Zu Hauptinhalt springen

Testen Ihrer Bildschirmpräsentation mit Referenten Coach

Der Referenten Coach hilft Ihnen, sich in private vorzubereiten, um effektivere Präsentationen zu erhalten.

Der Referenten Coach bewertet Ihr Tempo, ihre Verwendung von Füllwörtern und kulturell sensible Begriffe und erkennt, wenn Sie den Text einfach auf einer Folie lesen.

Nach jeder Probe erhalten Sie einen Bericht mit Statistiken und Verbesserungsvorschlägen.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Referenten Coach ist mit Microsoft Edge Version 15 oder höher, Chrome-Version 52 oder höher und Firefox, Version 52 oder höher, kompatibel. Wenn Sie sehen möchten, welche Version von Microsoft Edge Sie haben, finden Sie Informationen dazu, welche Version von Microsoft Edge Siehaben. Microsoft Edge wird mit Windows aktualisiert. Informationen zum Aktualisieren finden Sie unter Aktualisieren von Windows 10.

Testen mit Referenten Coach

  1. Öffnen Sie Ihre Präsentation in PowerPoint für das Web.

  2. Anmelden mit einem persönlichen Microsoft-Konto (hotmail.com, Outlook.com, Live.com, MSN.com) oder einem Office 365-Geschäfts-oder Schulkonto.

  3. Wählen Sie auf der Registerkarte Bildschirmpräsentation die Option mit Coach testenaus. (Wenn Sie das vereinfachte Menüband deaktiviert haben, verfügen Sie nicht über die Registerkarte Bildschirmpräsentation , sondern verwenden die Registerkarte Ansicht , um Referenten Coach zu starten.)

    Die Präsentation wird in der Vollbildansicht (ähnlich der Bildschirmpräsentation) geöffnet.

  4. Wählen Sie unten rechts die Option Erste Schritte aus, wenn Sie bereit sind, mit der Probenaufnahme zu beginnen.

  5. Während Sie sprechen, gibt Coach auf dem Bildschirm (in der unteren rechten Ecke des Fensters) Informationen zu Stimulation, einschließlich Sprache, Verwendung von Profanität, Füllwörter und ob Sie den Folien Text lesen.

  6. Wenn Sie fertig sind, beenden Sie die Vollbildansicht. Coach öffnet einen Probe Bericht, der fasst, was er beobachtet hat.

    Ein Probe Bericht des Referenten Trainers.

Tipps

  • Anmelden mit einem Microsoft-Konto (hotmail.com, Outlook.com, Live.com, MSN.com) oder einem Office 365-Geschäfts-oder Schulkonto. Sie können eine Präsentation kostenlos in einem Webbrowser anzeigen und bearbeiten, indem Sie die Datei auf OneDrive speichern undPowerPoint für Web verwenden, um Sie zu öffnen.

  • Sie benötigen lediglich ein Mikrofon in Ihrem Computer, das Ihre Sprache hören kann.

  • Wir empfehlen Ihnen, sich mit einem Mikrofon an einem ruhigen Ort zu üben.

  • Nachdem Sie den Probe Bericht geschlossen haben, wird er nicht mehr angezeigt. Wenn Sie eine Kopie davon speichern möchten, müssen Sie einen Screenshot erstellen.

Andere Dinge, die Sie sich merken sollten

  • Derzeit versteht Referent Coach nur Englisch, und es steht nur zur Verfügung, wenn IhreOffice Benutzeroberflächensprache Englisch ist. Weitere Informationen finden Sie unter Ändern der Sprache, die Office verwendet , um Hilfe bei der SpracheinstellungOffice Benutzeroberfläche zu erhalten.

  • Coach funktioniert am besten mit einem Lautsprecher. Es funktioniert möglicherweise nicht gut, wenn mehr als eine Person gleichzeitig probt.

  • Coach wird weiterhin als Leute wie Sie es verwenden lernen, und es wird weitere Arten von Vorschlägen in der Zukunft hinzufügen.

  • Anders als bei der Funktion "Testen der Zeitmessung" fügt der Referenten Coach Ihren Folien keine Anzeigedauern hinzu. Referenten Coach dient zum üben und Feedback. Eine Bildschirmpräsentation wird nicht automatisch ausgeführt.

Empfehlungen

  • Um sich zu entspannen und sich zu verlangsamen, wenn Sie nervös sind, atmen Sie tief durch.

  • Versuchen Sie, einen geeigneten Übergangs Satz zu planen, den Sie verwenden können, während Sie zur nächsten Folie wechseln, und zwar sogar so einfach wie "Let es Talk about (das Thema der nächsten Folie)."

  • Erkennen Sie, dass die Leidenschaft, die Sie über Ihr Thema empfinden, Sie möglicherweise schnell oder aufgeregt sprechen kann, Ihr Publikum aber möglicherweise nicht in der Lage ist, mit dem zu halten, was Sie in diesem Fall sagen.

  • Pausieren Sie, wenn Sie einen Moment brauchen, um Ihre Gedanken zu sammeln. Ruhige Momente wirken sich nicht negativ auf Ihre Präsentation aus.

  • Um sich mit Ihrem Material vertrauter zu machen, sollten Sie sich Zeit nehmen, um vor der eigentlichen Präsentation mehr zu üben.

  • Der Referenten Coach bietet Ihnen einen sanften Anstoß, indem Sie bestimmte Wörter für bestimmte Ersatz Ausdrücke vorschlagen. Sie treffen die endgültige Entscheidung, welche Wörter in Ihrer Präsentation verwendet werden sollen.

  • Lesen Sie lange Text Stapel nicht laut vorlesen. Lassen Sie das Publikum selbst lesen. Fassen oder erläutern Sie die Bedeutung des Texts.

  • Es ist alles in Ordnung, kürzere Textabschnitte von einer Folie zu wiederholen, beispielsweise einen Titel oder Aufzählungspunkt.

Wichtige Informationen zum Präsentations Coach

Presentation Coach ist eine der Cloud-optimierten Features in Office 365 und wird von Microsoft Speech Services unterstützt. Ihre Redebeiträge werden an Microsoft gesendet, um Ihnen diesen Dienst zur Verfügung zu stellen. Weitere Informationen finden Sie unter Büroarbeit intelligenter gestalten.

Referenten Trainer steht derzeit nicht für unsere Regierungskunden zur Verfügung, die in unserer Government Community Cloud (gcc) gehostet werden. 

Sehen Sie auch

Präsentationen mit automatischen Echtzeit-Beschriftungen oder -Untertiteln in PowerPoint

Datenschutz bei Microsoft

Verbundene Umgebungen in Office

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×