Wiederherstellen einer vorherigen Version einer Datei, ohne dass unerwünschte geändert

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Mit Office 365 und AutoSpeichern verfügen Sie möglicherweise nicht Gedanken verlieren Bearbeitungen oder veraltete Kopien von Dateien anfügen. Aber wenn Sie versehentlich Bearbeitungen in einer Datei vornehmen, können Sie problemlos wiederherstellen wieder in einer früheren Version ohne die unerwünschten Änderungen Versionsverlauf verwenden.

Verwenden Sie Versionsverlauf in vorherigen Versionen einer Datei finden Sie unter.

Annelies Geschichte zum Wiederherstellen einer Datei ohne unerwünschte Änderungen

Privat Freigeben von OneDrive

So fügen Sie einer Recherchieren Papier der sein neuesten Studium geschrieben hat, aber er scheint, etwas fehlt. Um sicherzustellen, dass das Papier klare und präzise ist, beschließt er, die Hilfe eines seine nächstgelegenen Kollegen ihm Feedback geben eingetragen werden soll.

Wissen, dass Annelie eine hervorragende Autor ist, kann er sich für einige wertvolle Hilfe abhängig sind. So fügen Sie seine OneDrive-Ordner geöffnet, mit der rechten Maustaste im Word-Dokuments und klickt auf Freigeben , um einladen Annelie zu der Datei.

Privat Freigeben von OneDrive

In der Cloud zuverlässig bearbeiten

Annelie empfängt eine Benachrichtigung über eine freigegebene Datei von Jan und seine Nachricht sieht, "Können Sie sehen Sie sich meine Papier und Ihre Aktualisierungen ich möchte?" Anna das Word-Dokument geöffnet, und beginnt Änderungen an der Datei vornehmen. Anna schreibt seine Einführung zu dem Punkt Begradigen und andere Inhalten Überarbeitungen in einige der seine Hauptfenster Recherchieren Punkte erklären macht.

Annelie ist sehr viel Arbeit ausführen, aber weiß, dass ihre Änderungen mit AutoSpeichern, sicherer und automatisch auf das Dokument gespeichert werden. Nachdem sie mit dem Dokument zufrieden Gefühl, schließt Anna die Datei an.

In der Cloud mit AutoSpeichern zuverlässig bearbeiten

Kein Problem mit Versionsverlauf

Am nächsten Tag, gibt so fügen Sie das Dokument, um zu sehen, welche Arten von Feedback Annelie verlassen hat. In seinem plötzlich wurden es signifikante Änderungen an den Inhalt. Er Annelie Kontakte "Hallo Annelie, damit die Änderungen Danke hatten, aber ich gerade Feedback und Vorschläge – nicht vollständig Bearbeitungen."

Obwohl es obigen wurde, weiß Jan, dass es nicht erforderlich für ihn ist zu sorgen. Mit Versionsverlaufweiß er, obwohl ihre Änderungen zu Ihrer Datei gespeichert wurden, die Office gehalten nachverfolgen seine ursprüngliche Version in der hat.

Verwenden Sie zum Wiederherstellen einer früheren Version einer Datei Versionsverlauf.

Wiederherstellen einer vorherigen Version

Annelie sieht so fügen Sie der Nachricht und erkennt ihr Fehler. Sie Öffnet das Papier Recherchieren in Word, klickt auf den Titel. In der Dropdownliste kann hierzu klickt finden Sie unter alle Versionen unter Versionsverlauf und schnell navigieren und öffnen eine Version des Papiers Recherchieren aus, bevor Anna die unerwünschten Änderungen vorgenommen.

Annelie versetzt die zwei Versionen des Dokuments nebeneinander. Anna verwendet das Dokument mit dem unerwünschten Änderungen als Referenz ab, damit Anna einfach zusammenfassen kann ihr Feedback im Kommentare in So fügen Sie die ursprüngliche Version wie er gesucht hatte. Sie speichert als der endgültigen Version, und es ist sinnvoll, um zu wechseln!

Arbeiten Sie mit zwei Versionen der gleichen Datei – nebeneinander.

Ressourcen

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×