Verwenden der Sprachausgabe zum Suchen und Ersetzen von Daten in Excel

Verwenden der Sprachausgabe zum Suchen und Ersetzen von Daten in Excel

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Vorlesesymbol mit der Bezeichnung "Sprachausgabeinhalte" In diesem Thema wird die Verwendung einer Sprachausgabe mit Office behandelt

Dieser Artikel gehört zur Inhaltsgruppe Barrierefreiheit in Office und richtet sich an Personen mit Sehbehinderung, die zusammen mit Office-Produkten ein Sprachausgabeprogramm verwenden. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite der Office-Hilfe.

Verwenden Sie Excel mit Ihrer Tastatur und einer Bildschirmsprachausgabe, um Text und Zahlen zu suchen und zu ersetzen. Wir haben es mit der SprachAusgabe und mit JAWS getestet, es kann aber mit anderen Sprachausgaben zusammenarbeiten, sofern Sie den gängigen barrierefreiheitsstandards und-Techniken folgen. Sie erfahren, wie Sie Zeichen wie Platzhalter verwenden, um Blätter, Zeilen, Spalten oder ganze Arbeitsmappen zu durchsuchen.

Hinweise: 

Inhalt

Suchen nach Text oder Zahlen

  1. Drücken Sie STRG + F, um das Dialogfeld Suchen und ersetzen zu öffnen. Der Fokus wird in das Textfeld Suchen nach auf der Registerkarte Suchen verschoben.

  2. Geben Sie im Feld Suchen nach den Text oder die Zahlen ein, die Sie suchen möchten. Sie haben mehrere Möglichkeiten:

    • Geben Sie den Text oder die Zahlen ein, den bzw. die Sie suchen und ersetzen möchten.

    • Verwenden Sie ein Platzhalterzeichen, z. b. ein Sternchen (*) oder ein Fragezeichen (?), in den Suchkriterien:

      • Verwenden Sie das Sternchen, um eine beliebige Zeichenfolge zu finden. Beispielsweise findet s * d "Sad" und "Started".

      • Verwenden Sie das Fragezeichen, um ein einzelnes Zeichen zu finden. S?t findet beispielsweise "Sat" und "Set".

      Tipp: Auch wenn Sternchen, Fragezeichen und Tildezeichen (~) als Platzhalterzeichen verwendet werden, können Sie in Arbeitsblattdaten danach suchen, indem Sie diesen im Feld Suchen nach ein Tildezeichen voranstellen. Wenn Sie beispielsweise nach Daten suchen, die ein Fragezeichen enthalten, geben Sie ~? als Suchkriterium ein.

  3. Drücken Sie ALT + T, um weitere Suchoptionen festzulegen. Sie haben mehrere Möglichkeiten:

    • Um auszuwählen, wo nach Text oder Zahlen gesucht werden soll, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "in" hören. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("Blatt" oder "ArbeitsMappe"). Verwenden Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, um zur gewünschten Option zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie auszuwählen.

    • Um auszuwählen, ob nach Zeilen oder nach Spalten gesucht werden soll, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "suchen" hören. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("nach Zeilen" oder "nach Spalten"). Verwenden Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, um zur gewünschten Option zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie auszuwählen.

    • Drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "suchen in" hören, um auszuwählen, ob Sie in Zellformeln, Werten oder Kommentaren suchen möchten. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("Formeln", "Werte" oder "Kommentare"). Verwenden Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, um zur gewünschten Option zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie auszuwählen.

    • Um nach Groß-/Kleinschreibung zu suchen, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Fall beachten" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um das Kontrollkästchen zu füllen.

    • Um nach Zellen zu suchen, die nur die Zeichen enthalten, die Sie in das Feld Suchen nach eingegeben haben, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "gesamte Zellinhalte vergleichen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um das Kontrollkästchen zu füllen.

    • Wenn Sie nach Text oder Zahlen suchen möchten, die auch eine bestimmte Formatierung haben, drücken Sie ALT + M, um das Dialogfeld Format suchen zu öffnen. Verwenden Sie die nach-links-und nach-rechts-Taste, um zur entsprechenden Registerkarte (Zahl, Ausrichtung, Schriftart, Rahmen oder Füllung ) zu wechseln, und drücken Sie die Leertaste. Wählen Sie dann die Formatierung aus, die Sie in die Suche einbeziehen möchten. Wenn Sie die gewünschte Formatierung festgelegt haben, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "OK" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

      Tipp: Wenn Sie Zellen suchen möchten, die nur mit einem bestimmten Format übereinstimmen, können Sie im Feld Suchen nach alle Text-oder Zahlen Kriterien löschen und dann eine Zelle mit dieser Formatierung auswählen. Drücken Sie ALT + M, um das Dialogfeld Format suchen zu öffnen, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Format aus Zelle auswählen" hören, und drücken Sie die EINGABETASTE. Verwenden Sie auf dem Arbeitsblatt die Pfeiltasten, um die Zelle mit der Formatierung auszuwählen, nach der Sie suchen möchten. Drücken Sie die EINGABETASTE, um die Formatierung der ausgewählten Zelle Ihren Suchkriterien im Dialogfeld Suchen und ersetzen hinzuzufügen.

