Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Foto oder Bild in Word einzufügen

Verwenden einer Sprachausgabe, um ein Foto oder Bild in Word einzufügen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

In Word 2016 können Sie mithilfe der Tastatur und JAWS oder der in Windows integrierten Sprachausgabe, ein Bild oder eine Grafik einfügen. Sie können auch alternativen Text hinzufügen, damit das Bild barrierefreier wird.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen für Microsoft Word unter Windows.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird auch die JAWS-Funktionalität angesprochen. Weitere Informationen zu JAWS für Windows finden Sie im Schnellstarthandbuch zu JAWS für Windows.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem PC verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Windows-Smartphone oder -Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Einfügen eines auf dem Computer gespeicherten Bilds oder Fotos

  1. Wählen Sie in Ihrem Dokument die Position aus, an der Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Öffnen Sie das Dialogfeld Grafik einfügen, indem Sie ALT+I, BI drücken.

  3. Navigieren Sie zum Speicherort des Bilds auf Ihrem Computer, wählen Sie das Bild aus, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Das Originalbild wird in Ihr Dokument eingebettet.

    Wichtig: Damit eine Sprachausgabe das Bild korrekt lesen kann, muss es in eine Zeile des Texts eingebunden sein.

  4. Standardmäßig fügt Word 2016 ein Bild so ein, dass es in eine Textzeile eingebunden ist. Dies gilt jedoch nicht für andere Versionen wie Word Mobile oder Word 2016 für Mac.

    Damit sichergestellt ist, dass das Bild in eine Textzeile des Dokuments eingebunden ist, wählen Sie das Bild aus, und drücken Sie ALT+JV, um die Registerkarte Bildtools – Format zu öffnen.

  5. Drücken Sie PP, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Dadurch wird das Menü Position geöffnet und dann die Option Mit Text in Zeile ausgewählt.

    Tipps: 

    • Wenn die Bilddatei sehr groß ist und Ihr Dokument dadurch zu groß wird, können Sie die Dokumentgröße reduzieren, indem Sie das Bild mit dem Dokument verknüpfen, anstatt es einzufügen.

    • Drücken Sie im Dialogfeld Bild einfügen die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche Einfügen zu gelangen, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, um das Dropdownmenü zu öffnen, und wählen Sie dann Mit Datei verknüpfen aus.

Einfügen eines Bilds aus einer Onlinequelle

Sie können ein Bild aus einem Webspeicherort einfügen.

  1. Wählen Sie in Ihrem Dokument die Position aus, an der Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+I, ON, um das Dialogfeld Bilder einfügen mit dem Feld "Bing-Bildersuche" zu öffnen, über das Sie nach Onlinebildern suchen können.

  3. Geben Sie in das Feld "Bing-Bildersuche", das bereits ausgewählt ist, ein Wort oder einen Ausdruck als Beschreibung für das gesuchte Bild ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  4. Drücken Sie die ALT+NACH-RECHTS- oder die ALT+NACH-LINKS-TASTE, um das Suchergebnis zu durchlaufen. (Drücken Sie in Sprachausgabe nur die Pfeiltasten.) Word 2016 beschreibt jedes einzelne Bild, sobald es ausgewählt ist.

  5. Drücken Sie Alt + Eingabe, um ein ausgewähltes Bild einzufügen. (drücken Sie in der Sprachausgabe einfach die EINGABETASTE.) Word 2016 downloadet das Bild und fügt es in Ihr Dokument ein.

    Tipp: Wenn Sie auf weitere Quellen mit Onlinebildern zugreifen möchten, melden Sie sich im Dialogfeld Bilder einfügen an, um Ihre persönlichen Konten, etwa OneDrive, Facebook oder Flickr, zu durchsuchen.

Hinzufügen von Alternativtext zu einem Bild

Nachdem Sie das Bild in Ihr Dokument eingefügt haben, können Sie alternativen Text hinzufügen, um Ihr Dokument so barrierefrei wie möglich zu machen.

  1. Wählen Sie im Dokument das Bild aus, dem Sie alternativen Text hinzufügen möchten.

  2. Drücken Sie ALT+JV, um die Registerkarte Format von Bildtools zu öffnen, und drücken Sie dann die TAB-TASTE, bis Sie die Schaltfläche Objekt formatieren erreicht haben. Drücken Sie die EINGABETASTE, um den Bereich Grafik formatieren zu öffnen. Sie hören "Schatten", die erste Option. Die Sprachausgabe sagt nicht den Namen des Bereichs.

