Vergleichen von Features zwischen Microsoft Classroom Preview und Classroom Experiences in Microsoft Teams

Vergleichen von Features zwischen Microsoft Classroom Preview und Classroom Experiences in Microsoft Teams

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Schulungsraumverwaltung

Lernziel

Microsoft Classroom Preview

Schulungsmöglichkeiten in Microsoft Teams

Hinzufügen und Entfernen von Kursteilnehmern

Hinzufügen von Kursplänen über School Data Sync oder hinzufügen und Entfernen von Kursteilnehmern nach Name.

Hinzufügen von Kursplänen über School Data Sync oder Hinzufügen und Entfernen von Kursteilnehmern nach Name.

Gleichzeitiges Verwalten mehrerer Klassen.

Gleichzeitiges Buchen von Aufgaben in mehreren Schulungsräumen und "deaktivieren" vergangener Kurse

Derzeit ist die übergreifende Buchung in Microsoft Teams nicht verfügbar. Sie können jedoch mehrere Kurse innerhalb von Microsoft Teams verwalten und mit nur einem Mausklick zwischen den Kurs Kanälen wechseln.

Gemeinsame Unterrichten von Kursen mit anderen Lehrkräften

Nicht verfügbar

Hinzufügen oder Entfernen von Lehrkräften Sie erhalten dieselben Berechtigungen wie Sie, um Kursteilnehmer, Aufgaben und Kursinhalte zu verwalten.

Kopieren Sie ein leeres Arbeitsblatt für jeden Schüler mit einem Klick.

Fügen Sie Dokumente von Ihrem Computer oder von OneDrive aus an eine Aufgabe an.

Erstellen Sie eine Aufgabe , und geben Sie das Dokument an, das die Kursteilnehmer aktivieren sollen. Dadurch wird eine identische leere Datei an die Aufgaben jedes Kursteilnehmers angefügt.

Sie können in Zukunft eine Notizbuchseite angeben und Sie mithilfe der gleichen Schritte an eine neue Aufgabe anfügen und eine identische leere Seite an das Kurs Notizbuch jedes Kursteilnehmers verteilen, ohne die app verlassen zu müssen.

Hinzufügen von umfangreichen Inhalten zu Aufgaben, z. b. Links, PDFs, Videos, Präsentationen, Quiz usw.

Freigeben von Medien wie YouTube oder Microsoft Sways in Unterhaltungen oder auf OneNote-Kurs Notizbuch-Seiten

Fügen Sie Referenzmaterialien an Ihre Aufgabenan, einschließlich Dokumente, PowerPoint-Dateien, Links oder PDF-Dateien.

Passen Sie Aufgaben nach Fälligkeitsdatum und Punktwert an. Überprüfte Aufgaben nachVerfolgt werden.

Festlegen von Fälligkeitsdaten, Uhrzeiten und benutzerdefinierten Punktwerten für Zuordnungen Überprüfen und Zuweisen von Noten mithilfe des Kurs Notizbuchs

Erstellen, anpassen, verteilen und Überprüfen von Aufgaben auf der Registerkarte " Aufgaben ". Legen Sie optionale Fälligkeitsdaten und angepasste Punktwerte für Zuordnungen fest, während Sie Sie erstellen. Sie können auch eindeutige Fälle angeben, z. b. das Zulassen von späten Turn-ins. zurück zu Aufgaben, die später bearbeitet werden sollen Nachverfolgen des Fortschritts von Kursteilnehmern bei der Aktivierung von Aufgaben

Entwerfen und Planen von Aufgaben, die später zugewiesen werden sollen

Nicht verfügbar

Speichern Sie Aufgaben als Entwürfe, Wenn Sie noch nicht mit der Bearbeitung fertig sind. Die Möglichkeit zum Planen von Aufgaben, die an einem bestimmten Datum zugewiesen werden sollen, wird bald folgen.

Durchführen von Kurs Umfragen.

Nicht verfügbar

Microsoft Teams ermöglicht das Hinzufügen von Registerkarten zu ihrer Klasse, einschließlich der Websites Microsoft Forms und Polly. Sie verwalten Abstimmungen auf dieser Registerkarte.

