Verwalten der Websiteerstellung in SharePoint Online

Als SharePoint-Administrator oder globaler Office 365-Administrator können Sie zulassen, dass Ihre Benutzer eigene SharePoint-Websites erstellen und verwalten, bestimmen, welche Art von Websites sie erstellen können, und den Speicherort der Websites festlegen. Standardmäßig können Benutzer Kommunikationswebsites sowie Teamwebsites erstellen, die Office 365-Gruppen einschließen.

Einige Funktionen werden für Organisationen, die sich für das First Release-Programm angemeldet haben, schrittweise eingeführt. Dies bedeutet, dass dieses Feature möglicherweise noch nicht angezeigt wird oder anders aussieht, als in diesem Artikel beschrieben wird.

Zulassen oder Verhindern, dass Benutzer Websites in SharePoint Online erstellen

  1. Melden Sie sich bei Office 365 als globaler Administrator oder als SharePoint-Administrator an.

  2. Wählen Sie das Symbol für das App-Startfeld Das Symbol sieht wie ein Waffeleisen aus und steht für den Klick auf eine Schaltfläche, mit der mehrere Anwendungs-Kacheln zur Auswahl bereitgestellt werden. oben links und dann Administrator aus, um das Office 365 Admin Center zu öffnen. (Wenn die Kachel "Administrator" nicht angezeigt wird, haben Sie keine Office 365-Administratorberechtigungen in Ihrer Organisation.)

  3. Wählen Sie im linken Bereich Admin Center und dann SharePoint aus.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen.

  5. Wählen Sie unter Websiteerstellung aus, ob der Befehl "Website erstellen" angezeigt oder ausgeblendet wird.

  6. Wenn Sie den Befehl "Website erstellen" für Benutzer anzeigen, die über die Berechtigung zum Erstellen von Websites verfügen auswählen, geben Sie an, welche Art von Website diese Benutzer erstellen können.
    Einstellungen für die Websiteerstellung_C3_2017106213546 .

    Hinweis: Wenn Sie es nur einer ausgewählten Gruppe von Benutzer erlauben möchten, Gruppen zu erstellen, verwenden Sie das PowerShell-Cmdlet GroupCreationAllowedGroupId. Weitere Informationen zu diesem Cmdlet finden Sie unter Azure Active Directory-Cmdlets zum Konfigurieren von Gruppeneinstellungen.

    • Eine Website, auf der eine der neuen Vorlagen für die Teamwebsite oder Kommunikationswebsite verwendet wird, oder eine klassische Website: Verwenden Sie diese Option, damit Benutzer, die nicht über die Berechtigung zum Erstellen einer Gruppe verfügen, dennoch klassische Websites erstellen können. Wählen Sie aus, dass die Gruppen unter (/sites oder /teams) erstellt werden, und geben Sie an, ob ein sekundärer Kontakt erforderlich ist. Damit Benutzer Websites basierend auf einem von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Formular erstellen können, geben Sie dessen URL im Feld Das Formular unter dieser URL verwenden an. Wenn die Benutzer auswählen, welche Art von Website sie erstellen möchten, können sie auf das Formular zugreifen, indem sie auf "Weitere Optionen anzeigen" klicken.

    • Eine Website, auf der eine der neuen Vorlagen für die Teamwebsite oder Kommunikationswebsite verwendet wird: Verwenden Sie diese Option, um nur Benutzern mit der Berechtigung zum Erstellen von Gruppen die Erstellung von Websites zu gestatten. Wählen Sie aus, dass die Gruppen unter (/sites oder /teams) erstellt werden, und ob ein sekundärer Kontakt erforderlich ist. Damit Benutzer Websites basierend auf einem von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Formular erstellen können, geben Sie dessen URL im Feld Das Formular unter dieser URL verwenden an. Wenn die Benutzer auswählen, welche Art von Website sie erstellen möchten, können sie auf das Formular zugreifen, indem sie auf "Weitere Optionen anzeigen" klicken.

    • Eine klassische Website: Verwenden Sie diese Option, um Benutzern nur das Erstellen klassischer Websites oder von Websites mit Ihrem benutzerdefinierten Formular zu gestatten. Legen Sie fest, wo Websites erstellt werden und ob eine Websiteklassifizierung oder ein sekundärer Kontakt erforderlich sind. Zum Angeben eines benutzerdefinierten Formulars geben Sie die URL für das benutzerdefinierte Formular im Feld Das Formular unter dieser URL verwenden ein.

      Hinweis: Informationen zum Klassifizieren von Websites, für die eine der neuen Vorlagen für Teamwebsites oder Kommunikationswebsites verwendet wird, finden Sie unter Erstellen von Klassifizierungen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×