  4. Um die Suche zu starten, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "weiter suchen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Excel findet das erste übereinstimmende Vorkommen im Suchbereich. Ihre Bildschirmsprachausgabe liest den Text in der Zelle und dessen Lage.

    Hinweis: Wenn Sie die Formatierung als Teil Ihrer Suchkriterien definieren, wird Sie im Dialogfeld Suchen und ersetzen gespeichert. Wenn Sie das Arbeitsblatt erneut nach Daten durchsuchen und keine Zeichen finden können, die Ihnen bekannt sind, müssen Sie möglicherweise die Formatierungskriterien der vorherigen Suche löschen. Drücken Sie im Dialogfeld Suchen und ersetzen die Tab-Taste, bis Sie "Format" hören, wenn die Schaltfläche Format nicht verfügbar ist, drücken Sie ALT + T, und drücken Sie dann die Tab-Taste, bis Sie "Format" hören. Zum Löschen der Formatierungskriterien drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "Such Format löschen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE, um nach dem nächsten Vorkommen zu suchen.

  6. Um die Suche zu beenden und das Dialogfeld zu schließen, drücken Sie ESC.

Suchen und Ersetzen von Text oder Zahlen

  1. Drücken Sie STRG + H, um das Dialogfeld Suchen und ersetzen zu öffnen. Der Fokus wird in das Textfeld Suchen nach auf der Registerkarte ersetzen verschoben.

  2. Geben Sie im Feld Suchen nach den Text oder die Zahlen ein, die Sie suchen und durch eine andere ersetzen möchten. Sie haben mehrere Möglichkeiten:

    • Geben Sie den Text oder die Zahlen ein, den bzw. die Sie suchen und ersetzen möchten.

    • Verwenden Sie ein Platzhalterzeichen, z. b. ein Sternchen (*) oder ein Fragezeichen (?), in den Suchkriterien:

      • Verwenden Sie das Sternchen, um eine beliebige Zeichenfolge zu finden. Beispielsweise findet s * d "Sad" und "Started".

      • Verwenden Sie das Fragezeichen, um ein einzelnes Zeichen zu finden. S?t findet beispielsweise "Sat" und "Set".

      Tipp: Auch wenn Sternchen, Fragezeichen und Tildezeichen (~) als Platzhalterzeichen verwendet werden, können Sie in Arbeitsblattdaten danach suchen, indem Sie diesen im Feld Suchen nach ein Tildezeichen voranstellen. Wenn Sie beispielsweise nach Daten suchen, die ein Fragezeichen enthalten, geben Sie ~? als Suchkriterium ein.

  3. Drücken Sie ALT + T, um weitere Suchoptionen festzulegen. Sie haben mehrere Möglichkeiten:

    • Um auszuwählen, wo nach Text oder Zahlen gesucht werden soll, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "in" hören. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("Blatt" oder "ArbeitsMappe"). Verwenden Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, um zur gewünschten Option zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie auszuwählen.

    • Um auszuwählen, ob nach Zeilen oder nach Spalten gesucht werden soll, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "suchen" hören. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("nach Zeilen" oder "nach Spalten"). Verwenden Sie die nach-oben-und nach-unten-Taste, um zur gewünschten Option zu wechseln, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um Sie auszuwählen.

    • Drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Fall anpassen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um das Kontrollkästchen zu füllen, um nach Groß-/Kleinschreibung zu suchen.

    • Um nach Zellen zu suchen, die nur die Zeichen enthalten, die Sie in das Feld Suchen nach eingegeben haben, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "gesamte Zellinhalte zuordnen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um das Kontrollkästchen zu füllen.

  4. Drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "ersetzen durch" hören. Geben Sie im Textfeld Ersetzen durch den Ersetzungstext oder die Zahlen ein.