Stellen Sie eine Frage zu einem beliebigen Zeitpunkt in einem Kurs Kanal, um Kursteilnehmer Antworten informell zu sammeln.

Passen Sie die Standardfarbe, das Design oder das Bild für die Klasse an.

Wählen Sie Banner, Symbole und Titel aus, um Ihren Kurs oder Ihre Schule darzustellen.

Sie können aus Design Packs ein repräsentatives Bild und Design für Ihre Klasse auswählen.

Speichern Sie Kursressourcen an einem zentralen Ort, einschließlich wichtiger Referenzdokumente wie Lehrpläne oder Kursregeln.

Verwenden Sie die Inhaltsbibliothek des Kurs Notizbuchs, um Seiten zu veröffentlichen, die nicht von Kursteilnehmern bearbeitet werden sollen. Seiten können auch durch ein Kennwort geschützt werden. Erstellen Sie eine Abschnittsgruppe "nur für Lehrer", um Inhalte von ihren Kursteilnehmern privat zu halten.

Hochladen von Dateien, die Sie für die gesamte Klasse freigeben möchten, auf die Registerkarte Dateien im Kanal "Allgemein" oder in einem beliebigen anderen Kanal. Sie können ein Dokument auch an den Anfang des Teams als Registerkarte anheften, um dem Kurs einen einfachen Zugriff zu ermöglichen.

Verwenden Sie Inhalts Bibliotheksseiten im Kurs Notizbuch, um schreibgeschützte Informationen auch für Kursteilnehmer freizugeben.

Organisieren Sie Fälligkeitsdaten und wichtige Kalendererinnerungen für Kursteilnehmer, und geben Sie den Kursteilnehmern mehrere Orte für die Überprüfungen auf anstehende Aufgaben.

Fälligkeitsdatums Angaben werden automatisch im Schulungsraum Kalender angezeigt. Die Kursteilnehmer können zukünftige Aufgaben anzeigen, die Sie bereits mithilfe der Schaltfläche "Fertig stellen" aktiviert haben.

Die Kursteilnehmer können sich einzeln an Lehrer wenden, um Hilfe zu Aufgaben zu erhalten.

Die Kalenderansicht wird Inline unterstützt.

Die Kursteilnehmer könnendie Aufgaben anzeigen, die Sie in allen ihren Kursen haben, oder nachindividuellen Kursen, die in der aktuellen Woche, in den vergangenen Wochen oder in den kommenden Wochen hin-und hergehen. Wenn Sie eine Aufgabe auswählen, wird Sie geöffnet, damit SieDetails anzeigen oder die Arbeit übermitteln können. Die Kursteilnehmer werden am Tag vor der Fälligkeit benachrichtigt, und die Lehrkräfte werden mit der Anzahl der Teilnehmer benachrichtigt, die an einem bestimmten Tag eine Aufgabe gemacht haben.

Überprüfen Sie die Arbeit von Kursteilnehmern – einschließlich Aufgaben zur Überprüfung, Fragen oder Kommentare.

Alle Aufgaben werden an einem zentralen Ort zur Überprüfung gesammelt. Lehrer erhalten Kursteilnehmer Kommentare und Fragen über Einzel Unterhaltungen und verwenden das Kurs Notizbuch als eine weitere Option für die Interaktion mit Kursteilnehmern und deren Arbeit.

ÜberWachen von Kursteilnehmer Aufgaben auf der Registerkarte " Aufgaben " Mithilfe der Benachrichtigungen im Aktivitätsfeed können Sie über alle Aufgaben und Diskussionenhinaus bleiben. Wenn Chat für Ihr kursteam aktiviert ist, können die Kursteilnehmer auch private Einzelhilfe von Ihnen anfordern.

Überprüfen Sie die Aufgaben der Kursteilnehmer, überprüfen Sie die Arbeit, fügen Sie Feedback hinzu, und stellen Sie sicher, welche Kursteilnehmer aktualisierte Aufgaben haben.

