Verwenden Sie die Minisymbolleiste zum Formatieren eines Dokuments hinzufügen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie Text markieren, können Sie ein- oder ausblenden die praktische Minisymbolleiste, die hilft Ihnen bei der Arbeit mit Schriftarten, Ausrichtung, Textfarbe, Einzüge und Aufzählungszeichen.

Hinweis: Sie können die Minisymbolleiste nicht anpassen.

Die folgende Abbildung zeigt die Minisymbolleiste an, wenn Sie den Mauszeiger dort ruhen lassen.

Sichtbare Minisymbolleiste in PowerPoint

Markieren Sie den Text zu formatieren, und klicken Sie dann auf eine Option auf der Symbolleiste, um die Minisymbolleiste zu verwenden.

Wenn Sie nicht die Minisymbolleiste sehen möchten, können Sie es deaktivieren, wie im folgenden erklärt.

Deaktivieren Sie die Minisymbolleiste

  1. In der Office-Anwendung, klicken Sie auf Datei > Optionen > Allgemein.

  2. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Minisymbolleiste für Auswahl anzeigen.

  3. Klicken Sie auf OK.

Deaktivieren Sie die Minisymbolleiste in Word, Excel oder PowerPoint

  1. Klicken Sie auf der Microsoft Office-Schaltfläche Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf (Name der Office-Anwendung) Optionen. Klicken Sie beispielsweise auf Word-Optionen.

    Word-Optionen

  2. Klicken Sie auf häufig verwendet, und deaktivieren Sie dann unter der am häufigsten verwendeten Optionen bei der Arbeit mit (Name der Office-Anwendung)das Kontrollkästchen Minisymbolleiste für Auswahl anzeigen.

    Word-Optionen

  3. Klicken Sie auf OK.

Deaktivieren Sie die Minisymbolleiste in Outlook

  1. Öffnen Sie eine neue Nachricht.

  2. Klicken Sie auf  die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Editor-Optionen.

  3. Klicken Sie unter Arbeiten mit Outlook und anderen Microsoft Office-Programmen deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Minisymbolleiste für Auswahl anzeigen.

  4. Klicken Sie auf OK.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×