    Hinweis: Wenn Sie "Schatten" nicht hören, hat die Tastaturnavigation den Fokus möglicherweise in einem anderen Bereich platziert. Drücken Sie F6, bis Sie "Schatten" hören.

  3. Drücken Sie im Bereich Grafik formatieren (nachdem Sie "Schatten" gehört haben) UMSCHALT+TAB, um zum Menü mit den Tooloptionen zu gelangen. Sie hören den Namen von einer der folgenden Optionen:

    • Effekte

    • Layout und Eigenschaften

    • Bild

    • Füllung und Linie

  4. Um zur Schaltfläche Layout und Eigenschaften zu wechseln, drücken Sie die nach-rechts-Taste, bis Sie den Namen der Schaltfläche hören. Drücken Sie dann die Tab-Taste, um zum Textfeld zu wechseln, der ersten Option im Menü.

  5. Um zur Option Alternativtext zu gelangen, drücken Sie erneut die TAB-TASTE, und drücken Sie dann die NACH-UNTEN-TASTE, um zum Feld Titel zu gelangen.

  6. Geben Sie den Titel des Alternativtexts für das Bild ein. Im Alternativtext sollte die Aktion oder Absicht des Bilds, nicht dessen Darstellung beschrieben werden.

  7. Drücken Sie erneut die NACH-UNTEN-TASTE, um zum Feld Beschreibung zu gelangen, und geben Sie eine Beschreibung ein.

  8. Wenn Sie den Titel und die Beschreibung eingegeben haben, drücken Sie ESC, um zum Textkörper des Dokuments zurückzukehren.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe, um in Word einen Link einzufügen

Verwenden einer Sprachausgabe, um Text und Absätze in Word auszurichten

Tastenkombinationen für Microsoft Word unter Windows

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

In Word 2016 für Mac können Sie mithilfe der Tastatur und VoiceOver, der in Mac OS integrierten Sprachausgabe, ein Bild oder eine Grafik einfügen. Sie können auch alternativen Text hinzufügen, damit das Bild barrierefreier wird.

Hinweise: 

Inhalt

Einfügen eines auf dem Computer gespeicherten Bilds oder Fotos

  1. Setzen Sie in Word 2016 für Mac den Cursor an die Stelle, an der Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Drücken Sie für den Zugriff auf die Menüleiste CTRL+WAHL+M. Sie hören: "Menüleiste Apple".

  3. Drücken Sie die NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie hören: "Einfügen". Drücken Sie dann die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie hören: "Bilder, Untermenü". Um das Untermenü Bilder zu erweitern, drücken Sie CTRL+WAHL+LEERTASTE.

  4. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie hören: "Bild aus Datei". Drücken Sie zum Auswählen die LEERTASTE.

  5. Das Dialogfeld " Bild aus Datei " wird geöffnet. Um zu dem Speicherort zu navigieren, an dem das Bild gespeichert ist, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie Folgendes hören: "Sidebar Table."

    Hinweis: Drücken Sie zum Öffnen der Randleiste die TAB-TASTE, bis Sie hören: "Schaltfläche 'Randleiste anzeigen'". Drücken Sie dann die LEERTASTE.

    Der Fokus wird auf die Liste der bevorzugten Speicherorte, z. B. Alle eigenen Dateien oder Dokumente, gesetzt.Während Sie navigieren, liest VoiceOver die Speicherorte vor.

  6. Drücken Sie die Tab-Taste, wenn Sie sich am richtigen Speicherort befinden. Navigieren Sie dann mithilfe der nach-oben-oder nach-unten-Taste zu dem gewünschten Unterordner oder der gewünschten Datei. Wenn Sie einen Unterordner eingeben möchten, drücken Sie die nach-rechts-Taste.

  7. Wenn die richtige Datei ausgewählt ist, drücken Sie zum Einfügen des Bilds die EINGABETASTE oder CTRL+WAHL+LEERTASTE. Das Bild wird in das Dokument eingefügt.

