Erstellen und Anzeigen von Dateien

Erstellen, Speichern und Öffnen von Dateien

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Tipp: Ist das Video nicht in Ihrer Sprache? Wählen Sie Untertitel Schaltfläche "Untertitel" aus.

Probieren Sie es aus!

Das Erstellen, Öffnen und Speichern von Dateien erfolgt in allen Office-Apps auf die gleiche Weise.

Erstellen einer Datei

  1. Öffnen Sie die Office-App.

  2. Wählen Sie eine Vorlage aus.

    Wenn Sie bereits in einer App arbeiten, wählen Sie Datei > Neu aus, um die verfügbaren Vorlagen anzuzeigen.

Speichern einer Datei

  1. Wählen Sie Speichern [Unbenannt] aus.

    Oder wählen Sie Datei > Speichern unter aus.

  2. Wählen Sie einen Ort aus, an dem Sie die Datei speichern möchten.

    Sie können auf Ihrem Computer, auf OneDrive oder an einem anderen Ort speichern. Speichern Sie Ihre Dateien auf OneDrive, wenn Sie darauf von praktisch überall aus zugreifen möchten – über Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Smartphone.

  3. Geben Sie einen sinnvollen, aussagekräftigen Dateinamen ein.

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Öffnen einer Datei

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

  • Öffnen Sie den Datei-Explorer, und doppelklicken Sie auf die Datei, oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei, und wählen Sie Öffnen aus.

  • Öffnen Sie die Office-App, in der Sie die Datei erstellt haben, und wählen Sie die Datei in der Liste Zuletzt verwendet aus.

Weitere Tipps gefällig?

Herunterladen kostenloser, vorgefertigter Vorlagen

Word-Schulung

Excel-Schulung

PowerPoint-Schulung

Outlook-Schulung

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×