Die Möglichkeit, Arbeit zu überprüfen und Noten zuzuweisen, steht zur Verfügung.

Verwenden Sie das Feature "überprüfen", um schnell und einfach zu benoten. Weitere Informationen finden Sie unter Status Updates, bei denen Kursteilnehmer eine Aufgabe aktiviert und im Raster navigieren, um die Arbeit zu überprüfen, Feedback hinzuzufügen und Punkte zuzuweisen. Sie können auch die Vollbildansicht öffnen, die es Ihnen ermöglicht, die Arbeit von Schülern und Studenten in den Vollbildmodus zu verschieben.

Exportieren Sie Noten, um Sie anderweitig zu Posten.

Exportieren Sie Noten als CVS-Datei, und importieren Sie Sie in Ihr LMS, wenn Ihr LMS dieses Feature unterstützt.

Die Möglichkeit, Noten aus Classroom-Erfahrungen in Microsoft Teams mit einem LMS zu synchronisieren, wird bald folgen. Exportieren Sie Noten als CVS-Datei, und importieren Sie Sie in Ihr LMS, wenn Ihr LMS dieses Feature unterstützt.

Integrieren Sie Ihre bevorzugten Lehr Tools und apps in die Plattform.

Verwenden Sie die gesamte Office 365-Suite mit Online-und Desktop Programmen wie Word, PowerPoint, Excel und OneNote. Mit dem Kurs Notizbuch können Sie Aufgaben und Noten mit LMS synchronisieren, einschließlich Edmodo, Google Classroom, Moodle, Schoology und mehr.

Verwenden Sie die gesamte Office 365-Suite mit Online-und Desktop Programmen wie Word, PowerPoint, Excel und OneNote. Auf der Registerkarte "Dateien" auf Inhalte zugreifen oder Dokumente an den Anfang der Klasse anheften.

Microsoft Teams hat Partnerschaften mit den folgenden Bildungs Verwaltungssystemen und-Tools: Canvas, McGraw Hill und Schoolology. Entdecken Sie zusätzliche apps, indem Sie das Symbol "Registerkarte hinzufügen" auswählen.

Kommunizieren mit ihren Kursteilnehmern und Zusammenarbeit

Lernziel

Microsoft Classroom Preview

Schulungsmöglichkeiten in Microsoft Teams

Greifen Sie jederzeit und überall auf die APP zu.

iOS-und Android-Apps sind verfügbar. OneDrive Cloud-Speicher ist auf allen webbasierten Plattformen verfügbar. OneNote-Notizbücher können auch in der OneNote-App verwendet werden, die unter iOS, Android, Windows und Mac zur Verfügung steht.

Microsoft Teams ist im Web und als App für iOS, Android, Windows und Mac verfügbar. Die Registerkarte "Aufgabe" wird in Kürze in der mobilen Microsoft Teams-App angekommen.

Bereitstellen von Feedback in Echtzeit für Kursteilnehmer

Es gibt Echtzeitfeedback.

Geben Sie Feedback in Echtzeit, indem Sie die Kanäle Ihres Kurs Teams überwachen. Sie können dort auf Beiträge der Kursteilnehmer Antworten und deren Diskussionen anzeigen. In jedem Kanal entspricht die Registerkarte Notizen einem Abschnitt im zusammen Arbeitsort des Kurs Notizbuchs. Sie können auf einer Notizenseite anzeigen, schreiben, zeichnen oder Freihand eingeben, um in Echtzeit Feedback zu geben.

Erstellen und Verwalten von Kurs Diskussionen und Zusammenarbeit in mehreren Szenarien.

Verwalten von Kurs Diskussionen mit dem Feature "Microsoft Classroom-Unterhaltungen"

Jeder Microsoft Teams-Kanal enthält eine Registerkarte unterHaltungen. Lehrer können @mentions des Kanals "Allgemein " oder des Kurs namens verwenden, um Ankündigungen zu veröffentlichen. Verwenden Sie @mention, um die Benutzer auf ein bestimmtes Teammitglied aufmerksam zu machen. Kursteilnehmer können Fragen stellen oder beantworten und einander auch in Unterhaltungen Antworten. Lehrer können wichtige Threads speichern oder Dateien und Bilder in einem Beitrag freigeben. "Gefällt mir" ein Beitrag bestätigt einen Kursteilnehmer Beitrag schnell.