Einfügen eines Bilds aus einer Onlinequelle

Das Suchen und Einfügen von ClipArt oder Bildern aus anderen Online Quellen direkt aus Word 2016 für Mac wird in Word 2016 für Mac derzeit nicht unterstützt. Sie können Ihrem Dokument dennoch ein Online Bild hinzufügen, indem Sie das Bild Online suchen, eine lokale Kopie speichern und dann die lokale Kopie in das Dokument einfügen.

  1. Navigieren Sie in einem Webbrowser zu www.bing.com. Der Fokus wird auf das Bing-Suchfeld gesetzt.

  2. Geben Sie im Suchfeld ein Stichwort für die Art des gesuchten Bilds ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.

  3. Wenn Sie die Bing-Suchergebnisse nur nach Bildern filtern möchten, drücken Sie darin WAHLTASTE+TAB-TASTE, um zur Registerkarte Bilder zu navigieren. Drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE.

    Hinweis: Im Filter Lizenz können Sie die Suchergebnisse nur nach Alle Creative Commons filtern (hier finden Sie weitere Informationen), oder Sie können auswählen, dass alle Bilder angezeigt werden sollen. Wenn Sie Alle auswählen, werden Ihre Suchergebnisse erweitert, um alle Bing-Bilder anzuzeigen. Sie sind für die Einhaltung der Eigentumsrechte (einschließlich der Urheberrechte) anderer Personen verantwortlich. Informationen zum besseren Verständnis der Lizenzierungsoptionen finden Sie unter Filtern von Bildern nach Lizenztyp. Um eine Lizenzoption auszuwählen, verwenden Sie die NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE, und drücken Sie dann zum Auswählen die EINGABETASTE.

  4. Drücken Sie WAHLTASTE+TAB-TASTE, um zu den Bildergebnissen zu navigieren. Sie hören: "Link, suchen".

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Bild in voller Größe zu öffnen.

  6. Um das Bild herunterzuladen, drücken Sie WAHLTASTE+TAB-TASTE, bis Sie "Link", gefolgt von dem Dateinamen und der Erweiterung, hören. Drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE. Drücken Sie dann BEFEHL+S.

  7. Das Dialogfeld " exportieren unter" wird geöffnet. Der Cursor wird in das Feld Dateiname gesetzt. Um den Speicherort auszuwählen, drücken Sie die Tab-Taste, um zur Schaltfläche Pop-up zu navigieren, und verwenden Sie dann die Pfeiltasten, um einen Speicherort auszuwählen. Um zu speichern, drücken Sie Befehl + S.

    Tipp: Speichern Sie die Bilder in Ihren Dokumenten, damit sie in einem Word-Dokument einfacher eingefügt werden können.

  8. Setzen Sie in Word 2016 für Mac den Cursor an die Stelle, an der Sie ein Bild einfügen möchten. Fügen Sie dann das soeben gespeicherte Bild über das Menü Einfügen (in der Menüleiste) ein. Weitere Informationen zum Einfügen eines lokal gespeicherten Bilds finden Sie unter Einfügen eines auf dem Computer gespeicherten Bilds oder Fotos.

Hinzufügen von Alternativtext zu einem Bild

Nachdem Sie das Bild in Ihr Dokument eingefügt haben, können Sie alternativen Text hinzufügen, um Ihr Dokument so barrierefrei wie möglich zu machen.

  1. Wählen Sie im Dokument das Bild aus, dem Sie Alternativtext hinzufügen möchten. Zum Auswählen eines Bilds in Word setzen Sie den Cursor vor das Bild, halten Sie die UMSCHALTTASTE gedrückt, und drücken Sie die NACH-RECHTS-TASTE. Sie hören: "Bild, Layoutelement".

  2. Drücken Sie UMSCHALT+BEFHL+1, um den Bereich Bild formatieren zu öffnen. Sie hören: "Bild formatieren, Aufgabenbereich".

  3. Um die Registerkarte Layout und Eigenschaften zu öffnen, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie einen Registerkartennamen hören und "Sie befinden sich derzeit auf einer Registerkarte innerhalb eines Bildlaufbereichs." Drücken Sie dann die nach-rechts-oder nach-links-Taste, bis Sie Folgendes hören: "Layout und Eigenschaften, ausgewählte Registerkarte". Drücken Sie die Leertaste, um die Registerkarte auszuwählen.

  4. Um zur Option Alternativtext zu wechseln, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie Folgendes hören: "Alternativtext, reduziert." Drücken Sie die Leertaste, um die Option alternativ Text zu erweitern.

