Animieren von Bildern, ClipArts, Text und anderen Objekten

Erstellen von benutzerdefinierten Animationen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Wenn Sie der Abenteuertyp sind, können Sie einige attraktiver mit Animationspfaden Animationen erstellen. Es ist nicht schwer, sobald Sie die hängt davon erhalten.

Anpassen mithilfe von Animationspfaden

Sie können mit Animationspfaden eine Vielzahl attraktiver Animationen erstellen:

Klicken Sie auf der Registerkarte ANIMATIONEN klicken Sie auf Weitere im Katalog Animation, und klicken Sie unter Animationspfade, und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Klicken Sie auf Linien, Bögen, verwandelt, Formen oder Schleifen. Der Pfad ausgewählt wird als eine gepunktete Linie klicken Sie auf die markierten Objekts oder Texts angezeigt. Der grüne Pfeil zeigt den Pfad des Anfang an, und der rote Pfeil weist darauf hin, deren Ende. Ziehen Sie die beiden Enden aus, um die Endpunkte setzen an die gewünschte.

  • Klicken Sie auf benutzerdefinierten Pfad. Wenn Sie auf den Animationspfad gestartet werden soll, wird der Mauszeiger als Fadenkreuz angezeigt.

Um einen Pfad aus verbundenen geraden Linien zu zeichnen,    klicken Sie dort, wo der Animationspfad beginnen soll. Bewegen Sie den Zeiger, und klicken Sie, um eine Linie zwischen den beiden Klickpunkten zu erstellen. Bewegen Sie den Zeiger wieder, und klicken Sie, um eine weitere Linie zu zeichnen. Doppelklicken Sie, um keine weiteren Linien zu zeichnen.

Um einen Freihandpfad zu zeichnen   , klicken Sie auf die Bewegung gestartet werden soll. Halten Sie die linke Maustaste gedrückt, und bewegen Sie den Mauszeiger auf dem Weg, die das Objekt, denen Sie folgen soll. Doppelklicken Sie auf die Bewegung des abschließenden Endpunkt.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×