  5. Um die Suche zu starten, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "weiter suchen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Excel findet das erste Vorkommen des Texts oder der Zahl, die Sie eingegeben haben. Gehen Sie folgendermaßen vor:

    • Wenn Sie jedes Vorkommen einzeln ersetzen möchten, drücken Sie UMSCHALT + TAB, bis Sie Folgendes hören: "ersetzen". Drücken Sie die EingabeTaste, um das Vorkommen zu ersetzen. Nach dem Wechsel wechselt der Fokus zum nächsten Vorkommen.

    • Wenn Sie alle Vorkommen suchen und ersetzen möchten, drücken Sie UMSCHALT + TAB, bis Sie "Alle ersetzen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

  6. Um die Suche zu beenden und das Dialogfeld zu schließen, drücken Sie ESC.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Sortieren oder Filtern einer Tabelle in Excel

Excel-Tastenkombinationen und -Funktionstasten für Windows

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Excel

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Barrierefreiheitsfeatures in Office 365

Verwenden einer Sprachausgabe zum erkunden und Navigieren in Excel

Verwenden Sie Excel für Mac mit Ihrer Tastatur und einer Bildschirmsprachausgabe wie VoiceOver, der in Mac OS integrierten Sprachausgabe, um Text und Zahlen zu suchen und zu ersetzen. Verwenden Sie Zeichen, einschließlich Platzhaltern, um Blätter, Zeilen, Spalten oder ganze Arbeitsmappen zu durchsuchen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Features schneller erhalten können, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • Tastenkombinationen finden Sie unter Tastenkombinationen in Excel für Mac.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Mac OS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie im VoiceOver-Einführungshandbuch.

Inhalt

Suchen nach Text oder Zahlen

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich. Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, wählen Sie eine beliebige Zelle aus.

  2. Drücken Sie Befehl + F, um zum Feld "suchblatt" zu gelangen. Sie hören "suchBlatt, Textfeld mit leerem Suchbegriff".

  3. Geben Sie den gesuchten Text oder die gesuchte Zahl ein.

    Tipp: Sie können Platzhalterzeichen – Fragezeichen (?), Sternchen (*), Tilde (~) – in Ihren Suchkriterien verwenden. Verwenden Sie das Fragezeichen (?), um ein einzelnes Zeichen zu finden, z. b. s?t findet "Sat" und "Set". Verwenden Sie das Sternchen (*), um eine beliebige Anzahl von Zeichen zu finden, z. b. s * d findet "Sad" und "Started". Verwenden Sie die Tilde (~) gefolgt von ?, * oder ~, um Fragezeichen, Sternchen oder andere Tildezeichen zu finden, z. b. fy91 ~? findet "fy91?".

  4. Drücken Sie die eingabeTaste. Excel für Mac findet und markiert die erste Zelle im Auswahlbereich, deren Inhalt mit dem Text übereinstimmt.

  5. Wenn Sie die nächste Instanz des gesuchten Elements suchen möchten, drücken Sie erneut die EINGABETASTE.

Tipp: Drücken Sie ESC, um den aktuellen Suchvorgang abzubrechen.

Weitere Suchoptionen:

Aktion

Tastenkombination

Durchsuchen eines Blatts oder einer gesamten Arbeitsmappe

Drücken Sie im Textfeld suchblatt Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Menü "suchen" wird geöffnet. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "in Blatt suchen" oder "in ArbeitsMappe suchen" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

Durchsuchen von Zeilen oder Spalten

Drücken Sie im Textfeld suchblatt Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Menü " Suchen " wird geöffnet. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "Erweiterte Suche, Auslassungspunkte" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Fenster " Suchen " wird geöffnet.

Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-unten-Taste, bis Sie "suchen" hören, und drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste. Drücken Sie Ctrl + Wahl + Leertaste, und drücken Sie dann die nach-unten-Taste, bis Sie "nach Zeilen" oder "nach Spalten" hören. Drücken Sie Ctrl + Wahl + Leertaste, um die entsprechende Option auszuwählen. Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "weiter suchen, Standard, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

Suchen nach bestimmten Informationen

Drücken Sie im Textfeld suchblatt Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Menü " Suchen " wird geöffnet. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "Erweiterte Suche, Auslassungspunkte" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Fenster " Suchen " wird geöffnet.

Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-unten-Taste, bis Sie "suchen in" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + nach-unten-Taste. Sie hören: "Werte, schauen Sie in, Popup-Schaltfläche." Drücken Sie die nach-unten-Taste, um die gewünschte Option, Formeln, Werte oder Kommentare zu finden. Wenn Sie die gewünschte Option hören, drücken Sie Ctrl + Wahl + Leertaste. Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "weiter suchen, Standard, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

Durchsuchen von Inhalt unter Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung

Drücken Sie im Fenster " Suchen " Strg + Wahl + nach-links-Taste oder STRG + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "Fall, unaktiviert, CheckBox" hören, und wählen Sie Sie dann aus, indem Sie Ctrl + Wahl + Leertaste drücken. Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "weiter suchen, Standard, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

Suchen nach genauen Übereinstimmungen

Drücken Sie im Fenster Suchen die STRG + Wahltaste + nach-links-Taste oder STRG + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "nur ganze Zellen suchen, nicht aktiviert, Kontrollkästchen" hören, und wählen Sie Sie dann aus, indem Sie Ctrl + Wahl + Leertaste drücken. Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "weiter suchen, Standard, Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

Ersetzen von Text oder Zahlen

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich. Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, wählen Sie eine beliebige Zelle aus.

  2. Drücken Sie Befehl + F, um zum Feld "suchblatt" zu gelangen. Sie hören "suchBlatt, Textfeld mit leerem Suchbegriff".

  3. Geben Sie den gesuchten Text oder die gesuchte Zahl ein.

    Tipp: Sie können Platzhalterzeichen – Fragezeichen (?), Sternchen (*), Tilde (~) – in Ihren Suchkriterien verwenden. Verwenden Sie das Fragezeichen (?), um ein einzelnes Zeichen zu finden, z. b. s?t findet "Sat" und "Set". Verwenden Sie das Sternchen (*), um eine beliebige Anzahl von Zeichen zu finden, z. b. s * d findet "Sad" und "Started". Verwenden Sie die Tilde (~) gefolgt von ?, * oder ~, um Fragezeichen, Sternchen oder andere Tildezeichen zu finden, z. b. fy91 ~? findet "fy91?".

  4. Um das Menü Suchen zu öffnen, drücken Sie Ctrl + Wahl + Leertaste.

  5. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "ersetzen..." hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste. Das Fenster ersetzen wird geöffnet.

  6. Um zum Feld Ersetzen durch zu wechseln, drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-unten-Taste, bis Sie "ersetzen durch, Text bearbeiten" hören.

  7. Wenn die Zeichen im Feld Suchen nach durch nichts ersetzt werden sollen, lassen Sie das Feld Ersetzen durch leer. Geben Sie andernfalls den Text ein, der stattdessen angezeigt werden soll.

  8. Drücken Sie Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, um zu den Schaltflächen zu gelangen, und wählen Sie die gewünschte Option aus, indem Sie Ctrl + Wahl + Leertaste drücken:

    • Ersetzen So ersetzen Sie nur die nächste gefundene Instanz

    • Alle ersetzen Um alle Vorkommen des Texts zu ersetzen, nach dem Sie gesucht haben.

    • Schließen, Um den Such-und erSetzungsvorgang abzubrechen.

    • Weiter suchen Zum Suchen und Ersetzen der nächsten Instanz und zum Öffnen des Fensters ersetzen.

      Tipp: Sie können eine laufende Suche abbrechen, indem Sie ESC drücken.

Weitere Ersetzungsoptionen:

Aktion

Tastenkombination

Suchen und Ersetzen eines Blatts oder einer gesamten Arbeitsmappe

Drücken Sie im Fenster ersetzen STRG + Wahl + nach-links-Taste oder Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "in der Popup-Schaltfläche" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste. EIN Menü wird geöffnet. Drücken Sie die nach-oben-oder nach-unten-Taste, bis Sie "Blatt" oder "ArbeitsMappe" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste.

DurchSuchen und ersetzen durch Zeilen oder Spalten

Drücken Sie im Fenster ersetzen STRG + Wahl + nach-links-Taste oder Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "Popup Schaltfläche ' Durchsuchen '" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste. EIN Menü wird geöffnet. Drücken Sie die nach-oben-oder nach-unten-Taste, bis Sie "nach Zeilen" oder "nach Spalten" hören, und drücken Sie dann Ctrl + Wahl + Leertaste, um die Option auszuwählen.

Suchen und Ersetzen von Groß-und Kleinschreibung

Drücken Sie im Fenster ersetzen STRG + Wahl + nach-links-Taste oder Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "Fall, unaktiviert, CheckBox" hören, und wählen Sie Sie dann aus, indem Sie Ctrl + Wahl + Leertaste drücken.

