Verwenden von mehreren Folienmastern in einer Präsentation

Wenn Sie mehrere Designs in einer Präsentation verwenden möchten, benötigen Sie mehrere Folienmaster. Jeder Folienmaster steht für ein Design.

Das folgende Bild beispielsweise zeigt zwei Folienmaster (jeweils mit dem zugeordneten Layout darunter), wie sie in der Folienmasteransicht dargestellt werden. Jedem Folienmaster wurde ein anderes Design zugewiesen.

Mehrere Folienmaster

Möchten Sie mehr über Folienmaster in PowerPoint wissen? Lesen Sie Was ist ein Folienmaster?

Weitere Informationen zum Erstellen oder Anpassen Ihres eigenen Folienmasters finden Sie unter Erstellen oder Anpassen eines Folienmasters.

Hinzufügen eines weiteren Folienmasters zu einer Präsentation

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Folienmaster eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie in der Gruppe Master bearbeiten auf Folienmaster einfügen.

      Wenn Sie mit diesem Verfahren einen Folienmaster einfügen, wird der nächste Folienmaster unter den vorhandenen Folienmastern angezeigt und enthält weder Designfarben noch Effekte. Sie können ein eigenes benutzerdefiniertes Design mit einer der Optionen in der Gruppe Hintergrund zuweisen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Erstellen eines eigenen Designs in PowerPoint.

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Design bearbeiten auf Designs, und wählen Sie ein neues Design aus.

      Wenn Ihre Präsentation nur über einen Folienmaster verfügt und Sie mit diesem Verfahren ein neues Design auswählen, wird das Design des Folienmasters durch das neue Design ersetzt.

Hinzufügen eines weiteren Folienmasters zu einer Präsentation

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht auf Folienmaster.

  2. Führen Sie auf der Registerkarte Folienmaster eine der folgenden Aktionen aus:

    • Klicken Sie in der Gruppe Master bearbeiten auf Folienmaster einfügen.

      Wenn Sie mit diesem Verfahren einen Folienmaster einfügen, wird der nächste Folienmaster unter den vorhandenen Folienmastern angezeigt und enthält weder Designfarben noch Effekte. Sie können ein eigenes benutzerdefiniertes Design mit einer der Optionen in der Gruppe Hintergrund zuweisen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Erstellen eines eigenen Designs in PowerPoint.

    • Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Design bearbeiten auf Designs, und wählen Sie ein neues Design aus.

      Wenn Ihre Präsentation nur über einen Folienmaster verfügt und Sie mit diesem Verfahren ein neues Design auswählen, wird das Design des Folienmasters durch das neue Design ersetzt.

Kopieren und Einfügen eines Folienmasters in eine andere Präsentation

  1. Öffnen Sie sowohl die Präsentation, die den zu kopierenden Folienmaster enthält, als auch die Präsentation, in die der Folienmaster eingefügt werden soll.

  2. Klicken Sie in der Präsentation, die den zu kopierenden Folienmaster enthält, auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Masteransichten auf Folienmaster.

  3. Klicken Sie im Miniaturansichtbereich mit der rechten Maustaste auf den Folienmaster, den Sie kopieren möchten, und klicken Sie dann auf Kopieren.

    Hinweise: 

    • In der Miniaturansicht der Folie stellt das größere Folienbild den Folienmaster dar, und die zugehörigen Layouts sind darunter kleiner angeordnet.

    • Viele Präsentationen enthalten mehrere Folienmaster. Sie müssen daher möglicherweise scrollen, um den gewünschten Folienmaster zu finden.

  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Fenster auf Fenster wechseln. Wählen Sie dann die Präsentation aus, in die Sie den Folienmaster einfügen möchten.

  5. Klicken Sie in der Präsentation, in die Sie den Folienmaster einfügen möchten, auf der Registerkarte Ansicht in der Gruppe Masteransichten auf Folienmaster.

  6. Führen Sie im Miniaturansichtbereich einen der folgenden Schritte aus, um an die Stelle zu klicken, an der sich der Folienmaster befinden soll:

    • Wenn die Zielpräsentation einen leeren Folienmaster enthält, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen leeren Folienmaster, und klicken Sie dann auf Einfügen.

    • Wenn die Zielpräsentation einen oder mehrere angepasste Folienmaster enthält, scrollen Sie bis unter das letzte Folienlayout, klicken Sie mit der rechten Maustaste darunter, und führen Sie dann einen der folgenden Schritte aus:

      • Klicken Sie auf Zieldesign verwenden , um das Design der Präsentation, in die Sie einfügen möchten, zu übernehmen.

      • Wenn Sie das Design der Präsentation beibehalten möchten, aus der Sie die Folien kopieren, klicken Sie auf Ursprüngliche Formatierung beibehalten .

  7. Zum Kopieren und Einfügen von zusätzlichen Folienmastern führen Sie die Schritte 1 bis 6 aus.

  8. Klicken Sie auf der Registerkarte Folienmaster in der Gruppe Schließen auf Masteransicht schließen.

Anwenden eines Folienmasters auf Folien, die Sie aus einer Folienbibliothek importiert haben

Folienbibliotheken helfen beim Freigeben, Speichern und Verwalten von PowerPoint-Folien.

Wichtig: Zum Speichern, Freigeben und Wiederverwenden von Folien mithilfe einer Folienbibliothek muss der Computer, auf dem PowerPoint ausgeführt wird, mit einem Server verbunden sein, auf dem Office 2010 ausgeführt wird. Wenn Sie nicht wissen, ob Ihr Computer mit einer SharePoint Server 2010-Instanz (früher als MOSS bezeichnet) verbunden ist, wenden Sie sich an Ihren Serveradministrator.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um einen Folienmaster auf Folien anzuwenden, die Sie aus einer Folienbibliothek importiert haben:

  1. Öffnen Sie die Präsentation, zu der Sie eine Folie hinzufügen möchten.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start in der Gruppe Folien auf Neue Folie, und klicken Sie dann auf Folien wiederverwenden.

  3. Führen Sie im Bereich Folien wiederverwenden im Feld Folie einfügen aus einen der folgenden Schritte aus:

    • Geben Sie den Speicherort der Folienbibliothek ein, und klicken Sie dann auf den Pfeil  Schaltflächensymbol , um die Folienbibliothek zu suchen.

    • Klicken Sie auf Durchsuchen klicken, um die Folienbibliothek zu finden.

  4. Klicken Sie in der Liste Alle Folien auf die Folie, die Sie zu Ihrer Präsentation hinzufügen möchten.

    Tipp: Wenn Sie eine größere Miniaturansicht einer Folie anzeigen möchten, positionieren Sie den Mauszeiger auf der Folie.

  5. Soll die importierte Folie die ursprüngliche Formatierung beibehalten, aktivieren Sie unten im Bereich Folien wiederverwenden die Option Ursprüngliche Formatierung beibehalten. Wenn Sie eine Folie aus einer Folienbibliothek einfügen und die ursprüngliche Formatierung beibehalten, wird der Folienmaster zusammen mit der Folie in die Zielpräsentation eingefügt.

  6. Um eine weitere Folien aus einer Folienbibliothek zu Ihrer Präsentation hinzuzufügen, wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×