Veröffentlichen eines Projekts in Project Web App

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Das Speichern von Projektänderungen in Project Web App bedeutet nicht, dass diese Änderungen automatisch für alle sichtbar sind. Das Veröffentlichen ermöglicht die breite Streuung von Änderungen unter allen Teammitgliedern und macht Projektdaten für die Veröffentlichung verfügbar.

Speichern eines Projekts in Project Web App.

Stellen Sie sicher, dass Sie bei Project Web App angemeldet sind und das Projekt noch nicht gespeichert haben.

Weitere Informationen zum Anmelden finden Sie unter Anmelden bei Project Web App.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern.

  2. Klicken Sie unter In Project Server speichern auf Speichern.
    Bild 'Speichern auf dem Server'

  3. Geben Sie einen Namen für das Projekt ein.
    Die von Ihrer Organisation angegebenen Informationen werden in der Spalte benutzerdefinierter Feldname angezeigt.

  4. Klicken Sie auf Speichern.

Veröffentlichen eines Projekts

Nachdem Sie das Projekt erstmalig in Project Server gespeichert haben, müssen Sie den Zeitplan veröffentlichen, damit Ihre Änderungen für alle sichtbar sind.

  1. Datei > Informationen.

  2. Klicken Sie auf Veröffentlichen.
    Bild' Veröffentlichen eines Projekts'

    Hinweis: Wenn Sie das Projekt zum ersten Mal veröffentlichen, werden Sie aufgefordert, eine SharePoint-Website dem Projekt zuzuordnen, damit Sie Ihrem Projektdokumente wie Unternehmensberichte und andere Dokumente hinzufügen und Projektrisiken und-Probleme überwachen können.

Speichern eines lokalen Projekts in Project Server

Hinweis: Sie benötigen Project Professional 2010, um ein lokales Projekt in Project Server zu speichern.

Wenn Sie ein Projekt lokal gespeichert haben, können Sie dieses Projekt in Project Server speichern, um es anderen Personen in Ihrer Organisation zur Verfügung zu stellen.

  1. Öffnen Sie Project, und stellen Sie eine Verbindung mit Project Server her.

  2. Öffnen Sie das Projekt, das Sie lokal gespeichert haben.

  3. Wählen Sie Datei > Speichern unter aus.

  4. Geben Sie im Dialogfeld in Project Server speichern im Feld Name einen Namen für das Projekt ein.

  5. Wenn Sie benutzerdefinierte Enterprise-Felder in das Projekt einbeziehen möchten, klicken Sie auf das Wertfeld für ein benutzerdefiniertes Feld, und legen Sie dann den Wert.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

  7. Wenn Sie das Projekt in Project Server überprüfen möchten, wählen Sie Datei > Schließenaus.

Speichern eines Projekts zur Freigabe

Hinweis: Sie benötigen Project Professional 2010, um ein Projekt für die Freigabe zu speichern.

Wenn Sie Ihren Projektplan für Personen freigeben müssen, die nicht über Project Server verfügen, können Sie den Plan Auschecken, ihn lokal speichern, ihn zur Überprüfung senden und dann wieder in Project Server einchecken.

Wichtig: Die andere Person muss Project 2010 installiert haben.

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei , und klicken Sie dann auf Save & Send.

  2. Klicken Sie im mittleren Bereich auf Projekt als Datei speichern , und klicken Sie dann rechts auf für Freigabe speichern .

  3. Klicken Sie auf Speichern unter.

Hinweis: Klicken Sie unten rechts auf die Schaltfläche Speichern unter. Klicken Sie auf den Befehl Speichern unter nicht ganz links.

  1. Wählen Sie das Laufwerk und den Ordner aus, in dem Sie das Projekt speichern möchten, und klicken Sie dann auf Speichern.

  2. Senden Sie die gespeicherte Datei an eine andere Person, um Änderungen direkt im Projektplan vorzunehmen.

Hinweis: Während das Projekt freigegeben wird, können Sie die Datei nicht für die Bearbeitung in Project Server öffnen.

Wenn alle Änderungen an der freigegebenen Datei vorgenommen wurden, speichern Sie die Änderungen wieder in Project Server.

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Project Server auf dem Computer her, auf dem Sie die Datei zunächst zur Freigabe gespeichert haben.

  2. Öffnen Sie die freigegebene Datei.

    Hinweis: Die freigegebene Datei kann nur auf dem Computer, auf dem Sie Sie zum ersten Mal gespeichert haben, zurück in Project Server gespeichert werden.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei , klicken Sie auf Speichernunter, und klicken Sie dann auf Speichern.

Hinweis: Der Projektname wird während dieses Vorgangs abgeblendet, um anzugeben, dass dieser Projektplan an den Server zurückgegeben wird.

Die auf dem Server gespeicherte Version der Datei wird aktualisiert und kann erneut bearbeitet werden.

  • Wenn Sie weitere Änderungen an einem freigegebenen Projekt vornehmen möchten, nachdem es wieder in Project Server gespeichert wurde, müssen Sie das Projekt für die Freigabe erneut speichern. Die freigegebene Datei kann nur einmal wieder in Project Server gespeichert werden.

  • Wenn die freigegebene Datei verloren geht oder aus irgendeinem Grund nicht mehr zur Verfügung steht, kann der Server Administrator ein Einchecken des Projekts in Project Server erzwingen.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×