Team-Besprechungen in Teams

Eine Teambesprechung wird online in einem Kanal abgehalten, das heißt, Sie können von einer Unterhaltung zu einer Besprechung wechseln, indem Sie einfach auf eine Schaltfläche klicken. Teambesprechungen sind offene Besprechungen, an denen jeder im Team teilnehmen kann.

Teambesprechungen umfassen Audio, Video und Desktopfreigabe. Da sie online stattfinden, haben Sie immer einen Besprechungsort und benötigen keinen Raum oder Projektor.

Um eine Teambesprechung zu starten, klicken Sie in einer neuen Unterhaltung unter dem Feld zum Verfassen auf Jetzt besprechen Schaltfläche „Jetzt besprechen“ :

Schaltflächen „Erweitern“, „Datei auswählen“, „Emoji“, „Giphy“, „Aufkleber“ und „Jetzt besprechen“ im Feld zum Verfassen

Sie können auch den Kontext der Unterhaltung beibehalten und die Personen einbeziehen, mit denen Sie sich bereits unterhalten. Dazu klicken Sie in einer laufenden Unterhaltung unter dem Feld zum Verfassen auf Jetzt besprechen Schaltfläche „Jetzt besprechen“ :

Schaltflächen „Erweitern“, „Datei auswählen“, „Emoji“, „Giphy“, „Aufkleber“ und „Jetzt besprechen“ im Feld zum Verfassen einer Nachricht

Wenn Sie eine Besprechung in einem bestimmten Kanal starten, kann das ganze Team sehen, dass eine Besprechung stattfindet, und über diesen Kanal teilnehmen.

Teilnehmen an einer Besprechung über eine Unterhaltung

Eine Teambesprechung wird online in einem Kanal abgehalten, das heißt, Sie können von einer Unterhaltung zu einer Besprechung wechseln, indem Sie einfach auf eine Schaltfläche klicken. Teambesprechungen sind offene Besprechungen, an denen jeder im Team teilnehmen kann.

Teambesprechungen umfassen Audio, Video und Desktopfreigabe. Da sie online stattfinden, haben Sie immer einen Besprechungsort und benötigen keinen Raum oder Projektor.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×