Wiederherstellen einer früheren Version einer Datei in OneDrive

Wiederherstellen einer früheren Version einer Datei in OneDrive

Mit dem Onlineversionsverlauf können Sie ältere Versionen aller Ihrer Dateien auf Ihrem OneDrive anzeigen und wiederherstellen. Der Onlineversionsverlauf funktioniert mit allen Dateitypen, einschließlich PDF-, CAD-, Foto- und Videodateien. Bei Bedarf können Sie gelöschte OneDrive-Dateien oder gelöschte SharePoint-Elemente aus dem Papierkorb wiederherstellen.

Tipp: Sie können auch frühere Versionen aus Office 2016 heraus, beispielsweise aus Word 2016, anzeigen und wiederherstellen oder frühere Versionen von Office-Dateien in mobilen Anwendungen öffnen (Menü > Verlauf).

  1. Wechseln Sie zur OneDrive-Website.

    Möglicherweise müssen Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto bzw. Ihrem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto anmelden.

  2. Wählen Sie das Dokument aus, für das Sie eine frühere Version wiederherstellen möchten, und wählen Sie dann am oberen Rand Versionsverlauf aus.

    (In der klassischen Ansicht markieren Sie das Dokument und wählen dann oben die Option Mehr. > Versionsverlauf aus.)

  3. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie mit einem Microsoft-Konto bei OneDrive angemeldet sind, wird die Datei in einem Viewer geöffnet. Wählen Sie die ältere Version aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

      Screenshot älterer Versionen eines Dokuments, das im Versionsverlauf in OneDrive angezeigt wird, wenn Sie mit einem Microsoft-Konto angemeldet sind

    • Wenn Sie (mit Office 365 Business) mit einem Geschäfts-, Schul oder Unikonto bei OneDrive angemeldet sind, wird der Bereich Versionsverlauf geöffnet. Wählen Sie die Auslassungspunkte (...) neben der Dokumentversion aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

      Screenshot der Wiederherstellung einer Datei in OneDrive for Business aus dem Versionsverlauf im Detailbereich in der modernen Umgebung
    • Wählen Sie in der klassischen Ansicht oder in früheren Versionen von SharePoint Server im Dialogfeld Versionsverlauf den Pfeil neben der Dokumentversion aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf Wiederherstellen.

      'Wiederherstellen' im Dropdownmenü auswählen für eine ausgewählte Dokumentversion
  4. Wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt, klicken Sie auf OK.
    Die ausgewählte Dokumentversion wird zur aktuellen Version. Die zuvor aktuelle Version wird zur vorherigen Version in der Liste.

Hinweise: 

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Erfahren Sie, wie Sie verlorene oder fehlende Dateien in OneDrive suchen oder älterer Versionen von Office-Dateien anzeigen können.

Online

Abrufen von Onlinehilfe
Weitere Informationen finden Sie auf den Supportseiten für OneDrive und OneDrive for Business.
Informationen zur mobilen OneDrive-App finden Sie unter Beheben von Problemen mit der mobilen OneDrive-App.

Symbol "E-Mail an Support senden"

E-Mail-Unterstützung
Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, schütteln Sie Ihr mobiles Gerät, während die OneDrive-App geöffnet ist, oder senden Sie eine E-Mail an das OneDrive-Supportteam. Um sich auf Ihrem PC oder Mac an den OneDrive for Business-Support zu wenden, öffnen Sie das Aktivitätscenter, und wählen Sie Mehr > Feedback senden > Mir gefällt etwas nicht aus.

OneDrive for Business-Administratoren können darüber hinaus die OneDrive for Business Tech Community oder die Hilfe für OneDrive for Business-Administratoren anzeigen oder sich an den Office 365 Business-Support wenden.

Office 365-Communityforen

Tipps
Wenn Sie uns Ihren Standort mitteilen, können wir Ihr Problem schneller lösen.

Alle Probleme behoben? Wenn Sie uns kontaktiert haben und OneDrive wieder funktioniert, teilen Sie es uns bitte mit, indem Sie auf die E-Mail antworten, die wir Ihnen gesendet haben.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×