  5. Um zum Feld Titel zu wechseln, drücken Sie die Tab-Taste. Sie hören: "Title". Geben Sie den Alternativtext Titel für das Bild ein. Alternativtext sollte die Aktion oder Absicht des Bilds und nicht dessen Darstellung beschreiben.

  6. Um zum Feld Beschreibung zu wechseln, drücken Sie die Tab-Taste. Sie hören Folgendes: "Text bearbeiten". Geben Sie dann eine Beschreibung ein.

  7. Wenn Sie die Eingabe von Titel und Beschreibung beendet haben und den Fokus wieder auf das Bild im Dokument verschieben möchten, drücken Sie F6, bis Sie den Titel des Bilds und "Layoutelement" hören.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe, um in Word einen Link einzufügen

Verwenden einer Sprachausgabe, um Text und Absätze in Word auszurichten

Tastenkombinationen in Word für Mac

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Verwenden Sie Word für iOS mit VoiceOver, der in ios integrierten Sprachausgabe, um ein Bild oder Bild einzufügen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Für Touch-Funktionen in Word für iOS wechseln Sie zu Word für iPhone – Leitfaden zur Toucheingabe.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in iOS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie unter Apple Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie ein iPhone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem iPad unterschiedlich sein.

  • Es empfiehlt sich, Dokumente in der Drucklayoutansicht zu lesen und zu bearbeiten. VoiceOver funktioniert in anderen Anzeigemodi möglicherweise nicht zuverlässig.

Inhalt

Einfügen eines Bilds oder Bilds von Ihrem Smartphone

  1. Navigieren Sie beim Bearbeiten des Dokuments zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wenn Sie die Tastatur schließen und zum Menüband wechseln möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Menüband anzeigen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Registerkarte Start wird geöffnet, und Sie hören Folgendes: "Registerkarte" Start ".

  3. Um die Registerkarte Einfügen zu öffnen, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Registerkarte ' Einfügen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Registerkarte" Einfügen ".

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Bilder einfügen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Foto -APP wird geöffnet.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die Position mit dem Bild hören, das Sie einfügen möchten, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um es auszuwählen.

  6. Um die Bilder an einem Speicherort zu durchsuchen, wischen Sie nach rechts oder Links. Während der Bewegung kündigt VoiceOver die Bilder an. VoiceOver gibt die Bilder anhand der Bildtypen, Ausrichtungen und Datumsangaben an.

  7. Wenn Sie sich auf dem gewünschten Foto befinden, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Bild einzufügen.

    Das Bild wird eingefügt, der Fokus kehrt zu Ihrem Dokument zurück, wobei das Bild ausgewählt ist, und die Registerkarte Bild wird geöffnet.

Einfügen eines Bilds von der Kamera

Sie können ein Bild von der Gerätekamera einfügen.

  1. Navigieren Sie beim Bearbeiten des Dokuments zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wenn Sie die Tastatur schließen und zum Menüband wechseln möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Menüband anzeigen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Registerkarte Start wird geöffnet, und Sie hören Folgendes: "Registerkarte" Start ".

  3. Um die Registerkarte Einfügen zu öffnen, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Registerkarte ' Einfügen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Registerkarte" Einfügen ".

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bild aus Kamera einfügen, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. die Kamera wird geöffnet.

    Hinweis: Möglicherweise erhalten Sie ein Popupdialogfeld mit dem Hinweis: "Word möchte auf die Kamera zugreifen." Wenn Sie dies tun, wischen Sie nach rechts, bis Sie "OK, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie hören: "Bild aufnehmen, Schaltfläche." Richten Sie die Kamera in die gewünschte Richtung, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  6. Wischen Sie nach rechts oder Links, bis Sie "Schaltfläche" Foto verwenden "hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um das Foto einzufügen. Der Fokus kehrt zu Ihrem Dokument zurück, wobei das Bild ausgewählt ist, und die Registerkarte Bild wird geöffnet.

Hinzufügen von Alternativtext zu einem Bild

Nachdem Sie das Bild in Ihr Dokument eingefügt haben, können Sie alternativen Text hinzufügen, um Ihr Dokument so barrierefrei wie möglich zu machen.