Suchen nach genauen Übereinstimmungen

Drücken Sie im Fenster ersetzen STRG + Wahl + nach-links-Taste oder Ctrl + Wahl + nach-rechts-Taste, bis Sie "nur ganze Zellen suchen, nicht aktiviert, Kontrollkästchen" hören, und wählen Sie Sie dann aus, indem Sie Ctrl + Wahl + Leertaste drücken.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe, um eine Excel-Arbeitsmappe zu drucken

Tastenkombinationen in Excel für Mac

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Excel

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Verwenden einer Sprachausgabe zum erkunden und Navigieren in Excel

Verwenden Sie Excel für iOS mit VoiceOver, der in ios integrierten Sprachausgabe, um Text oder Zahlen in einem Arbeitsblatt zu suchen und zu ersetzen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Features schneller erhalten können, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • Für Fingereingabefunktionen in Excel für iOS wechseln Sie zu Excel für iPhone-Touch Guide oder zum Touch Guide für Excel für iPad.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in iOS integrierte Bildschirmsprachausgabe VoiceOver verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von VoiceOver finden Sie unter Apple Accessibility.

Suchen nach Text oder Zahlen

Wenn Ihr Arbeitsblatt mehr als ein paar Zeilen und Spalten hat, verwenden Sie die Schaltfläche "suchen", um den Fokus schnell auf die richtige Zelle zu verschieben.

  1. Ziehen Sie auf dem Arbeitsblatt einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "suchen, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wenn Sie zuvor nach etwas gesucht hatten, liest VoiceOver den Suchbegriff, den Sie zuletzt verwendet haben.

  2. Verwenden Sie die Bildschirmtastatur, um den Suchbegriff einzugeben. Dabei kann es sich um Text oder Zahlen handeln. Sie hören die Anzahl der Übereinstimmungen, wenn Sie die Eingabe beenden.

  3. Ziehen Sie einen Finger um die untere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "suchen" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Der Fokus wird in die erste Zelle verschoben, die mit dem Suchbegriff übereinstimmt, und VoiceOver liest den Inhalt der Zelle.

  4. Wenn Sie zur nächsten oder vorherigen Übereinstimmung wechseln möchten, ziehen Sie einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "nächstes Suchergebnis" oder "Vorheriges Suchergebnis, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Ersetzen von Text oder Zahlen

  1. Ziehen Sie auf dem Arbeitsblatt einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "suchen, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie einmal nach links. Sie hören: "Suchoptionen, Schaltfläche." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Menü Optionen zu öffnen.

  3. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "suchen und ersetzen" oder "alle suchen und ersetzen" hören, je nachdem, was Sie tun möchten, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Der aktuell aktiven Option wird "ausgewählt" vorausgehen.

  4. Wischen Sie nach links, bis Sie "fertig, Schaltfläche" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Dialogfeld Optionen zu schließen.

  5. Ziehen Sie einen Finger um den oberen Teil des Bildschirms, bis Sie "suchen, Textfeld" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  6. Verwenden Sie die Bildschirmtastatur, um den Suchbegriff einzugeben. Dabei kann es sich um Text oder Zahlen handeln. Sie hören die Anzahl der Übereinstimmungen, wenn Sie die Eingabe beenden.

  7. Ziehen Sie einen Finger um den oberen Teil des Bildschirms, bis Sie "ersetzen, Textfeld" oder "Alle ersetzen, Textfeld" hören, je nachdem, was Sie tun möchten, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

    Tipp: Dieses Feld befindet sich direkt unterhalb des Suchfelds.

  8. Geben Sie den Text oder die Zahlen ein, durch die der Suchbegriff ersetzt werden soll.

  9. Ziehen Sie einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "ersetzen, Schaltfläche" oder "Alle ersetzen, Schaltfläche" hören, je nachdem, was Sie tun möchten, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm, um die aktuell ausgewählte Übereinstimmung oder alle Übereinstimmungen durch den neuen Text oder die Zahlen zu ersetzen.

Siehe auch

Grundlegende Aufgaben mit einer Bildschirmsprachausgabe in Excel

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Barrierefreiheitsfeatures in Office 365

Verwenden einer Sprachausgabe zum erkunden und Navigieren in Excel

Verwenden Sie Excel für Android mit der in Android integrierten Sprachausgabe, um Text oder Zahlen in einem Arbeitsblatt zu suchen und zu ersetzen.

Hinweise: 

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Features schneller erhalten können, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • Für Touch-Funktionen in Excel für Android wechseln Sie zu Excel für Android – Leitfaden zur Toucheingabe.

