Team up zur Lösung von Kundenreklamationen

Team up zur Lösung von Kundenreklamationen

Das Beheben von Kundenreklamationen muss schnell erfolgen. Das Auffinden der richtigen Informationen und Fachkenntnisse kann jedoch Zeit in Anspruch nehmen. Sie benötigen eine einfache Möglichkeit, um nach Informationen zu suchen und sich im gesamten Unternehmen zu teamieren, um schnell Kundendienst bereitzustellen.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Details  

Finden Sie vorhandene Dokumentation mit intelligenten Such #a0 Ermittlungen zu früheren Problemen mit dem Kundendienst sowie Personen, die in Ihrer Organisation ähnliche Umstände behandelt haben. Nachdem Sie das Team und die benötigten Informationen identifiziert haben, führen Sie Sie in Microsoft Teams zusammen. 

Erstellen Sie einen Kundenantwort Plan in Teams, um auf einfache Weise auf zukünftige Anfragen zu verweisen. Verwenden Sie Planner, um Aufgaben zuzuweisen und zu überwachen, um Ihren Antwort Plan effizient zu erstellen. Verwenden Sie die Registerkarte "Dateien", um Kundendienstformulare und die Arbeit Ihres Teams zu organisieren. Auf diese Weise können alle Benutzer aus früheren Kundenanfragen lernen und auf vorhandene Antwortnachrichten zugreifen, um zukünftige Unterstützung zu erhalten.

Highlights

  • Schnellere Lösung von Kunden Fragen

  • Suchen Sie im gesamten Unternehmen nach Lösungen, um Zeit zu sparen.

  • Vorbereiten eines Kundenantwort Plans und nachvollziehen von Aufgaben

Weitere Informationen

Was ist Microsoft Teams?

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×