Speichern einer Office-Datei im Format einer früheren Version

Nachfolgend erfahren Sie, wie Sie eine Office-Datei mit einer anderen Person teilen können, die eine frühere Office-Version verwendet.

  1. Klicken Sie auf Datei > Speichern unter.

  2. Wählen Sie den Ort aus, an dem die Datei gespeichert werden soll.

    Tipp:  Wenn Sie das Dialogfeld Speichern unter direkt öffnen möchten, doppelklicken Sie auf einen Speicherort (z. B. Computer).

  3. Wählen Sie im Dialogfeld Speichern unter im Feld Dateityp das gewünschte Dateiformat aus. Beispielsweise können Sie Ihre Präsentation (PPTX) als PowerPoint 97-2003-Präsentation (PPT) speichern, sodass sie von jeder Person geöffnet werden kann, die mit einer früheren Version von PowerPoint arbeitet.

  4. Wenn Sie die Datei umbenennen möchten, geben Sie in das Feld Dateiname einen neuen Namen ein.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×