  1. Wenn Sie Ihr Dokument bearbeiten, ziehen Sie zum Auswählen eines Bilds mit dem Finger um den Schreibbereich, bis VoiceOver das Bild ankündigt, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Sie hören "ausgewählt, Bild", gefolgt vom Bildlayout. Die Registerkarte Bild wird geöffnet.

  2. Um das Menü Alternativtext auf der Registerkarte Bild zu öffnen, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche" Alternativtext "hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  3. Zum Hinzufügen von Alternativtext wischen Sie nach rechts, bis Sie "Kachel, Textfeld" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie den Titel des Alternativtexts für das Bild mithilfe der Bildschirmtastatur ein. Alternativtext sollte die Aktion oder Absicht des Bilds und nicht dessen Darstellung beschreiben.

    Hinweis: Um zur Tastatur zu wechseln, wischen Sie nach rechts, bis Sie ein Tastaturelement hören. Sie finden die Tastatur auch, indem Sie die Elemente auf dem Bildschirm durchgehen. Setzen Sie hierzu einen Finger auf den Bildschirm, und ziehen Sie ihn in alle Richtungen. VoiceOver liest die Elemente vor, sobald Sie diese erreichen. Zum Auswählen eines Elements heben Sie den Finger an, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wenn Sie dem Bild eine Beschreibung hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Beschreibung, Textfeld" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann die Beschreibung mithilfe der Bildschirmtastatur ein.

  5. Nachdem Sie den Titel und die Beschreibung eingegeben haben, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche ' fertig '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü " alternativ Text " wird geschlossen, und der Fokus wird wieder in das Dokument verschoben.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Einfügen und Ändern von Text in Word

Verwenden einer Sprachausgabe, um Zeilenabstände und -einzüge in Word festzulegen

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Verwenden Sie Word für Android mit der in Android integrierten Sprachausgabe, um ein Bild oder Bild einzufügen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Für Touch-Funktionen in Word für Android wechseln Sie zu Word für Android – Leitfaden zur Toucheingabe.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem Android-Smartphone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Android-Tablet unterschiedlich sein.

Inhalt

Einfügen eines Bilds oder Bilds von Ihrem Smartphone

  1. Navigieren Sie beim Bearbeiten des Dokuments zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wenn Sie die Tastatur schließen und zum Menüband wechseln möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "nicht aktiviert, weitere Optionen, Schalter" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Registerkarte Start wird geöffnet, und Sie hören Folgendes: "Registerkartenmenü, Start ausgewählt."

  3. Um die Registerkarte Einfügen zu öffnen, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Registerkarte ' Einfügen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Menü ' Bilder '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü " Bilder " wird geöffnet.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Fotos '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü Öffnen von wird geöffnet, wobei der Fokus auf dem aktuell ausgewählten Bildspeicherort liegt.

  6. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wischen Sie nach rechts, bis Sie das gewünschte Bild hören, um in den Bildern des aktuell ausgewählten Bildspeicherorts zu navigieren. Beim Verschieben werden der Name und das Tag der einzelnen Bilder gelesen.

    • Um zu einem anderen Speicherort zu navigieren, beispielsweise Downloads oder Bilder, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche ' Routen anzeigen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die gewünschte Position hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wischen Sie nach links oder rechts, bis Sie das gewünschte Bild hören.

    Bei der Vorankündigung werden die Bilder anhand ihrer Dateinamen, Größen und Datumsangaben angekündigt.

  7. Wenn Sie auf dem gewünschten Foto das ausgewählte Bild einfügen möchten, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Word, bearbeitetes Bild."

  8. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bild speichern, Schaltfläche" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Das Bild wird eingefügt, der Fokus kehrt zu Ihrem Dokument zurück, wobei das Bild ausgewählt ist, und die Registerkarte Bild wird geöffnet.

Einfügen eines Bilds von der Kamera

  1. Navigieren Sie beim Bearbeiten des Dokuments zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wenn Sie die Tastatur schließen und zum Menüband wechseln möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "nicht aktiviert, weitere Optionen, Schalter" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Registerkarte Start wird geöffnet, und Sie hören Folgendes: "Registerkartenmenü, Start ausgewählt."

  3. Um die Registerkarte Einfügen zu öffnen, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Registerkarte ' Einfügen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Menü ' Bilder '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü " Bilder " wird geöffnet.

