Verwenden von OneDrive for Business in iOS

Verwenden von OneDrive for Business in iOS

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Verwenden Sie die OneDrive-App auf Ihrem iPad, iPhone oder iPod Touch-Gerät, um mit Ihren OneDrive for Business -Konten sowie Ihrem persönlichen OneDrive -Konto zu arbeiten.

Sie können Dateien in OneDrive for Business in der IOS-APP wie bei Ihrem persönlichen OneDrive auf die gleiche Weise hochladen, bearbeiten und verschieben. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen von und arbeiten mit OneDrive-Dateien in ios.

Hinzufügen eines OneDrive for Business-Kontos

Wenn Ihre Organisation OneDrive verwendet, können Sie ein OneDrive for Business-Konto zur OneDrive-App in Office 365 hinzufügen.

  1. Öffnen Sie die OneDrive-App, und tippen Sie unten im Bildschirm auf das Symbol Ich  Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS .

  2. Tippen Sie auf Konto hinzufügen.

  3. Geben Sie im Anmeldebildschirm die E-Mail-Adresse ein, die Sie für Ihr Unternehmen, Ihre Schule oder Uni oder andere Organisation verwenden.

    Wenn Ihre Organisation SharePoint 2013 oder SharePoint Server 2016 einsetzt, unterscheidet sich der Anmeldevorgang von Office 365. Tippen Sie auf dem Anmeldebildschirm auf die FrageVerfügen Sie über eine SharePoint Server-URL?. Geben Sie dann die Webadresse Ihres SharePoint-Servers ein, um den Anmeldevorgang fortzusetzen. Die Webadresse (auch "URL" genannt) sieht vielleicht so aus: http://portal.

Hinweise: 

  • Damit Sie sich bei OneDrive for Business anmelden können, muss Ihre Organisation über einen qualifizierenden Business-Abonnementplan für SharePoint Online oder Office 365 verfügen. Oder Ihre Organisation benötigt eine eigene SharePoint Server-Bereitstellung.

  • Sie können sich nicht mit mehreren Firmen- oder Schulkonto von derselben Organisation aus anmelden.

Wenn Sie ein Problem beim Anmelden mit Ihrem Firmen- oder Schulkonto-Konto haben, versuchen Sie, sich unter https://portal.office.com/onedrive anzumelden, oder wenden Sie sich an die IT-Abteilung Ihrer Organisation.

Wechseln zwischen Konten

Um zwischen einem persönlichen OneDrive-Konto und einem OneDrive for Business-Konto oder zwischen mehreren OneDrive for Business-Konten zu wechseln, öffnen Sie die App, tippen Sie unten im Bildschirm auf das Symbol Ich  Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS , und halten Sie es gedrückt, und tippen Sie dann auf den Kontonamen, den Sie verwenden möchten.

Screenshot des Wechsels zwischen Konten in der OneDrive-App unter iOS

Sie können der OneDrive-App nur ein persönliches Konto hinzufügen. Um ein anderes persönliches Konto zu öffnen, tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Symbol Ich  Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS , anschließend auf das Konto, von dem Sie sich abmelden möchten, und dann auf Von diesem Konto abmelden. Melden Sie sich danach mit dem Konto, das Sie verwenden möchten, wieder an.

Verwenden eines Kenncodes

Sie können eine vierstellige Kennung einrichten, um zu verhindern, dass andere Benutzer Ihres IOS-Geräts auf Ihr OneDrive for Business -Konto zugreifen. Öffnen Sie dazu die APP, tippen Sie am unteren Rand des Bildschirms auf das Symbol Symbol "Person" in der OneDrive-App für iOS , tippen Sie auf Einstellungen OneDrive-Einstellungen , und tippen Sie dann auf die Schaltfläche " Passcode ", um Sie zu aktivieren und Ihre Kennung einzugeben.

Informationen zum Support

Die OneDrive -App erfordert IOS 8,0 oder höher. Es ist mit iPhone, iPad und iPod Touch kompatibel. Die APP kann eine Verbindung mit SharePoint Online in Office 365 (Enterprise, Education, Government und Dedicated), SharePoint 2013 und SharePoint Server 2016 herstellen. Die Windows-Authentifizierung (NTLM) und die formularbasierte Authentifizierung werden für SharePoint 2013 oder SharePoint Server 2016 unterstützt, auch als lokal bezeichnet. Im lokalen Bereich werden keine Active Directory-Verbunddienste (ADFS), Kerberos, Standardauthentifizierung, Digestauthentifizierung, selbstsignierte SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer) oder mehrere Authentifizierungstypen in einer Zone unterstützt. Für SharePoint Online unterstützen wir die mehrstufige Authentifizierung nicht. Alle von SharePoint unterstützten Sprachen werden von der App unterstützt. Eine Liste der Sprachen finden Sie unter Language Packs in SharePoint Server 2013.

Weitere Hilfe zu OneDrive for Business

Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe zu OneDrive for Business.

Eine Frage in den OneDrive for Business Community-Foren stellen.

Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung oder den Administrator. Wenn Sie der SharePoint Online-Administrator sind, können Sie auch ein Supportticket im Office 365 Admin Center öffnen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×