Testen der Anzeigedauern für eine Bildschirmpräsentation

Testen der Anzeigedauern für eine Bildschirmpräsentation

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Verwenden Sie die Folienanzeigedauer zum Aufzeichnen der Zeit, die Sie auf jeder Folie präsentieren, und verwenden Sie dann die aufgezeichneten Zeiten, um die Folien beim präsentieren für Ihre Zielgruppe automatisch zu verschieben.

Testen und Zeit für die Zustellung einer Präsentation

Sie können Ihre Präsentation testen, um sicherzustellen, dass Sie in einen bestimmten Zeitrahmen passt. Verwenden Sie beim Testen das Feature " folienanzeige Dauer", um die Zeit aufzuzeichnen, die Sie für die Darstellung der einzelnen Folien benötigen, und verwenden Sie dann die aufgezeichneten Zeiten, um die Folien automatisch zu verschieben, wenn Sie Ihre Präsentation ihrer eigentlichen Zielgruppe zuweisen. Das Feature " folienanzeige Dauer" eignet sich hervorragend zum Erstellen einer selbstablaufenden Präsentation.

Hinweis: bereiten Sie sich darauf vor, Ihre Präsentation unmittelbar nach Abschluss des Schritts 1 zu übermitteln.

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation in der Gruppe einrichten auf Anzeigedauern testen. Die Übungs Symbolleiste wird angezeigt, und das Feld Folien Zeit beginnt mit der Anzeigedauer der Präsentation.

  2. Führen Sie während der Vorführung einer Präsentation eine oder mehrere der folgenden Aktionen auf der Übungs Symbolleiste aus:

    • Klicken Sie auf weiter, um zur nächsten Folie zu wechseln.

    • Klicken Sie auf Anhalten, um die Aufzeichnung der Uhrzeit vorübergehend zu beenden.

    • Klicken Sie auf Anhalten, um die Aufzeichnung der Zeit nach dem Anhalten erneut zu starten.

    • Wenn Sie die Aufzeichnung der Uhrzeit für die aktuelle Folie erneut starten möchten, klicken Sie auf wiederholen.

  3. Nachdem Sie die Zeit für die letzte Folie eingestellt haben, wird in einem Meldungsfeld die Gesamtzeit für die Präsentation angezeigt, und Sie werden aufgefordert, eine der folgenden Aktionen auszuführen:

    • Klicken Sie auf Ja, um die aufgezeichneten Folienanzeigedauern beizubehalten.

    • Klicken Sie auf Nein, um die aufgezeichneten Folienanzeigedauern zu verwerfen.

Die Folien Sortier Ansicht wird eingeblendet und zeigt die Uhrzeit jeder Folie in der Präsentation an.

Möchten Sie mehr?

Testen und Zeit für die Zustellung einer Präsentation

Festlegen der Geschwindigkeit und Anzeigedauer von Übergängen

Aufzeichnen einer Bildschirmpräsentation mit Kommentaren und Folienanzeigedauern

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×