Moderieren Sie Kurs Diskussionen, indem Sie steuern, wer wo Beiträge veröffentlichen und anstößige Kommentare oder bestimmte Schüler stumm schalten soll.

Ja, Lehrer können Kurs Diskussionen moderieren.

Lehrer steuern, wer in den Einstellungen des kursteams Posten kann, einschließlich der Frage, ob @mentions für die gesamte Klasse aktiviert sind. Lehrer können bestimmte Kursteilnehmer auch stumm schalten.

Freigeben von umfangreichen Inhalten, einschließlich Links, Videos und Bilder

Ja, Rich-Inhalte sind freizugeben.

Lehrer können eine Datei anfügen oder einen Link in einer Unterhaltungs Registerkarten Nachricht freigeben. EinBetten von Links, Videos, Bildern, Präsentationen und mehr in das Kurs Notizbuch, das in jedem kursteam enthalten ist.

Sie können Inhalte sofort an Kursteilnehmer verteilen und/oder Bildschirme für Ihre Schüler freigeben.

Verwenden Sie das Feature "Seite verteilen" des Kurs Notizbuchs, um Inhalte an Kursteilnehmer zu kopieren.

Dateien, die Sie in einer Unterhaltung freigeben, werden automatisch zur Registerkarte Dateien hinzugefügt und mit allen Änderungen, die Sie am Dokument vornehmen, synchronisiert. Verteilen von Referenzmaterialien und leeren Arbeitsblättern an Kursteilnehmer über die Registerkarte "Aufgaben" Fügen Sie Links, PDF-Dateien oder OneNote-Kurs Notizbuch-Seiten als Referenzmaterialien oder Word-, PowerPoint-oder Excel-Dokumente an, damit diese Sie aktivieren können.

IT-Support

Lernziel

Microsoft Classroom Preview

Schulungsmöglichkeiten in Microsoft Teams

Werbe frei und sicher. Wird nie Inhalte oder Classroom-Daten zu Werbezwecken verwenden.

Microsoft Classroom Preview hat keine anzeigen und verwendet keine Inhalte oder Classroom-Daten zu Werbezwecken.

Microsoft Teams hat keine anzeigen und verwendet keine Inhalte oder Classroom-Daten zu Werbezwecken.

Lehrkräfte und Kursteilnehmer können sich mit einer einmaligen Anmeldung anmelden.

Ja, Microsoft Classroom Preview funktioniert mit einer einmaligen Anmeldung.

Ja, Microsoft Teams arbeitet mit einer einmaligen Anmeldung.

Kostenlose Schulungsunterlagen, die für die professionelle Entwicklung und Onboarding verfügbar sind.

Ja, kostenlose Schulungsmaterialien stehen für Microsoft Classroom Preview und das Kurs Notizbuch zur Verfügung.

Ja, kostenlose Schulungsmaterialien stehen zur Verfügung, und wir erstellen immer mehr. Treffen Sie Microsoft Teams , um weitere Informationen zu erhalten, und beginnen Sie mit dem Einstieg in Ihre Schule heute mit Leitfäden für Pädagogen, Mitarbeiter und IT.

Sie können eine Verbindung mit anderen Teams-Benutzern herstellen und mehr über die Microsoft Teams-Technologie Communityerfahren.

Alle persönlichen Daten sind sicher und geschützt.

Microsoft Classroom Preview hält alle Richtlinien für die Einhaltung der Office 365-Sicherheits-und Datenschutzbestimmungen ein.

Microsoft Teams befolgt alle Richtlinien zur Einhaltung der Office 365-Sicherheits-und Datenschutzbestimmungen.

Weitere Ressourcen für Lehrkräfte

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×