Hinzufügen von Shapes und Verbindern

Hinzufügen und Formatieren von Shapes

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp: Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Schaltfläche "Untertitel" aus.

Mehr Office-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Fügen Sie Shapes zu Ihren Diagrammen hinzu, um Informationen mitzuteilen, und setzen Sie Farbe und Spezialeffekte für ein professionelles Aussehen ein.

Hinzufügen von Shapes

  1. Wählen Sie die Schablone aus, die das hinzuzufügende Shape enthält.

  2. Wählen Sie ein Shape aus, und ziehen Sie es auf das Zeichenblatt.

  3. Zeigen Sie auf das Shape, und zeigen Sie auf den Pfeil, der die Richtung des nächsten Shapes anzeigt, das Sie hinzufügen möchten.

    Hinweis: Wenn die AutoVerbinden-Pfeile nicht angezeigt werden, wählen Sie Ansicht aus, und stellen Sie sicher, dass AutoVerbinden aktiviert ist.

  4. Wählen Sie das Shape aus, das Sie hinzufügen möchten.

Auswählen von Shapes

Aufgabe

Aktion

Auswählen eines einzelnen Shapes

Wählen Sie Start > Zeigertool aus, zeigen Sie auf ein Shape, bis ein Pfeil mit vier Spitzen angezeigt wird, und wählen Sie das Shape aus.

Auswählen mehrerer Shapes in einem rechteckigen Bereich

Wählen Sie Start > Auswählen > Bereich auswählen aus, und ziehen Sie ein Rechteck um die Shapes.

Auswählen mehrerer Shapes in einem Freihandbereich

Wählen Sie Start > Auswählen > Lassobereich auswählen aus, und ziehen Sie ein Freihand-Lasso um die Shapes.

Auswählen mehrerer Shapes, die durch andere Shapes getrennt sind

Drücken Sie während der Auswahl von Shapes STRG+UMSCHALT.

Auswählen einer bestimmten Art von Objekt

Wählen Sie Start > Auswählen > Auswählen nach Typ, den Objekttyp und dann OK aus.

Entfernen eines Shapes aus einer Mehrfachauswahl

Drücken Sie die UMSCHALTTASTE, und wählen Sie das Shape aus.

Aufheben einer Auswahl

Wählen Sie einen leeren Bereich im Diagramm aus, oder drücken Sie ESC.

Ändern eines Shapes in ein anderes Shape

  1. Wählen Sie das Shape aus, das Sie ändern möchten.

  2. Wählen Sie Start > Shape ändern aus.

  3. Durchlaufen Sie die Shapes und Schablonen, bis Sie ein gewünschtes Shape gefunden haben.

  4. Wählen Sie ein Shape aus.
    Der gesamte Text und alle Formatierungen, die auf das ursprüngliche Shape angewendet wurden, werden nun auf das neue Shape angewendet.

Drehen oder Kippen von Shapes

Aufgabe

Aktion

Drehen eines Shapes

Wählen Sie ein Shape aus, und ziehen Sie den Drehpunkt.

Drehen eines Shapes um 90 Grad

Wählen Sie ein Shape und dann Start > Position > Shapes drehen aus. Dann wählen Sie entweder Linksdrehung 90 Grad oder Rechtsdrehung 90 Grad aus.

Vertikales Kippen eines Shapes

Wählen Sie ein Shape und dann Start > Position > Shapes drehen > Vertikal kippen aus.

Horizontales Kippen eines Shapes

Wählen Sie ein Shape und dann Start > Position > Shapes drehen > Horizontal kippen aus.

Genaues Drehen eines Shapes

Wählen Sie ein Shape und dann Ansicht > Aufgabenbereiche > Größe und Position aus, und geben Sie neue Werte für Winkel ein.

Ändern der Größe von Shapes

Aufgabe

Aktion

Ändern der Größe eines Shapes

Wählen Sie ein Shape aus, und ziehen Sie einen Auswahlpunkt oder Endpunkt, bis das Shape die gewünschte Größe aufweist.

Proportionales Ändern der Größe eines Shapes

Wählen Sie ein Shape aus, und ziehen Sie einen Eckpunkt.

Genaues Ändern der Größe eines Shapes

Wählen Sie ein Shape und dann Ansicht > Aufgabenbereiche > Größe und Position aus, und geben Sie neue Werte für Breite, Höhe oder Länge ein.

Verschieben von Shapes

Aufgabe

Aktion

Verschieben eines Shapes

Wählen Sie ein Shape aus, und ziehen Sie es an eine neue Position.

Präzises Ausrichten eines Shapes

Wählen Sie ein Shape aus, und drücken Sie eine Pfeiltaste.

Verschieben eines Shapes jeweils um ein Pixel

Wählen Sie ein Shape aus, und halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie eine Pfeiltaste drücken.

Genaues Verschieben eines Shapes

Wählen Sie ein Shape und dann Ansicht > Aufgabenbereiche > Größe und Position aus, und geben Sie neue Werte für X, Y, Anfang X, Anfang Y, Ende X oder Ende Y ein.

Ändern des Erscheinungsbilds von Shapes

  1. Wählen Sie ein Shape aus.

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Start Formatoptionen aus:

    • Schnellformatvorlagen – Wählen Sie eine Kombination von Linie und Füllung aus.

    • Füllen – Wählen Sie eine Farbe, einen Farbverlauf oder ein Muster zum Füllen des Shapes aus.

    • Linie – Wählen Sie die Farbe, Stärke oder Art der Linie aus.

    • Effekte – Wählen Sie einen Schatten-, Spiegelungs-, Leucht- oder 3D-Effekt aus.

Weitere Tipps gefällig?

Erstellen eines Shapes

Formatieren eines Shapes

Grundlagen zu Shapes: Anpassen der Größe, Formatieren, Verschieben und Hinzufügen von Text zu Shapes

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×