Hinzufügen von Text und Daten

Zellbereiche markieren

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Probieren Sie es aus!

Wählen Sie in Excel Zellinhalte aus, um Ihre Arbeit in einer Arbeitsmappe effizient verwalten zu können.

Auswählen einer Zelle

  • Sie können eine Zelle mit der Maus auswählen oder indem Sie mithilfe der Pfeiltasten auf der Tastatur zu dieser Zelle navigieren.

Auswählen eines Zellbereichs

  • Wählen Sie eine Zelle aus, halten Sie die Maustaste auf dem rechten unteren Rand der Zelle gedrückt, und ziehen Sie über den Zellbereich, den Sie auswählen möchten.

  • Wenn Sie einen Bereich mithilfe der Tastatur auswählen möchten, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, während Sie mit den Pfeiltasten über den Zellbereich navigieren.

Auswählen nicht zusammenhängender Zellen oder Bereiche

  • Halten Sie STRG gedrückt, während Sie nicht zusammenhängende Zellen oder Bereiche auswählen.

Auswählen einer Zeile, einer Spalte oder eines Arbeitsblatts

  • Zum Auswählen der gesamten Spalte wählen Sie den Buchstaben am Anfang der Spalte oder eine beliebige Zelle in dieser Spalte aus (z. B. A2), und drücken Sie STRG+LEERTASTE.

    Hinweis: Wenn Sie den Titel der Spalte nicht auswählen möchten, wählen Sie die Zelle unterhalb des Titels aus, drücken Sie die UMSCHALTTASTE, und doppelklicken Sie auf den unteren Rand dieser Zelle.

  • Zum Auswählen der gesamten Zeile wählen Sie eine beliebige Nummer für die Zeile oder eine Zelle in dieser Zeile aus (z. B. A2), und drücken Sie UMSCHALT+LEERTASTE.

  • Zum Auswählen des gesamten Arbeitsblatts im Tabellenformat wählen Sie eine beliebige Zelle aus, und drücken Sie STRG+A+A.

  • Wählen Sie in der oberen linken Ecke des Arbeitsblatts Alle auswählen Alle auswählen aus, um das gesamte Arbeitsblatt auszuwählen. Oder wählen Sie eine beliebige Zelle aus, und drücken Sie STRG+A+A.

Auswählen nicht angrenzender Spalten oder Zeilen

  • Halten Sie STRG gedrückt, während Sie die Spaltenüberschriften der nicht angrenzenden Spalten oder die Zeilennummern der nicht angrenzenden Zeilen auswählen. Halten Sie beispielsweise STRG gedrückt, und wählen Sie A, C, E, G, H, I, K aus.

Weitere Methoden zum Auswählen von Zellinhalten

  • Zum Auswählen einer Liste wählen Sie eine beliebige Zelle darin aus, und drücken Sie STRG+A.

  • Um eine Tabelle mit ihrer Überschrift oder ihrem Titel auszuwählen, wählen Sie eine beliebige Zelle in dieser Tabelle aus, und drücken Sie STRG+A+A.

  • Um eine Tabelle ohne ihre Überschrift oder ihren Titel auszuwählen, wählen Sie eine beliebige Zelle aus, und drücken Sie STRG+A.

Weitere Tipps gefällig?

Auswählen von Zellen, Bereichen, Zeilen oder Spalten auf einem Arbeitsblatt

Mehr Excel-Schulungen bei LinkedIn Learning entdecken

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×