Synchronisieren von E-Mails oder Erstellen eines Kontos in Mail für Windows 10 nach dem Upgrade von Build 16299.0 nicht möglich

Letzte Aktualisierung: 19. Oktober 2017

PROBLEM

Nach einem Upgrade von Build 16299.0 auf 16299.15 können beispielsweise folgende Probleme mit Mail für Windows 10 auftreten:

  • Ihre E-Mail-Konten synchronisieren keine neuen E-Mails mehr.

  • Sie können keine E-Mail-Einstellungen anzeigen.

  • Sie können keine neuen E-Mail-Konten erstellen.

Dies tritt auf, weil eine der Hauptkomponenten für die E-Mail-Funktionen ein FOD-Paket (Function-on-Demand) ist, das möglicherweise entfernt wurde.

STATUS: PROBLEMUMGEHUNG

Um dieses Problem zu umgehen, müssen Sie das fehlende FOD-Paket mit den folgenden Schritten über die Befehlszeile manuell neu installieren:

  1. Geben unter "Start" Eingabeaufforderung ein. Als beste Übereinstimmung wird Eingabeaufforderung – Desktop-App angezeigt. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf dieses Ergebnis, und wählen Sie Als Administrator ausführen aus.

  2. Wählen Sie Ja aus, um der App zu erlauben, Änderungen an Ihrem Gerät vorzunehmen.

  3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung Folgendes ein:

    dism /online /Add-Capability /CapabilityName:OneCoreUAP.OneSync~~~~0.0.1.0

  4. Drücken Sie die EINGABETASTE. Die erneute Installation wird gestartet. Wenn der Fortschritt nicht angezeigt wird, können Sie erneut die EINGABETASTE drücken.

  5. Sobald die erneute Installation abgeschlossen ist, werden Sie aufgefordert, Ihr Gerät neu zu starten. Wenn Sie nicht zum Neustart aufgefordert werden, starten Sie das Gerät selbst neu.

  6. Vergewissern Sie sich nach dem Neustart, dass Ihr Konto in der Mail-App ordnungsgemäß synchronisiert wird. Wenn Sie denken, dass das Konto nicht ordnungsgemäß synchronisiert wird, versuchen Sie Folgendes:

    • Navigieren Sie in der Mail-App zu Einstellungen > Konten verwalten, und wählen Sie ein Konto aus, um Einstellungen zu bearbeiten. Wenn das Dialogfeld Kontoeinstellungen angezeigt wird, wurde die Komponente erfolgreich installiert.

    • Wenn das Konto immer noch nicht synchronisiert wird, löschen Sie das Konto in der Mail-App, und fügen Sie es erneut hinzu. Gehen Sie wie folgt vor: Klicken Sie auf Einstellungen > Konten verwalten, und wählen Sie dann das Konto aus. Klicken Sie auf Konto von diesem Gerät löschen und dann auf Löschen. Nachdem das Konto entfernt wurde, fügen Sie es mit Konto hinzufügen erneut hinzu.

Hinweis: In zukünftigen Upgrades auf Builds nach Build 16299.15 sollten die neu installierten FODs nicht entfernt werden.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×