Tastenkombinationen in OneDrive for Business im Web

Viele Benutzer stellen fest, dass sie mit Tastenkombinationen in OneDrive for Business effizienter arbeiten können. Benutzer mit motorischen bzw. die Beweglichkeit betreffenden Behinderungen oder Sehbehinderungen kommen möglicherweise mit Tastenkombinationen besser zurecht als mit dem Touchscreen, und Tastenkombinationen stellen eine wichtige Alternative zur Verwendung einer Maus dar. In diesem Artikel werden die Tastenkombinationen für OneDrive for Business im Web aufgeführt.

Hinweise: 

  • Die Tastenkombinationen in diesem Thema beziehen sich auf das US-Tastaturlayout. Tasten auf anderen Tastaturlayouts entsprechen möglicherweise nicht genau den Tasten auf einer US-Tastatur.

  • Befehle, für die Sie mehrere Tasten gleichzeitig drücken und wieder loslassen müssen, sind durch ein Pluszeichen (+) gekennzeichnet. Befehle, für die Sie mehrere Tasten nacheinander drücken müssen, sind durch ein Komma (,) gekennzeichnet.

Inhalt

Häufig verwendete Tastenkombinationen

Die folgende Tabelle zeigt die am häufigsten verwendeten Tastenkombinationen in OneDrive for Business im Web.

Hinweis: Ist Office Web Apps Server nicht installiert, wird ein Ordnersymbol anstatt des Menüs "Neu" angezeigt.

Aktion

Tastenkombination

Tastenkombinationen anzeigen

?

Alles auswählen

STRG+A

Gesamte Auswahl aufheben oder zum vorherigen Ordner navigieren

ESC

Angrenzendes Element auswählen

NACH-OBEN, NACH-UNTEN, NACH-RECHTS oder NACH-LINKS

Datei auswählen bzw. Auswahl aufheben

LEERTASTE

Das ausgewählte Element öffnen

O Um In Word Online öffnen oder In Word öffnen auszuwählen, drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE und dann die EINGABETASTE.

Ein Dokument von einer Internetwebsite öffnen

STRG+O Das Dialogfeld Öffnen wird mit dem Fokus im Bearbeitungskombinationsfeld Öffnen geöffnet. Geben Sie eine URL ein, oder wählen Sie eine aus, drücken Sie die TAB-TASTE, um zur Schaltfläche OK zu gelangen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Hochladen eines Elements

U Das Dialogfeld "Datei für Upload auswählen" wird mit dem ausgewählten Bearbeitungskombinationsfeld Dateiname geöffnet. Geben Sie den Namen der Datei ein, und drücken Sie ALT+O.

Ausgewähltes Element herunterladen

UMSCHALT+F10 Wenn Sie "Herunterladen" hören, drücken Sie die EINGABETASTE. (Drücken Sie in der Sprachausgabe die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Herunterladen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.) Wenn Sie hören "Möchten Sie speichern?" sowie den Namen Ihrer Datei, drücken Sie so oft die TAB-TASTE, bis Sie zur Schaltfläche Speichern gelangen, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Die Datei wird in Ihrem Ordner Downloads gespeichert.

Das ausgewählte Element löschen

ENTF

Ausgewählten Ordner oder ausgewählte Datei teilen

S

Ausgewählte Datei umbenennen

F2

Aktualisieren

F5

Menü "Neu" öffnen

N und dann eine Pfeiltaste Um eine Option auszuwählen, z. B. "Ordner", "Word-Dokument", Excel-Arbeitsmappe, PowerPoint-Präsentation, OneNote-Notizbuch oder Excel-Umfrage, drücken Sie die EINGABETASTE.

Neuen Ordner erstellen

UMSCHALT+F, LEERTASTE und dann den Ordnernamen eingeben

Detailbereich ein- oder ausblenden

I

Umschalten zwischen Listen- und Rasteransicht

V

Navigieren von OneDrive for Business im Web nur mit der Tastatur

Sie können in OneDrive for Business im Web auch ausschließlich über die Tastatur navigieren. Die Seite umfasst die folgenden Bereiche: die OneDrive for Business-Kopfzeile (mit Zugriff auf das "App-Startfeld", den Benachrichtigungsbereich sowie die Menüs "Einstellungen", "Hilfe" und "Konto"), das Suchfeld und die Befehlsleiste, den Navigationsbereich und die Liste "Dateien". OneDrive for Business im Web wird mit dem Fokus auf dem App-Startfeld geöffnet.

Aktion

Tastenkombination

Wechseln zwischen der Browserleiste und OneDrive for Business.

F6 oder STRG+F6

Wechseln zwischen OneDrive for Business-Bereichen: der OneDrive for Business-Leiste, dem Feld Suchen, den Registerkarten mit Befehlen, dem Bereich Navigation und der Liste Dateien.

TAB oder UMSCHALT+TAB

Wechseln zu den Registerkarten mit Befehlen und Durchlaufen der Registerkarten. (Die Registerkarten mit Befehlen, die verfügbar sind, sind vom Fokus abhängig. Sie können umfassen: Neu, Hochladen, Synchronisieren, Teilen, Link abrufen, Löschen, Kopieren in, Verschieben in, Umbenennen, Versionsverlauf und Sortieren.)

Um zur Schaltfläche Neu zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE. Drücken Sie dann, um zwischen den Registerkarten zu wechseln, die NACH-RECHTS-TASTE oder NACH-LINKS-TASTE.

Öffnen des Untermenüs Öffnen.

Um zur Schaltfläche Öffnen zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Auswahl hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Öffnen des Untermenüs Sortieren.

Um zur Schaltfläche Sortieren zu wechseln, drücken Sie die TAB-TASTE. Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie die gewünschte Auswahl hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Im Bereich Navigation in der Liste bewegen.

NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

Bewegen in der Liste Dateien.

NACH-OBEN- oder NACH-UNTEN-TASTE

In der Liste Dateien eine Datei auswählen oder die Auswahl einer Datei aufheben.

LEERTASTE

In der Liste Dateien Informationen zu einer ausgewählten Datei lesen (z. B. den Namen, das Änderungsdatum, die Person, von der sie geändert wurde, die Dateigröße und Informationen zum Teilen).

NACH-RECHTS- oder NACH-LINKS-TASTE

In der Liste Dateien das Kontextmenü der verfügbaren Befehle für ein ausgewähltes Element öffnen (z. B. Herunterladen, Link abrufen, Löschen, Verschieben in, Kopieren in, Versionsverlauf und andere).

Um zu den drei Punkten (...) zu wechseln, drücken Sie die NACH-RECHTS-TASTE, bis Sie "Kontextmenü für ausgewähltes Element öffnen" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×