  • In diesem Artikel wird davon ausgegangen, dass Sie die in Android integrierte Sprachausgabe TalkBack verwenden. Weitere Informationen zum Verwenden von "Talkback" finden Sie unter Android Accessibility.

Inhalt

Suchen nach Text oder Zahlen

Wenn Ihr Arbeitsblatt mehr als ein paar Zeilen und Spalten hat, verwenden Sie die Schaltfläche "suchen", um den Fokus schnell in die richtige Zelle zu verschieben.

  1. Ziehen Sie auf dem Arbeitsblatt einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "Schaltfläche ' suchen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Wenn Sie zuvor nach einem Element gesucht hatten, liest Sie den Suchbegriff, den Sie zuletzt verwendet haben.

  2. Verwenden Sie die Bildschirmtastatur, um den Suchbegriff einzugeben. Dabei kann es sich um Text oder Zahlen handeln.

  3. Ziehen Sie einen Finger um die untere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "suchen" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Bildschirmtastatur wird geschlossen, und der Fokus wird in die erste Zelle verschoben, die mit dem Suchbegriff übereinstimmt, sofern vorhanden.

    • Um zu ermitteln, wie viele Übereinstimmungen vorhanden sind, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' senden '" hören, und wischen Sie dann nach rechts, um die Anzahl der Übereinstimmungen zu hören. Wenn es keine Übereinstimmungen gibt, hören Sie: "Null".

    • Um zur nächsten oder vorherigen Übereinstimmung zu wechseln, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' weiter suchen '" oder "vorherige Schaltfläche Suchen" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

    • Um die Suchleiste zu schließen, wenn die Bildschirmtastatur geschlossen ist, ziehen Sie einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "Schaltfläche ' suchen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

Tipps: Bei Verwendung der Schaltfläche "suchen" in Excel für Android liest die Kommandozeile nicht den Inhalt der Zelle, wenn es also mehrere Übereinstimmungen gibt, gehen Sie folgendermaßen vor:

  • Versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff. Wenn Sie beispielsweise nach Äpfeln suchen und Ihr Arbeitsblatt sowohl "rote Äpfel" als auch "grüne Äpfel" enthält, schreiben Sie den vollständigen Text der Zelle, die Sie suchen möchten.

  • Wischen Sie nach dem Schließen der Bildschirmtastatur nach rechts und dann nach links, um den Inhalt der Zelle zu hören, und geben Sie die Adresse auf dem Arbeitsblatt an.

Ersetzen von Text oder Zahlen

  1. Ziehen Sie auf dem Arbeitsblatt einen Finger um die obere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "Schaltfläche ' suchen '" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  2. Wischen Sie einmal nach links. Sie hören Folgendes: "Schaltfläche ' Weitere Optionen '." Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Dialogfeld " Einstellungen suchen " zu öffnen.

  3. Wischen Sie nach links, bis Sie "nicht aktiviert, das Optionsfeld suchen und ersetzen" oder "nicht aktiviert, Optionsfeld suchen und ersetzen" hören, je nachdem, was Sie tun möchten, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm.

  4. Wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche ' Schließen '" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um das Dialogfeld " Einstellungen suchen " zu schließen.

  5. Verwenden Sie die Bildschirmtastatur, um den Suchbegriff einzugeben. Dabei kann es sich um Text oder Zahlen handeln.

  6. Um zu ermitteln, wie viele Übereinstimmungen vorhanden sind, wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' senden '" hören, und wischen Sie dann nach rechts, um die Anzahl der Übereinstimmungen zu hören. Wenn es keine Übereinstimmungen gibt, hören Sie: "Null".

  7. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "erSetze... Bearbeitungsfeld" hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  8. Geben Sie den Text oder die Zahlen ein, durch die der Suchbegriff ersetzt werden soll.

  9. Ziehen Sie einen Finger um die untere rechte Ecke des Bildschirms, bis Sie "Fertig" hören, und Doppeltippen Sie dann auf den Bildschirm. Die Bildschirmtastatur wird geschlossen.

  10. Wischen Sie nach links, bis Sie "Schaltfläche" weiter suchen "oder" vorherige Schaltfläche Suchen "hören, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm.

