Verwalten von nicht abgelegten Notizen in OneNote

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie schnelle Notizen (ehemals Randnotizen) oder Informationen aus Clipper oder Office Lens in OneNote speichern, werden Ihre Notizen im Abschnitt "nicht abgelegte Notizen" gespeichert (je nachdem, wie lange Sie OneNote bereits verwendet haben, kann dieser Abschnitt als "schnelle Notizen" bezeichnet werden).

Sie können diese Notizen dort belassen oder aber an für Sie sinnvollere Speicherorte in Ihrem Notizbuch verschieben.

Anzeigen von nicht abgelegten Notizen

So stellen Sie fest, ob nicht abgelegte Notizen gesammelt wurden

  1. Öffnen Sie den Notizbuchbereich durch Klicken auf den Namen Ihres aktuellen Notizbuchs, der sich auf der linken Seite direkt unter dem Menüband befindet. (Überspringen Sie diesen Schritt, wenn der Notizbuchbereich auf dem Bildschirm verankert ist.)

  2. Klicken Sie unten im Notizbuchbereich auf Schnelle Notizen.

    Screenshot des OneNote 2016-Notizbuchbereichs, in dem "Schnelle Notizen" hervorgehoben ist

  3. Klicken Sie im daraufhin angezeigten Abschnitt ("Schnelle Notizen" oder "Nicht abgelegte Notizen") auf die Seitenregister auf der rechten Seite, um die hier gesammelten Notizen zu durchsuchen.

Der Abschnitt "Schnelle Notizen" (oder "Nicht abgelegte Notizen") funktioniert wie jeder andere Notizbuchabschnitt. Wenn Sie die darin enthaltenen Notizen noch nicht organisieren möchten, können Sie weiterhin die Suchfunktion verwenden, um in den Notizen in diesem Abschnitt nach Informationen zu suchen.

Organisieren von nicht abgelegten Notizen

Sie können beiläufige Notizenseiten für unbegrenzte Zeit im Abschnitt "Schnelle Notizen" belassen, aber Sie sollten in Betracht ziehen, Seiten in andere Abschnitte zu verschieben.

Gehen Sie wie folgt vor, um eine Seite zu verschieben:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Registerkarte einer beliebigen Seite, die Sie verschieben möchten, und klicken Sie auf Verschieben oder kopieren.

    Screenshot: Verschieben oder Kopieren einer Seite in OneNote 2016

  2. Klicken Sie im Dialogfeld Seiten verschieben oder kopieren auf den Notizbuchabschnitt, in den Sie die ausgewählte Seite verschieben möchten, und klicken Sie dann auf Verschieben. Wenn Sie die Seite in einen Abschnitt in einem anderen Notizbuch verschieben möchten, klicken Sie zuerst auf das Pluszeichen (+) neben diesem Notizbuch in der Liste, und klicken Sie dann, um darin einen Abschnitt auszuwählen.

  3. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 für alle weiteren Seiten, die Sie verschieben möchten.

Tipp: Eine andere Möglichkeit zum Ablegen von Notizen ist die Verwendung der Maus. Klicken Sie nacheinander im Abschnitt Schnelle Notizen auf ein Seitenregister, und ziehen Sie die jeweilige Seite dann in einen anderen Abschnitt oder in ein anderes Notizbuch.

Anzeigen von Notizen im Abschnitt "nicht abgelegte Notizen"

  • Klicken Sie auf der Navigationsleiste links neben der Notizenseite auf nicht abgelegte Notizen.

Hinweis: Seiten werden automatisch im Abschnitt "nicht abgelegte Notizen" angezeigt, wenn Sie OneNote zum Erstellen eines Bildschirmausschnitts oder einer Randnotiz verwenden und immer dann, wenn Sie den Befehl " an OneNote senden " in Programmen wie Windows Internet Explorer und Microsoft Office Outlook 2007 verwenden.

Verschieben von nicht abgelegten Notizenseiten in einen anderen Abschnitt

Obwohl Sie Notizen und Bildschirmausschnitte im Abschnitt "nicht abgelegte Notizen" so lange wie gewünscht hinterlassen können, wird empfohlen, diese in andere relevantere Notizbuchabschnitte zu verschieben. Wenn Sie alle Ihre Notizen nach Themen geordnet halten, ist es einfacher, Sie in einem sinnvollen Kontext zu verwenden und zu durchsuchen.

  1. Klicken Sie auf der Navigationsleiste auf nicht abgelegte Notizen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Seitenregister der Seite, die Sie verschieben möchten, zeigen Sie im Kontextmenü auf Seite verschieben nach , und klicken Sie dann auf einen anderen Abschnitt.

  3. Klicken Sie im Dialogfeld Seiten verschieben oder kopieren auf den Notizbuchabschnitt, in den Sie die ausgewählte Seite verschieben möchten, und klicken Sie dann auf verschieben.

Tipp: Eine schnellere Möglichkeit, Ihre Notizen zu speichern, besteht darin, Seiten aus dem Abschnitt "nicht abgelegte Notizen" in Ihre anderen Notizbuchabschnitte zu ziehen. Sie können auf Navigationsleiste erweitern klicken, um die Liste der Abschnitte in ihren geöffneten Notizbüchern anzuzeigen, und dann auf nicht abgelegte Notizen klicken. Ziehen Sie ein Seitenregister einer beliebigen nicht abgelegten Notizenseite über einen beliebigen Abschnittsnamen auf der Navigationsleiste. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird die Seite in den neuen Abschnitt verschoben.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×