  5. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Kamera '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Kamera -APP wird geöffnet.

    Hinweis: Möglicherweise erhalten Sie ein Popupdialogfeld mit dem Hinweis: "zulassen, dass Word Bilder aufnehmen und Video aufzeichnen kann." Wenn Sie dies tun, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' zulassen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  6. Zum Aufnehmen eines Bilds wischen Sie nach rechts, bis Sie "Auslöser" hören, zeigen Sie die Kamera in die richtige Richtung, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  7. Der Fokus wechselt zur Schaltfläche Fertig . Wenn Sie das Foto in Ihrem Dokument verwenden möchten, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Word, bearbeitetes Bild."

  8. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Bild speichern, Schaltfläche" hören. Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  9. Das Bild wird eingefügt, der Fokus kehrt zu Ihrem Dokument zurück, wobei das Bild ausgewählt ist, und die Registerkarte Bild wird geöffnet.

Hinzufügen von Alternativtext zu einem Bild

Nachdem Sie das Bild in Ihr Dokument eingefügt haben, können Sie alternativen Text hinzufügen, um Ihr Dokument so barrierefrei wie möglich zu machen.

  1. Nachdem Sie ein Bild eingefügt haben, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Menü" Alternativtext "hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um das Menü" Alternativtext "auf der Registerkarte" Bild "zu öffnen.

  2. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Feld bearbeiten, für Titel" hören, und geben Sie den Titel des Alternativtexts für das Bild mithilfe der Bildschirmtastatur ein. Alternativtext sollte die Aktion oder Absicht des Bilds und nicht dessen Darstellung beschreiben.

    Hinweis: Sie finden die Bildschirmtastatur auch, indem Sie die Elemente auf dem Bildschirm durchgehen. Setzen Sie hierzu einen Finger auf den Bildschirm, und ziehen Sie. TalkBack liest die Elemente vor, sobald Sie diese erreichen. Zum Auswählen eines Elements heben Sie den Finger an, sobald Sie sich auf dem gewünschten Element befinden. Je nach den Geräteeinstellungen müssen Sie ggf. noch auf den Bildschirm doppeltippen, um den Buchstaben einzufügen.

  3. Wenn Sie dem Bild eine Beschreibung hinzufügen möchten, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Feld bearbeiten, Beschreibung" hören, Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, und geben Sie dann die Beschreibung mithilfe der Bildschirmtastatur ein.

  4. Nachdem Sie den Titel und die Beschreibung eingegeben haben, wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche ' zurück '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Menü " alternativ Text " wird geschlossen, und der Fokus wird wieder in das Dokument verschoben.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Einfügen und Ändern von Text in Word

Verwenden einer Sprachausgabe, um Zeilenabstände und -einzüge in Word festzulegen

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Erfahren Sie, wie Sie in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures navigieren können.

Verwenden Sie Word Mobile mit der in Windows integrierten Sprachausgabe, um ein Bild oder Bild einzufügen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Informationen zu den Touchfunktionen in Word Mobile finden Sie unter Tastaturbefehle und Touchgesten für die Sprachausgabe.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • In diesem Thema wird davon ausgegangen, dass Sie diese App mit einem Windows-Smartphone verwenden. Einige Navigationsoptionen und Gesten können möglicherweise auf einem Tablet oder PC unterschiedlich sein.

Inhalt

Einfügen eines Bilds oder Bilds von Ihrem Smartphone

  1. Navigieren Sie in Ihrem Dokument zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wischen Sie mit einem Finger nach oben oder unten, bis Sie Folgendes hören: "Elemente".

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Weitere Optionen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie mit einem Finger nach links, bis Sie Folgendes hören: "Registerkartenauswahl, Schaltfläche" Start ", reduziert. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Popup, Home, < Anzahl der verfügbaren Registerkarten und die Position der aktuellen Registerkarte in der Menüliste > ausgewählt." Das Hauptmenü ist nun erweitert.

  5. Wischen Sie im Menü mit einem Finger nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "einfügen, < Anzahl der verfügbaren Registerkarten und der Ort der aktuellen Registerkarte in der Menüliste >." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche" Einfügen ", reduziert. Die Optionen für die Registerkarte " Einfügen " sind jetzt verfügbar.