  11. Wischen Sie nach rechts, bis Sie "Schaltfläche ' ersetzen '" oder "alle Schaltfläche" hören, je nachdem, was Sie tun möchten, und Doppeltippen Sie auf den Bildschirm, um die aktuell ausgewählte Übereinstimmung oder alle Übereinstimmungen durch den neuen Text oder die Zahlen zu ersetzen.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Sortieren oder Filtern einer Tabelle in Excel

Grundlegende Aufgaben mit einer Bildschirmsprachausgabe in Excel

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Office 365

Verwenden einer Sprachausgabe zum erkunden und Navigieren in Excel

Verwenden Sie Excel Online mit Ihrer Tastatur und einer Bildschirmsprachausgabe, um Text und Zahlen zu suchen und zu ersetzen. Wir haben es mit der SprachAusgabe und mit JAWS getestet, es kann aber mit anderen Sprachausgaben zusammenarbeiten, sofern Sie den gängigen barrierefreiheitsstandards und-Techniken folgen. Sie erfahren, wie Sie Zeichen wie Platzhalter verwenden, um Blätter, Zeilen, Spalten oder ganze Arbeitsmappen zu durchsuchen.

Hinweise: 

  • Wenn Sie die Sprachausgabe mit Windows 10 Fall Creators Update verwenden, müssen Sie den Durchsuchenmodus deaktivieren, um Dokumente, Kalkulationstabellen oder Präsentationen mit Office Online bearbeiten zu können. Weitere Informationen finden Sie unter Deaktivieren des virtuellen Modus oder des Durchsuchenmodus in Sprachausgaben in Windows 10 Fall Creators Update.

  • Neue Office 365-Features werden schrittweise für Office 365-Abonnenten freigegeben, daher kann es vorkommen, dass Ihre App diese Features noch nicht aufweist. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie neue Features schneller erhalten können, nehmen Sie am Office Insider-Programm teil.

  • Weitere Informationen zu Bildschirmsprachausgaben finden Sie unter Funktionsweise von Bildschirmsprachausgaben mit Microsoft Office.

  • Wenn Sie Excel Online verwenden, empfiehlt es sich, Microsoft Edge als Webbrowser zu nutzen. Da Excel Online in Ihrem Webbrowser ausgeführt wird, unterscheiden sich die Tastenkombinationen von denen im Desktopprogramm. Sie verwenden beispielsweise STRG+F6 anstelle von F6, um die Befehle zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Außerdem gelten allgemeine Tastenkombinationen wie F1 (Hilfe) und STRG+O (Öffnen) für den Webbrowser – nicht für Excel Online.

Inhalt

Suchen nach Text oder Zahlen

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich. Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, wählen Sie eine beliebige Zelle aus.

  2. Drücken Sie STRG + F, um das Dialogfeld Suchen zu öffnen. Der Fokus wird in das Textfeld Suchen nach verschoben, und Sie hören Folgendes: "Dialog Feld" suchen ", das auf" Suchen nach "ausgerichtet ist.

  3. Geben Sie im Feld Suchen nach den Text oder die Zahl ein, die Sie suchen möchten. Sie haben mehrere Möglichkeiten:

    • Geben Sie den Text oder die Zahlen ein, den bzw. die Sie suchen und ersetzen möchten.

    • Sie können Platzhalterzeichen, z. B. Sternchen (*) oder Fragezeichen (?), in den Suchkriterien verwenden:

      • Verwenden Sie das Sternchen, um eine beliebige Zeichenfolge zu finden. Beispielsweise findet s * d "Sad" und "Started".

      • Verwenden Sie das Fragezeichen, um ein einzelnes Zeichen zu finden. S?t findet beispielsweise "Sat" und "Set".

      Tipp: Auch wenn Sternchen, Fragezeichen und Tildezeichen (~) als Platzhalterzeichen verwendet werden, können Sie in Arbeitsblattdaten danach suchen, indem Sie diesen im Feld Suchen nach ein Tildezeichen voranstellen. Wenn Sie beispielsweise nach Daten suchen, die ein Fragezeichen enthalten, geben Sie ~? als Suchkriterium ein.

      Hinweis: Die Suche nach doppelten Leerzeichen ist in Excel Online nicht möglich.

  4. Um in einem Arbeitsblatt oder in der gesamten Arbeitsmappe nach Text oder Zahlen zu suchen, drücken Sie einmal die Tab-Taste, um zum Kombinationsfeld innerhalb zu wechseln. Sie hören die aktuell ausgewählte Suchoption ("Auswahl", "Blatt" oder "ArbeitsMappe"). Drücken Sie die Leertaste, und verwenden Sie dann die nach-oben-oder nach-unten-Taste, bis Sie die gewünschte Option hören. Drücken Sie die Leertaste, um Sie auszuwählen.

  5. Um nach Groß-/Kleinschreibung zu suchen, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "nicht aktiviert, Fall anpassen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um die Auswahl zu aktivieren.

