverlauf anzeigen und kann schnell navigieren und eine Version des Recherche Papiers öffnen, bevor Sie die unerwünschten Änderungen vorgenommen hat.

Ines platziert die beiden Versionen des Dokuments nebeneinander. Sie verwendet das Dokument mit ihren unerwünschten Änderungen als Referenz, damit Sie Ihr Feedback in den Kommentaren in Todds ursprünglicher Version, wie gewünscht, einfach zusammenfassen kann. Sie speichert dies als endgültige Version und es ist gut zu gehen!

Arbeiten Sie mit zwei Versionen derselben Datei nebeneinander.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×