Verwenden eines anderen Farbensatzes in einem Dokument

Mit Designfarben können Sie für Elemente in einem Dokument, einer Präsentation oder einem Arbeitsblatt verschiedene Farben (z. B. Farbfüllungen in Tabellen, Diagrammen, Formen oder Linien) verwenden. Designfarben helfen Ihnen, verschiedene Elemente in der Datei aufeinander abzustimmen und ein einheitliches Aussehen Ihres Dokuments, Ihrer Präsentation oder Ihres Arbeitsblatts zu gewährleisten.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Entwurf und dann auf Designs.

    Klicken Sie auf "Entwurf" und dann auf "Designs".

  2. Klicken Sie auf ein Design, um einen anderen Satz Farben für Ihr Dokument auszuwählen.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Entwurf und dann auf das gewünschte Farbdesign.

    Klicken Sie auf "Entwurf" und dann auf "Designs".

  2. Klicken Sie am Ende der Designleiste auf den nach unten weisenden Pfeil, um weitere Farb- und Designoptionen anzuzeigen.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Seitenlayout und dann auf Designs.

    Klicken Sie auf "Seitenlayout" und dann auf "Designs".

  2. Klicken Sie auf ein Design, um einen anderen Satz Farben für Ihr Arbeitsblatt auszuwählen.

Siehe auch

Erstellen oder Löschen einer benutzerdefinierten Designfarbe

  1. Klicken Sie im Menü Ansicht auf Veröffentlichungslayout.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Designs auf Farben und dann auf die gewünschte Designfarbe.

    "Layoutansicht für Veröffentlichungen" (Registerkarte "Start", Gruppe "Designs")

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Designoptionen auf Farben, und klicken Sie dann auf die gewünschte Designfarbe.

    Registerkarte "Designs", Gruppe "Designoptionen"

  1. Klicken Sie auf der Registerkarte Start unter Designs auf Farben, und klicken Sie dann auf die gewünschte Designfarbe.

    Excel-Registerkarte "Start", Gruppe "Designs"

Siehe auch

Erstellen oder Löschen einer benutzerdefinierten Designfarbe

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×