Verwenden eines "jammern"-Webparts in SharePoint Online

Verwenden eines "jammern"-Webparts in SharePoint Online

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In diesem Artikel werden die Webparts " jammern" und "jammern" beschrieben, mit denen die Zusammenarbeit auf Ihrer modernen SharePoint Online-Seite verbessert werden kann.

Hier erfahren Sie, wie Sie die zu verwendende Option auswählen:

Verwendung

Zweck

Einschränkungen

Chatten-Webpart

Verwenden Sie diese Vorgehensweise, wenn Sie möchten, dass Benutzer an Unterhaltungen teilnehmen, ohne Ihre SharePoint-Seite verlassen

Für Seiten Benutzer:

  • Zeigt Konversationen für eine bestimmte Gruppe "jammern", ein bestimmtes Thema oder alle Konversationen an, an denen eine bestimmte Person teilgenommen hat.

  • Teilnehmer können die gesamte Unterhaltung anzeigen und von der SharePoint-Seite aus Antworten, ohne jammern öffnen zu müssen.

  • Teilnehmer können neue Konversationen von SharePoint aus starten.

Für Seitenautoren:

  • Wählen Sie basierend auf der Suche aus, was angezeigt werden soll.

  • Wählen Sie aus, wie viele Konversationen angezeigt werden sollen: 4, 8 oder 12.

  • Erbt das Design von der Seite.

  • Sie können keine bestimmte Unterhaltung auswählen, die angezeigt werden soll.

  • Funktioniert nur auf modernen Seiten.

Webpart "Schwerpunkte"

Verwenden Sie diese Vorgehensweise, wenn es sich um das einzige für Sie verfügbare "Jammer"-Webpart handelt, oder um einen schnellen Überblick über aktive Unterhaltungen und ein gezieltes Portal für bestimmte Gruppen oder Konversationen in "jammern"

Für Seiten Benutzer:

  • Zeigen Sie die neueste Nachricht in den oberen oder letzten Unterhaltungen einer Gruppe an.

  • Zeigen Sie die neueste Nachricht in bestimmten Unterhaltungen an.

  • Benutzer können die erste Nachricht in einer Unterhaltung nur anzeigen. Um zu antworten, muss der Benutzer auf einen Link klicken, um "jammern" zu öffnen.

  • Sie können nicht alle Konversationen für ein Thema oder alle Themen anzeigen, an denen ein Benutzer teilnimmt, und Sie können Ihren Home-Feed nicht anzeigen.

  • Wenn Sie eine Unterhaltung angeben möchten, benötigen Sie die URL der Konversation.

  • Funktioniert nur auf modernen Seiten.

"Jammern"-Feed aus einem Webpart "Schwerpunkte"

Verwenden Sie diese Vorgehensweise nur, wenn das Webpart "jammern-Unterhaltungen" noch nicht verfügbar ist und Sie möchten, dass Benutzer an Unterhaltungen teilnehmen können, ohne SharePoint zu verlassen

Für Seiten Benutzer:

  • Zeigt Nachrichten und Antworten in Konversationen.

  • Zeigt viele Typen von jammern-Feeds.

  • Funktioniert nicht für Benutzer, die ein mobiles Gerät verwenden, um die Seite anzuzeigen, oder die Cookies von Drittanbietern deaktiviert haben.

  • Erbt nicht das Design der SharePoint-Seite.

  • Um dies einzurichten, müssen Sie "jammern" verwenden, um die Webadresse der jeweiligen Gruppe, Person oder Ihres Nachrichten-Feeds zu finden.

  • Benutzer müssen sich möglicherweise bei "jammern" anmelden, obwohl Sie sich bereits bei Office 365 angemeldet haben.

Eingebetteter Jammer-Feed in einem Inhalts-Editor-Webpart

Verwenden Sie diese nur für klassische Website Seiten.

Für Seiten Benutzer:

  • Zeigt Nachrichten und Antworten in Konversationen.

  • Zeigt viele Typen von jammern-Feeds.

  • Funktioniert nicht für Benutzer, die ein mobiles Gerät verwenden, um die Seite anzuzeigen, oder die Cookies von Drittanbietern deaktiviert haben.

  • Erbt nicht das Design der SharePoint-Seite.

  • Um dies einzurichten, müssen Sie "jammern" verwenden, um die Webadresse der jeweiligen Gruppe, Person oder Ihres Nachrichten-Feeds zu finden.

  • Benutzer müssen sich möglicherweise bei "jammern" anmelden, obwohl Sie sich bereits bei Office 365 angemeldet haben.

Hinzufügen eines Webparts für "Jammer Konversationen" zu einer modernen SharePoint Online-Seite

  1. Wenn Sie sich noch nicht im Bearbeitungsmodus befinden, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Bearbeiten.

  2. Zeigen Sie mit der Maus oberhalb oder unterhalb eines vorhandenen Webparts oder unterhalb des Titelbereichs, klicken Sie auf Eingekreistes Pluszeichen zum Hinzufügen eines modernen Webparts zu einer Seite , suchen Sie nach jammern, und wählen Sie dann das Konversations Webpart aus.

  3. Wählen Sie unter Unterhaltungsquelle auswähleneine der folgenden Optionen aus:

    • Gruppe: zeigt die neuesten Unterhaltungen an, die in der ausgewählten Gruppe gepostet wurden.

    • Benutzer: zeigt die neuesten Unterhaltungen an, an denen dieser Benutzer teilgenommen hat.

    • Thema: zeigt die neuesten Unterhaltungen an, die mit diesem Thema getaggt sind.

    • Feed: zeigt die neuesten Unterhaltungen an, die für den Benutzer in "jammern" angezeigt werden, wenn Sie auf die Schaltfläche "Start" klicken.

