Erstellen von barrierefreieren PowerPoint-Präsentationen

Verwenden von barrierefreieren Farben und Stilen auf Folien

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Die Farben und Formatvorlagen, die Sie für Folien, Text, Diagramme und Grafiken verwenden, gehen weit über die Verbesserung der Barrierefreiheit in PowerPoint-Präsentationen zurück. Die Verwendung einer barrierefreien Vorlage ist ein guter Ausgangspunkt.

Verwenden einer barrierefreien Vorlage

In PowerPoint können Sie nach vordefinierten barrierefreien Vorlagen suchen und diese verwenden.

  1. Öffnen Sie PowerPoint.

    Hinweis: Wenn PowerPoint bereits geöffnet ist, wechseln Sie zu Datei > neu.

  2. Geben Sie barrierefreie Vorlagen in das Textfeld "suchen" ein.

  3. Wenn Sie Informationen zu einer barrierefreien Vorlage anzeigen möchten, wählen Sie Sie aus.

  4. Wenn Sie eine neue Präsentation basierend auf der ausgewählten Vorlage öffnen möchten, wählen Sie Erstellenaus.

  5. Wenn Sie weitere Optionen für Farbe, Formatvorlage und Schriftart anzeigen möchten, navigieren Sie zu den PowerPoint-Designs. Erweitern Sie auf der Registerkarte Entwurf das Menü Designs , und wählen Sie ein für Ihre Zwecke geeignetes Design aus.

Tipps zu Optionen für barrierefreie Farben und Stile in PowerPoint

  • Beige Hintergründe sind für Personen mit Differenzwahrnehmungen, z. B. Legasthenie, besser geeignet.

  • Wählen Sie Vorlagen und Designs mit serifenlosen Schriftarten und einem Schriftgrad von mindestens 18 Punkt aus.

  • Suchen Sie nach einfarbigen Hintergründen mit einer Kontrastfarbe für den Text.

  • Um die Barrierefreiheit für Informationen zu erhöhen, unterscheiden Sie sie auf mehrere Arten. In der Abbildung unten unterscheiden sich Farbe und Text von Informationen:

    Bildschirmausschnitt von drei Balken in einem Balkendiagramm, bei denen oben jeweils die genaue Zahl aus der Größenachse angezeigt wird.  Auf der Größenachse selbst werden gerundete Zahlen angegeben. Unter den Balken steht "Kategorie 1".

Weitere Tipps gefällig?

Erstellen barrierefreier PowerPoint-Präsentationen für Personen mit Behinderungen

Herunterladen kostenloser, vorgefertigter Vorlagen

Speichern einer Datei

Excel-Schulung

Word-Schulung

PowerPoint-Schulung

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×