Wie überprüfe ich die Rechtschreibung in Outlook.com?

In Outlook.com gibt es keine integrierte Rechtschreibprüfung. Hier sind andere Methoden, wie Sie die Rechtschreibung prüfen können:

  • Verwenden Sie Ihren Webbrowser, um die Rechtschreibung zu überprüfen. Die meisten Webbrowser wie Microsoft Edge, Internet Explorer 10 (und höher), Chrome, Safari und Firefox enthalten ein Feature zur Rechtschreibprüfung. Weitere Informationen zum Prüfen der Rechtschreibung in einem bestimmten Browser finden Sie in der Hilfedokumentation zum Browser.

  • Wenn Ihr Webbrowser keine Rechtschreibprüfung enthält, können Sie im Internet suchen, ob ein Add-In zur Rechtschreibprüfung für den Browser zur Verfügung steht.

  • Wenn Sie Windows 10 verwenden, wählen Sie Start > Einstellungen > Geräte > Eingabe, und suchen Sie nach Rechtschreibfehler automatisch korrigieren und Rechtschreibfehler hervorheben. Aktivieren Sie beide Einstellungen.

Weitere Informationen zu Browsern, die mit Outlook.com kompatibel sind, finden Sie unter Unterstützte Browser.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×