  4. Geben Sie in Suchen nach einer Quelleden Namen der Gruppe, des Benutzers oder des Themas ein.

  5. Wählen Sie in Anzahl deranzuzeigenden Konversationen 4, 6 oder 8 aus, je nachdem, wie viel Platz dieses Webpart auf Ihrer Seite aufnehmen soll.

Nachdem Sie die Seite veröffentlicht haben, können Benutzer auf Ihrer Seite Antworten und der Unterhaltung folgen.

Hinzufügen eines Webparts "jammern-Highlights" zu einer modernen SharePoint Online-Seite

  1. Wenn Sie sich noch nicht im Bearbeitungsmodus befinden, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Bearbeiten.

  2. Zeigen Sie mit der Maus oberhalb oder unterhalb eines vorhandenen Webparts oder unterhalb des Titelbereichs, klicken Sie auf Eingekreistes Pluszeichen zum Hinzufügen eines modernen Webparts zu einer Seite , suchen Sie nach jammern, und wählen Sie dann das Symbol "jammern" oder " Hervorhebungen" aus.

  3. Wenn Sie das Webpart "jammern" zu einer Website hinzufügen, die über eine zugeordnete Gruppe "jammern" verfügt, wird die Gruppe "jammern" erkannt und automatisch hinzugefügt. Klicken Sie andernfalls auf Gruppe hinzufügen , und verwenden Sie die Suchleiste, um eine Gruppe zu suchen.

    Webpart-Suchleiste für "jammern"

  4. Wählen Sie eine der folgenden Unterhaltungsoptionen aus:

    • Top-Unterhaltungen: die spannendsten Unterhaltungen der Gruppe.

    • NeuesteUnterhaltungen: die letzten Unterhaltungen der Gruppe, die für den Leser neu sind.

    • Nur Konversationen, die Sie auswählen: diese Option erfordert, dass Sie zu "jammern" wechseln, um die URLs für bis zu vier Konversationen abzurufen, die angezeigt werden sollen.

Nachdem Sie Ihre Seite veröffentlicht haben, können Benutzer:

  • Erstellen Sie eine neue Nachricht in der Gruppe , indem Sie auf Posten in jammernklicken.

  • Klicken Sie auf den Beitrag, um ihn in der Gruppe "jammern" zu öffnen.

  • Klicken Sie oben rechts im Webpart auf mehr anzeigen , um zu allen Beiträgen in dieser Gruppe "jammern" zu wechseln.

  • Wie die Post.

  • Fügen Sie einen Kommentar unterhalb des Beitrags hinzu. Kommentare werden nur auf der Seite angezeigt und nicht zur Unterhaltung von jammern hinzugefügt.

Verwenden eines eingebetteten jammern-Feeds aus dem Webpart "Schwerpunkte"

Hinweis: Diese Vorgehensweise wird für die Verwendung in SharePoint Online nicht empfohlen, da Sie das Design nicht von der SharePoint-Seite erben, der Feed nicht auf mobilen Geräten funktioniert, und die Benutzer werden möglicherweise aufgefordert, sich erneut anzumelden, um den Inhalt anzuzeigen.

Ein eingebetteter jammern-Feed kann verwendet werden, um einen laufenden Feed einer Gruppe, einer Person oder eines Themas anzuzeigen. Sie können auch eine bestimmte Unterhaltung beantworten oder anzeigen.

  1. Wenn Sie sich noch nicht im Bearbeitungsmodus befinden, klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Bearbeiten.

  2. Zeigen Sie mit der Maus oberhalb oder unterhalb eines vorhandenen Webparts oder unterhalb des Titelbereichs, klicken Sie auf Eingekreistes Pluszeichen zum Hinzufügen eines modernen Webparts zu einer Seite , suchen Sie nach jammern, und wählen Sie dann das Symbol "jammern" oder " Hervorhebungen" aus.

  3. Klicken Sie auf klassische Version von Unterhaltungen verwenden.

  4. Wenn im Feld Adresse eine Gruppe zuvor ausgewählt wurde, wird die URL im Feld Webadresse angezeigt. Wenn Sie nicht ausgewählt wurde oder wenn Sie einen anderen Feed anzeigen möchten, müssen Sie die Webadresse für die Gruppe "jammern", die Person, das Thema oder den Home-Feed einfügen, die Sie verwenden möchten. Sie können auch auf Anzeigegröße klicken, um die Größe der Zufuhr Anzeige auf klein, Mittel oder groß zu legen.

    Feld "Webadresse für"-Feed "

Häufig gestellte Fragen

F: kann das Jammern-Webpart von externen Benutzern verwendet werden?

A: Nein. Externen Benutzern eines beliebigen Typs wird eine Fehlermeldung angezeigt, unabhängig davon, ob Sie berechtigt sind, die Gruppe in "jammern" anzuzeigen.

Bekannte Probleme mit dem Webpart "Unterhaltungen"

Wenn Sie auf einem Mac-oder IOS-Gerät den Safari-Browser oder die Mobile SharePoint IOS-App verwenden, sehen Sie beim Anzeigen einer Nachricht, die ein Bild enthalten soll, "Leider liegt ein Problem mit dieser Datei vor".

Um dieses Problem zu umgehen und das Bild zu sehen:

  • Wenn Sie Safari verwenden, deaktivieren Sie auf der Seite Safari- Einstellungen die Option websiteübergreifende Nachverfolgung verhindern. Dadurch können Bilder im SharePoint-Webpart angezeigt werden.

  • Wenn Sie SharePoint-Seiten in der SharePoint IOS-App anzeigen, tippen Sie auf den Fehler, und das Bild wird in der App "jammern" geöffnet, wenn es auf Ihrem Gerät oder im Browser installiert ist.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×