Was sind RSS-Feeds?

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

RSS-Feeds sind eine einfache Möglichkeit, um mit Ihren bevorzugten Websites, z. B. Blogs oder online Magazinen auf dem neuesten Stand zu bleiben. Wenn eine Website ein RSS-Feeds anbietet, erhalten Sie benachrichtigt, wenn wechselt zu ein Beitrag, und Sie Sie eine Zusammenfassung oder die gesamte Beitrag lesen können.

Wenn Sie die Synchronisierung von RSS-Feeds in Outlook aktivieren, werden alle von Ihnen abonnierten Feeds und deren Beiträge direkt an Ihren Outlook-Ordner für RSS-Abonnements geleitet.

Abonnieren eines RSS-Feeds über den Webbrowser

  1. Stellen Sie fest, ob die Website über einen RSS-Feed verfügt. Wenn das der Fall ist, steht normalerweise eine Schaltfläche zur Verfügung, die der folgenden ähnelt:

Schaltflächensymbol

Wenn keine solche Schaltfläche zu finden ist, suchen Sie nach einem Link mit dem Namen RSS-Feed oder Ähnlichem.

  1. Um den Feed zu Ihrem Browser hinzuzufügen, klicken Sie auf der Seite, die nach dem Klicken auf die Schaltfläche für den RSS-Feed im Browser angezeigt wird, auf Feed abonnieren.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Abonnieren.

Einrichten von Outlook, sodass abonnierte Feeds abgerufen werden

  1. Klicken Sie in Outlook auf Datei > Optionen > Erweitert.

  2. Stellen Sie unter RSS-Feeds sicher, dass das Kontrollkästchen RSS-Feeds in die allgemeine Feed Liste (CFL) in Windows synchronisieren aktiviert ist.

  3. Klicken Sie auf OK, und starten Sie Outlook dann neu.

Nun werden die vorhandenen Feeds und alle neuen Feeds direkt an Outlook geleitet.

Manuelles Hinzufügen eines RSS-Feeds zu Outlook

  1. Kopieren Sie im Webbrowser die Webadresse der Feedseite in der Adressleiste.

  2. Klicken Sie in Outlook im Navigationsbereich E-Mail mit der rechten Maustaste RSS-Feeds (Outlook 2013) oder RSS-Abonnements (Outlook 2016), und klicken Sie dann auf neuen RSS-Feed hinzufügen.

    Hinzufügen eines RSS-Feeds

  3. Fügen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld die zuvor kopierte Adresse in das Feld ein, klicken Sie auf Hinzufügen und dann auf Ja.

Weitere Schritte

Möglichkeiten Sie weitere zum Abonnieren eines RSS-Feeds

Lesen von RSS-Feeds

Ändern der Einstellungen für RSS-Feeds

Kündigen des Abonnements eines RSS-Feeds

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×