  6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Bilder ', reduziert" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  7. Wischen Sie nach rechts oder Links, bis Sie "Schaltfläche ' Fotos '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Fenster " Fotos " wird geöffnet.

  8. Wischen Sie nach rechts, bis Sie den Namen der Datei hören, die Sie einfügen möchten, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  9. Wischen Sie nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "App-leisten Schaltfläche Einfügen". Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Foto in Ihr Dokument einzufügen.

Hinweis: Um von einer Sprachausgabe ordnungsgemäß gelesen zu werden, muss das Bild mit dem Text Inline sein. Standardmäßig fügt Word Mobile kein Bild Inline mit dem Text ein. Um sicherzustellen, dass das Bild mit dem Dokument Text Inline ist, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Text umbrechen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Optionen für " Zeilenumbruch " sind jetzt verfügbar. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die Schaltfläche "aus, Inline mit Text" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Einfügen eines Bilds von der Kamera

Sie können ein Bild von der Gerätekamera einfügen.

  1. Navigieren Sie in Ihrem Dokument zu dem Speicherort, an dem Sie ein Bild einfügen möchten.

  2. Wischen Sie mit einem Finger nach oben oder unten, bis Sie Folgendes hören: "Elemente".

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Weitere Optionen, Schaltfläche" hören, und doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach links, bis Sie Folgendes hören: "Registerkartenauswahl, Schaltfläche" Start ", reduziert. Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Popup, Home, < Anzahl der verfügbaren Registerkarten und die Position der aktuellen Registerkarte in der Menüliste > ausgewählt." Das Hauptmenü ist nun erweitert.

  5. Wischen Sie im Menü mit einem Finger nach rechts, bis Sie Folgendes hören: "einfügen, < Anzahl der verfügbaren Registerkarten und der Ort der aktuellen Registerkarte in der Menüliste >." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche" Einfügen ", reduziert. Die Optionen für die Registerkarte " Einfügen " sind jetzt verfügbar.

  6. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Bilder ', reduziert" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  7. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Kamera '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Das Kamera Fenster wird geöffnet.

  8. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Foto aufnehmen '" hören, zeigen Sie die Kamera in die gewünschte Richtung, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um das Bild aufzunehmen.

  9. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' annehmen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um das aufgenommene Bild in Ihr Dokument einzufügen.

Hinweis: Um von einer Sprachausgabe ordnungsgemäß gelesen zu werden, muss das Bild mit dem Text Inline sein. Standardmäßig fügt Word Mobile kein Bild Inline mit dem Text ein. Um sicherzustellen, dass das Bild mit dem Dokument Text Inline ist, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' Text umbrechen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Optionen für " Zeilenumbruch " sind jetzt verfügbar. Wischen Sie nach rechts, bis Sie die Schaltfläche "aus, Inline mit Text" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe, um in Word einen Link einzufügen

Verwenden einer Sprachausgabe, um Text und Absätze in Word auszurichten

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Verwenden Sie Word Online mit Ihrer Tastatur und der in Windows integrierten Sprachausgabe, um Ihrem Dokument Bilder, Grafiken und Fotos hinzuzufügen. Sie können Bilder von Ihrem Computer oder Gerät oder aus einer Onlinequelle wie Bing.com hinzufügen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie die Sprachausgabe mit Windows 10 Fall Creators Update verwenden, müssen Sie den Durchsuchenmodus deaktivieren, um Dokumente, Kalkulationstabellen oder Präsentationen mit Office Online bearbeiten zu können. Weitere Informationen finden Sie unter Deaktivieren des virtuellen Modus oder des Durchsuchenmodus in Sprachausgaben in Windows 10 Fall Creators Update.

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Informationen dazu, wie Sie schneller in den Genuss der neuen Features kommen können, finden Sie unter Wann erhalte ich die neuesten Funktionen in Office 2016 für Office 365?.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in Word Online.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Windows integrierte Sprachausgabe verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden der Sprachausgabe finden Sie unter Erste Schritte mit der Sprachausgabe.

  • Wenn Sie Word Online verwenden, empfiehlt es sich, Internet Explorer als Webbrowser zu nutzen. Weil Word Online in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Sie verwenden beispielsweise STRG+F6 anstelle von F6, um in die Befehle und aus den Befehlen zu wechseln. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) für den Webbrowser – nicht für Word Online.

