Speichern einer Vorlage und Anwenden auf eine neue Präsentation

Speichern einer Vorlage und Anwenden auf eine neue Präsentation

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie eine Vorlage speichern und dann für eine andere Präsentation in PowerPoint 2016 verwenden können.

Speichern einer Präsentation als PowerPoint-Vorlage

Nachdem Sie eine Vorlage angepasst haben und diese nun auf dem PC gespeichert werden kann, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter.

  2. Wählen Sie Dieser PC aus, und wechseln Sie dann zu einem Speicherort, den Sie einfach wiederfinden können. (Wir empfehlen die Erstellung eines Ordners mit Namen "Vorlagen". Sie können auch zu Dokumente > Benutzerdefinierte Office-Vorlagen wechseln, um die Vorlage zu speichern.)

  3. Geben Sie im Dialogfeld Speichern unter im Feld Dateiname einen Dateinamen ein.

  4. Wählen Sie in der Liste Dateityp den Eintrag PowerPoint-Vorlage und dann Speichern aus.

    Speichern als PowerPoint-Vorlage

Öffnen Ihrer persönlichen Vorlage und Anwenden auf eine neue Präsentation

  1. Wechseln Sie zu Datei > Öffnen > Dieser PC > Durchsuchen.

    Abbildung von 'Datei öffnen' in PowerPoint 2016

  2. Wechseln Sie zu dem Ordner, in dem Sie die Vorlage gespeichert haben, wählen Sie Ihre benutzerdefinierte Vorlage aus, und klicken Sie dann auf Öffnen. Ihre Vorlage wird angewendet.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×