Verwenden von Planner

Organisieren der Aufgaben Ihres Teams

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Probieren Sie es aus!

Mit Microsoft Planner können Sie in einem Team an einem Projekt zusammenarbeiten, Statusberichte anzeigen und einzelne Aufgaben nachverfolgen.

Öffnen von Planner

  1. Wählen Sie das App-Startfeld, alle appsund dann Planneraus.

  2. Wenn Sie Planner auf der obersten Ebene des App-Startfelds anheften möchten, wählen Sie die drei Punkte und dann An Startfeld anheften aus.

Planner und Office 365-Gruppen

Planner kann mit Office 365-Gruppen verwendet werden. Wenn Sie Neuer Plan auswählen, um einen Plan in Microsoft Planner zu erstellen, wird eine neue Gruppe mit dem gleichen Namen erstellt, sofern Sie nicht Zu einer vorhandenen Gruppe hinzufügen auswählen.

Auswählen oder Favorisieren eines Plans

  • Wählen Sie einen Plan in Ihrem Planner-Hub unter Zuletzt verwendete Pläne oder Alle Plänen aus.

  • Wenn Sie einen Plan zu einem Favoriten machen möchten, wählen Sie die drei Punkte (...) neben dem Plannamen und dann Zu Favoriten hinzufügen aus.

Hinzufügen eines Plans zu Microsoft Teams

Fügen Sie in Microsoft Teams eine Registerkarte "Planner" hinzu, um die Zusammenarbeit mit Ihrem Team am Plan, die Unterhaltungen und die gemeinsame Nutzung von Dateien an einem zentralen Ort zu vereinfachen.

Hinzufügen von Buckets

  • Wählen Sie Neuen Bucket hinzufügen aus, und geben Sie einen Namen ein.

Hinzufügen einer Aufgabe

  1. Wählen Sie + aus, und geben Sie einen Namen für die Aufgabe ein.

  2. Wählen Sie Fälligkeitsdatum festlegen und dann ein Datum aus.

  3. Wählen Sie Zuweisen und dann ein Teammitglied aus.

  4. Wählen Sie Aufgabe hinzufügen aus.

Festlegen von Benachrichtigungen

  1. Wählen Sie das Zahnradsymbol Einstellungen und dann Benachrichtigungen aus.

  2. Aktivieren bzw. deaktivieren Sie die Kontrollkästchen, um die Benachrichtigungseinstellungen festzulegen, und wählen Sie Speichern aus.

Filtern von Aufgaben

  1. Wählen Sie Filter aus.

  2. Geben Sie ein Stichwort ein, oder wählen Sie ein Fälligkeitsdatum, eine Bezeichnung, einen Bucket oder eine Zuordnung aus.

    Um einen Filter zu entfernen, wählen Sie Löschen aus.

Verwenden von "Gruppieren nach" zum Sortieren von Aufgaben

  • Wählen Sie Gruppieren nach und dann eine Option aus: Bucket, Zugewiesen an, Status, Fälligkeitsdatum oder Bezeichnungen.

Ändern von Fälligkeitsdatum, Status oder Details

  • Wählen Sie Gruppieren nach, Fälligkeitsdatum aus, und ziehen Sie die Aufgabe in einen anderen Bucket, um das Fälligkeitsdatum zu ändern.

  • Zum Abschließen einer Aufgabe aktivieren Sie das Kontrollkästchen auf der Aufgabenkarte.

  • Wählen Sie eine Aufgabe aus, um weitere Details hinzuzufügen: Zuweisen, Status, Fälligkeitsdatum, Beschreibung, Checkliste, Anlagen, Kommentare.

Anzeigen von Status, Kalender und allen Ihnen zugewiesenen Aufgaben

  • Wählen Sie Diagramme aus, um den Status von Aufgaben, den Fortschritt der Aufgaben in den einzelnen Buckets und die Verfügbarkeit von Teammitgliedern visuell darzustellen.

  • Wählen Sie Zeitplan aus, um zu sehen, wo sich Ihre Aufgaben in einem Kalender befinden.

    Wenn Sie den Zeitplan zu Outlook hinzufügen möchten, wählen Sie die drei Punkte (...) neben Zeitplan und dann Plan zu Outlook-Kalender hinzufügen aus.

  • Um alle Ihnen zugewiesenen Aufgaben über alle Pläne hinweg anzuzeigen, wählen Sie im linken Bereich Meine Aufgaben aus.

    Oder aktivieren Sie in Microsoft To-Do Mir zugewiesen.

Weitere Tipps gefällig?

Erstellen eines Plans in Microsoft Planner

Festlegen und Aktualisieren des Aufgabenstatus

Anzeigen eines Plans und Abrufen von Updates in Planner

Anzeigen von Planner-Aufgaben in Microsoft To-Do

Mehr Planner-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×