Inhalt

Einfügen eines auf dem Computer gespeicherten Bilds

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Bild in Ihr Dokument einzufügen, das auf Ihrem Computer gespeichert ist.

  1. Platzieren Sie die Einfügemarke an der Stelle, an der das Bild in Ihrem Dokument angezeigt werden soll.

  2. Um den Fokus in das Menüband zu verschieben, drücken Sie so oft STRG+F6, bis Sie den Namen einer Registerkarte hören.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Registerkarte Einfügen zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  4. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche Bild zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Das Dialogfeld Datei für Upload auswählen wird geöffnet, wobei sich der Fokus im Feld Dateiname befindet.

    Hinweis: Wenn Sie ein Bild einfügen, sucht Word Online normalerweise auf Ihrem Computer nach den gängigsten Bildformaten (BMP, GIF, JPG, SVG, TIFF, DDS, WDP, EMF, ICO, PNG und WMF). Sie können aber auch nach allen Dateiformaten suchen. Drücken Sie hierzu im Dialogfeld Datei für Upload auswählen die TAB-TASTE, um zum Feld Bilddateien zu wechseln, und wählen Sie dann Alle Dateien (*.*) aus.

  5. Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

    • Geben Sie den Namen eines Bilds ein, das Sie verwenden möchten, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

    • Suchen Sie nach einem Bild in einem anderen Ordner, indem Sie so oft UMSCHALT+TAB drücken, bis Sie einen Ordnernamen hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Um in Ordner zu navigieren, verwenden Sie die TAB-TASTE und die Pfeiltasten. Um eine Ebene nach oben zu wechseln, drücken Sie STRG+RÜCKTASTE. Um zum ersten Bild in einem Ordner zu gelangen, drücken Sie die TAB-TASTE. Wenn Sie den Namen des gewünschten Bilds hören, drücken Sie die EINGABETASTE.

Einfügen eines Bilds aus dem Internet

Wenn Sie das perfekt Bild nicht auf Ihrem Computer haben, können Sie im Internet danach suchen.

Hinweis: Wenn Sie Fotos, Bilder oder ClipArt-Objekte verwenden, sind Sie für die Einhaltung des Urheberrechts verantwortlich. Bei Bildern kann der Lizenzfilter in Bing eine Hilfe sein.

  1. Platzieren Sie die Einfügemarke an der Stelle, an der Sie das Bild in Ihr Dokument einfügen möchten.

  2. Um den Fokus in das Menüband zu verschieben, drücken Sie so oft STRG+F6, bis Sie den Namen einer Registerkarte hören.

  3. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Registerkarte Einfügen zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  4. Drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche Onlinebilder zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Das Dialogfeld Bilder einfügen wird geöffnet. Sie hören "Bing-Suche", und der Fokus befindet sich im Feld Bing-Bildersuche.

  5. Geben Sie ein Wort oder einen Ausdruck zur Beschreibung des gewünschten Bildtyps ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Die Suchergebnisse werden beschrieben.

  6. Um das gewünschte Bild einzufügen, drücken Sie die EINGABETASTE. (Oder, um das Bild auszuwählen, drücken Sie die LEERTASTE und dann die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche Einfügen zu wechseln. Drücken Sie dann die EINGABETASTE.)

Hinzufügen von Alternativtext zu einem Bild

  1. Wählen Sie das Bild aus, dem Sie Alternativtext hinzufügen möchten.

  2. Drücken Sie STRG + F6, bis Sie den Namen einer menübandregisterkarte hören, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie auf die Registerkarte Format gelangen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  3. Um zur Schaltfläche Alternativtext zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE und dann die EINGABETASTE. Das Dialogfeld Alternativtext wird geöffnet, wobei sich der Fokus im Feld Titel befindet. (In Sprachausgabe hören Sie "Bild ausgewählt".)

  4. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie zum Feld Beschreibung gelangen, in das Sie den gewünschten Text eingeben.

  5. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie zur Schaltfläche OK gelangen, und drücken Sie dann die LEERTASTE.

Siehe auch

Verwenden einer Sprachausgabe zum Einfügen und Ändern von Text in Word

Verwenden einer Sprachausgabe zum Prüfen von Rechtschreibung und Grammatik in Word

Tastenkombinationen in Word Online

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Word

Navigieren in Word mithilfe von Barrierefreiheitsfeatures

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×