Nachverfolgen von Änderungen

Nachverfolgen von Änderungen in E-Mails

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wenn die Onlinezusammenarbeit mit anderen keine Option ist, finden Sie in Word Tools, die Ihnen dabei helfen, mit Änderungen in mehrere Kopien umzugehen. In diesem Video sehen Sie, wie Sie per E-Mail Änderungen von mehreren Personen nachverfolgen können. Word ermöglicht Ihnen, die Dokumente in einer Weise zu kombinieren, dass alle von allen Personen vorgenommenen Änderungen deutlich an einer Stelle im Dokument hervorgehoben werden.

Ausführen der Dokumentprüfung vor der Freigabe

  • Bevor Sie die endgültige Version Ihres Dokuments freigeben, empfiehlt es sich, die Dokumentprüfung auszuführen. Diese Funktion überprüft nachverfolgte Änderungen und Kommentare, ausgeblendeten Text, Personennamen in Eigenschaften und andere Informationen, die Sie vielleicht nicht für die Allgemeinheit freigeben möchten. Klicken Sie zum Ausführen der Dokumentprüfung auf DATEI > Informationen > Auf Probleme überprüfen > Dokument prüfen.

Weitere Tipps gefällig?

Umfassende Informationen Sie zu Nachverfolgen von Änderungen in Word

Gemeinsame Dokumenterstellung von praktisch überall aus

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×