Freigeben und Synchronisieren – OneDrive (persönlich)

Dateien und Ordner synchronisieren

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Mehr Office-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Mit OneDrive können Sie Dateien zwischen Ihrem Computer und der Cloud synchronisieren, damit Sie von praktisch überall aus darauf zugreifen können.

Hinweis: Wenn Sie Windows 10 nutzen, ist auf Ihrem Computer bereits die OneDrive-Desktop-App installiert. Wenn Sie einen Mac oder eine frühere Windows-Version nutzen, wechseln Sie zu onedrive.com/download, und laden Sie die OneDrive-Desktop-App herunter.

Synchronisieren von OneDrive mit Ihrem Computer

  1. Wählen Sie Start aus, geben Sie "OneDrive" ein, und wählen Sie die OneDrive-Desktop-App aus.

  2. Melden Sie sich bei OneDrive mit dem Konto an, das Sie synchronisieren möchten, und schließen Sie die Einrichtung ab.

    Ihre OneDrive-Dateien werden mit Ihrem Computer synchronisiert.

Arbeiten mit den Dateien in Ihrem Dateisystem

Nach Abschluss der Synchronisation werden Ihre Dateien im Datei-Explorer angezeigt. Auf einem Mac werden die Dateien im Mac Finder unter OneDrive angezeigt.

Wenn Sie mehrere Konten nutzen, werden Ihre persönlichen Dateien unter OneDrive – Persönlich und die Dateien zu Ihrem Geschäfts-, Schul- oder Unikonto unter OneDrive – NameIhrerOrganisation angezeigt.

Sie können Dateien direkt aus dem Dateisystem Ihres Computers nach OneDrive kopieren oder verschieben.

Sie können auch im Windows-Infobereich auf das OneDrive-Cloudsymbol klicken, um den Status Ihrer Dateien zu überprüfen. Klicken Sie auf das Zahnradsymbol für Einstellungen, um ein Konto hinzuzufügen oder andere Synchronisierungseinstellungen zu verwalten.

Weitere Tipps gefällig?

Synchronisieren von Dateien mit dem neuen OneDrive-Synchronisierungsclient unter Windows

OneDrive for Business – Schnellstart

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×