  6. Um nach Zellen zu suchen, die nur die Zeichen enthalten, die Sie in das Feld Suchen nach eingegeben haben, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "nicht aktiviert, alle Zellinhalte vergleichen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste, um die Auswahl zu aktivieren.

    Tipps: 

    • Wenn Sie nach Text oder Zahlen suchen möchten, die auch eine bestimmte Formatierung aufweisen, müssen Sie die Excel-Desktop-App verwenden. Um die APP aus dem Ansichts Modus zu öffnen, verschieben Sie den Fokus aus dem Arbeitsblatt, indem Sie STRG + F6 drücken, bis Sie Ihren Kontonamen hören. Drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Arbeitsmappe bearbeiten" hören, und drücken Sie dann die Leertaste. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "in Excel bearbeiten" hören, und drücken Sie dann die Leertaste.

    • Informationen zum Suchen nach einem bestimmten Format in der Excel_generic -Desktop-App finden Sie unter Verwenden einer Sprachausgabe zum Suchen und Ersetzen von Daten in Excel.

  7. Um die Suchrichtung nach oben zu ändern, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "ausgewähltes Optionsfeld nach unten" hören, und drücken Sie dann die nach-oben-Taste. Sie hören Folgendes: "nicht ausgewähltes Optionsfeld nach oben". Drücken Sie die Leertaste, um Sie auszuwählen.

  8. Um die Suche zu starten, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "weiter suchen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste. Excel findet das erste übereinstimmende Vorkommen im Suchbereich. Ihre Bildschirmsprachausgabe liest den Text in der Zelle und dessen Lage.

  9. Drücken Sie die Leertaste, um nach dem nächsten Vorkommen zu suchen. Um die Suche zu beenden oder das Dialogfeld zu schließen, drücken Sie ESC.

Suchen und Ersetzen von Text oder Zahlen

Zum Suchen und Ersetzen von Text oder Zahlen in Excel Online stellen Sie sicher, dass Sie sich im Bearbeitungs Modus befinden. Auf der Grundlage der Optionen im Menü " Datei " können Sie feststellen, ob Sie sich im Bearbeitungs Modus befinden.

Hinweis: Um in den Bearbeitungs Modus zu wechseln, verschieben Sie den Fokus aus dem Arbeitsblatt, indem Sie STRG + F6 drücken, bis Sie den Namen Ihres Kontos hören, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Arbeitsmappe bearbeiten" hören, und drücken Sie dann die Leertaste. Drücken Sie die nach-unten-Taste, bis Sie "im Browser bearbeiten" hören, und drücken Sie dann die Leertaste.

  1. Markieren Sie den zu durchsuchenden Zellbereich. Wenn Sie das gesamte Blatt durchsuchen möchten, wählen Sie eine beliebige Zelle aus.

  2. Drücken Sie STRG + H, um das Dialogfeld Suchen und ersetzen zu öffnen. Der Fokus wird in das Textfeld Suchen nach verschoben.

  3. Geben Sie im Feld Suchen nach den Text oder die Zahlen ein, die Sie suchen und ersetzen möchten.

  4. Um zum Textfeld Ersetzen durch zu wechseln, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie Folgendes hören: "ersetzen durch". Geben Sie den Ersetzungstext oder die Zahlen ein.

  5. Drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "weiter suchen" hören. Drücken Sie die Leertaste, um das erste Vorkommen des Texts oder der Zahl zu ermitteln, die Sie eingegeben haben. Gehen Sie folgendermaßen vor:

    • Wenn Sie jedes Vorkommen einzeln ersetzen möchten, drücken Sie einmal die Tab-Taste. Sie hören: "ersetzen". Drücken Sie dann die Leertaste, um das erste Vorkommen zu ersetzen, und suchen Sie danach. Nach dem Wechsel wechselt der Fokus zum nächsten Vorkommen.

    • Wenn Sie alle Vorkommen suchen und ersetzen möchten, drücken Sie die Tab-Taste, bis Sie "Alle ersetzen" hören, und drücken Sie dann die Leertaste.

  6. Um die Suche zu beenden oder das Dialogfeld zu schließen, drücken Sie ESC.

Siehe auch

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe, um eine Tabelle in ein Excel-Arbeitsblatt einzufügen

Verwenden einer Bildschirmsprachausgabe zum Sortieren oder Filtern einer Tabelle in Excel

Tastenkombinationen in Excel Online

Grundlegende Aufgaben mit einer Sprachausgabe in Excel

Verwenden einer Sprachausgabe zum erkunden und Navigieren in Excel

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×