Zu Hauptinhalt springen

Verwenden des PowerApps-Webparts

Wenn Sie eine moderne Seite zu einer Website hinzufügen, fügen Sie Webparts hinzu, die die Bausteine Ihrer Seite sind, und passen diese an. In diesem Artikel wird das PowerApps-Webpart beschrieben.

PowerApps ist ein Dienst, mit dem Sie Business-Apps erstellen können, die in einem Browser oder auf einem Smartphone oder Tablet ausgeführt werden, ohne dass eine Codierung erforderlich ist. Nachdem Sie eine APP mit dem Dienst erstellt oder angepasst haben, können Sie Sie mithilfe des PowerApps-Webparts zu Ihrer SharePoint-Seite hinzufügen. Geben Sie einfach die Webadresse der APP oder die APP-ID ein, und passen Sie die Größe der APP an die Seite an.

Hinweis: Das PowerApps-Webpart steht in SharePoint Server 2019 nicht zur Verfügung.

Hinzufügen des PowerApps-Webparts

  1. Zeigen Sie mit der Maus oberhalb oder unterhalb eines vorhandenen Webparts oder unterhalb des Titelbereichs, klicken Sie auf Eingekreistes Pluszeichen zum Hinzufügen eines modernen Webparts zu einer Seite , und wählen Sie dann das PowerApps -Webpart aus.

  2. Klicken Sie auf app hinzufügen.

    Schaltfläche "app hinzufügen"

  3. Geben Sie im Eigenschaftenbereich auf der rechten Seite den PowerApps-Weblink oder die APP-ID in das Feld App-Weblink oder-ID ein. Wenn Sie den Link oder die ID nicht kennen, lesen Sie Suchen des Weblinks oder der ID für Ihre APP.

    Power apps-Eigenschaftenbereich

  4. Wenn die Standardgröße der APP zu klein ist oder die Seite nicht passt, können Sie die Größe der App ändern, indem Sie die Schaltfläche zum Ändern der Größe auf der rechten unteren Ecke des Webparts ziehen.

    Schaltfläche ' Größe ändern '

Hinweise: 

  • Wenn Sie die APP auf einer Seite hinzufügen, erhalten die Benutzer nicht automatisch die Berechtigung zum Verwenden der app. Benutzern muss Zugriff gewährt werden, um die App anzeigen zu können. Informationen dazu, wie Sie Apps für bestimmte Benutzer oder Sicherheitsgruppen oder für die gesamte Organisation freigeben, finden Sie unter Freigeben einer APP in PowerApps.

  • PowerApps sind so konzipiert, dass Sie mit festen Größen optimal funktionieren. Bei Seitenlayout sind apps, die eine Hochformatausrichtung verwenden, in der Regel in einem ein-oder dreispaltigen Layout gut geeignet. Apps, die eine Querformatausrichtung verwenden, passen in der Regel gut in ein Layout mit einer Spalte.

  • Das PowerApps-Webpart (Preview) für SharePoint Online unterstützt noch keine Bildschirmsprachausgaben oder Tastaturnavigation.

Suchen des Weblinks oder der ID für Ihre APP

  1. Wechseln Sie zu http://powerapps.com, und registrieren Sie sich bei Bedarf.

  2. Wählen Sie im linken Navigations apps aus.

  3. Suchen Sie die APP, die Sie verwenden möchten, und wählen Sie Sie aus.

  4. Suchen Sie auf der Registerkarte Details nach Ihrem Weblink oder ihrer ID.

    Power apps-Weblink und-ID

Hinweise: 

  • Benutzern, die die APP auf Ihrer Seite anzeigen, muss der Zugriff auf die APP gewährt worden sein. Durch das Einbetten einer APP erhält der Benutzer nicht automatisch die Berechtigung zum Verwenden der app. Weitere Informationen zum Freigeben der APP für bestimmte Benutzer oder Sicherheitsgruppen oder für die gesamte Organisation finden Sie unter Freigeben einer APP in PowerApps.

  • PowerApps sind so konzipiert, dass Sie mit festen Größen optimal funktionieren. In der Regel passen apps, die eine Hochformatausrichtung verwenden, gut in ein Drittel-oder dreispaltigen Layout. Apps, die eine Querformatausrichtung verwenden, passen gut in ein Layout mit einer einzelnen Spalte.

  • Das PowerApps-Webpart (Preview) für SharePoint Online unterstützt noch keine Bildschirmsprachausgaben oder Tastaturnavigation.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden