Zu Hauptinhalt springen

Speichern einer Arbeitsmappe als Vorlage

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Wenn Sie häufig dasselbe Layout oder dieselben Daten in einer Arbeitsmappe verwenden, speichern Sie es als Vorlage, damit Sie die Vorlage zum Erstellen weiterer Arbeitsmappen verwenden können, anstatt von Grund auf neu zu beginnen.

Sie können eine ihrer eigenen Vorlagen verwenden, um eine neue Arbeitsmappe zu erstellen, oder Sie können eine der zahlreichen vordefinierten Vorlagen verwenden, die Sie von Microsoft Office Online herunterladen können.

Speichern einer Arbeitsmappe als Vorlage

  1. Wenn Sie zum ersten Mal eine Arbeitsmappe als Vorlage speichern, geben Sie zuerst den Standardspeicherort für persönliche Vorlagen an:

    1. Klicken Sie auf Datei und dann auf Access-Optionen.

    2. Klicken Sie auf Speichern, und geben Sie dann unter Arbeitsmappen speichern den Pfad zum Speicherort für persönliche Vorlagen in das Feld Standardspeicherort für persönliche Vorlagen ein.

      Dieser Pfad ist in der Regel: C:\Users\ [Benutzername] \Documents\Custom Office-Vorlagen.

      Optionen für das Speichern von Arbeitsmappen

    3. Klicken Sie auf OK.

      Nachdem Sie diese Option festgelegt haben, werden alle benutzerdefinierten Vorlagen, die Sie im Ordner "Meine Vorlagen" speichern, automatisch unter Persönlich auf der Seite Neu angezeigt (Datei > Neu).

  2. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie als Vorlage verwenden möchten.

  3. Klicken Sie auf Datei > Exportieren.

  4. Klicken Sie unter Exportieren auf Dateityp ändern.

  5. Doppelklicken Sie im Feld Arbeitsmappen-Dateitypen auf Vorlage.

  6. Geben Sie im Feld Dateiname den gewünschten Namen für die Vorlage ein.

  7. Klicken Sie auf Speichern, und dann schließen Sie die Vorlage.

Erstellen einer Arbeitsmappe, die auf der Vorlage basiert

Mit der oben erstellten Vorlage können Sie eine neue Arbeitsmappe erstellen. In diesem Abschnitt erfahren Sie, wie das geht.

Hinweis: Alternativ können Sie in Excel nach verschiedenen Online Vorlagen suchen und diese stattdessen verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen kostenloser, vorgefertigter Vorlagen.

  1. Klicken Sie auf Datei > Neu.

  2. Klicken Sie auf Persönlich.

    Speicherort für persönliche Vorlagen

  3. Doppelklicken Sie auf die soeben erstelle Vorlage.

    Von Excel wird dann auf der Grundlage dieser Vorlage eine neue Arbeitsmappe erstellt.

Speichern einer Arbeitsmappe als Vorlage

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie als Vorlage verwenden möchten.

  2. Klicken Sie auf Dateiund dann auf Speichern unter.

  3. Geben Sie im Feld Dateiname den gewünschten Dateinamen für die Vorlage ein.

  4. Klicken Sie im Feld Speichern unter auf Excel-Vorlage, oder klicken Sie auf Excel-Vorlage mit Makros, wenn die Arbeitsmappe Makros enthält, die in der Vorlage zur Verfügung stehen sollen.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

    Die Vorlage wird automatisch im Vorlagenordner abgelegt, um sicherzustellen, dass Sie zur Verfügung steht, wenn Sie zum Erstellen einer neuen Arbeitsmappe verwendet werden soll.

Tipp: Sie können jede Excel-Arbeitsmappe in den Vorlagenordner kopieren, dann können Sie die Arbeitsmappe als Vorlage verwenden, ohne Sie im Vorlagendateiformat (xltx oder xltm) zu speichern. Der Vorlagenordner befindet sich in Windows Vista normalerweise unter "C:\Users\<Ihr Name>\AppData\Roaming\Microsoft\Templates". In Microsoft Windows XP befindet sich der Vorlagenordner normalerweise unter "C:\Dokumente und Einstellungen\ <Ihr Name> \Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen".

Verwenden einer Vorlage zur Erstellung eines neuen Dokuments

  1. Klicken Sie auf Datei und dann auf neu.

  2. Führen Sie unter verfügbare Vorlageneine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer zuletzt verwendeten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf zuletzt verwendete Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer installierten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf Beispielvorlagen, und doppelklicken Sie dann auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer von Ihnen erstellten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf Meine Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf der Registerkarte persönliche Vorlagen auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer anderen Arbeitsmappe basieren möchten, klicken Sie auf neu aus vorhandenemElement, und doppelklicken Sie dann auf die Arbeitsmappe, die Sie verwenden möchten.

Tipp: Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie auch auf Vorlagen zugreifen, die über Office.com zur Verfügung stehen. Klicken Sie unter Office.com-Vorlagenauf eine Vorlagenkategorie, und doppelklicken Sie dann unter dieser Kategorie auf die Vorlage, die Sie herunterladen möchten. Wenn die Vorlage, die Sie herunterladen möchten, von einem Mitglied der Microsoft Office.com-Community bereitgestellt wurde, müssen Sie auf Ich akzeptiere den Lizenzvertrag für Community-Vorlagen-Nutzungsbedingungen akzeptieren, bevor Sie diese Vorlage herunterladen können.

Speichern einer Arbeitsmappe als Vorlage

  1. Öffnen Sie die Arbeitsmappe, die Sie als Vorlage verwenden möchten.

  2. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche  und dann auf Speichern unter.

  3. Geben Sie im Feld Dateiname den gewünschten Dateinamen für die Vorlage ein.

  4. Klicken Sie im Feld Speichern unter auf Excel-Vorlage, oder klicken Sie auf Excel-Vorlage mit Makros, wenn die Arbeitsmappe Makros enthält, die in der Vorlage zur Verfügung stehen sollen.

  5. Klicken Sie auf Speichern.

    Die Vorlage wird automatisch im Vorlagenordner abgelegt, um sicherzustellen, dass Sie zur Verfügung steht, wenn Sie zum Erstellen einer neuen Arbeitsmappe verwendet werden soll.

Tipp: Sie können jede Excel-Arbeitsmappe in den Vorlagenordner kopieren, dann können Sie die Arbeitsmappe als Vorlage verwenden, ohne Sie im Vorlagendateiformat (xltx oder xltm) zu speichern. Der Vorlagenordner befindet sich in Windows Vista normalerweise unter "C:\Users\<Ihr Name>\AppData\Roaming\Microsoft\Templates". In Microsoft Windows XP befindet sich der Vorlagenordner normalerweise unter "C:\Dokumente und Einstellungen\ <Ihr Name> \Anwendungsdaten\Microsoft\Vorlagen".

Verwenden einer Vorlage zur Erstellung eines neuen Dokuments

  1. Klicken Sie auf die Microsoft Office-Schaltfläche  Abbildung der Office-Schaltfläche , und klicken Sie dann auf Neu.

  2. Führen Sie unter Vorlagen eine der folgenden Aktionen aus:

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer zuletzt verwendeten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf leer und zuletztverwendet, und doppelklicken Sie dann unter zuletzt verwendete Vorlagenauf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer installierten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf installierte Vorlagen, und doppelklicken Sie dann unter installierte Vorlagenauf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer von Ihnen erstellten Vorlage basieren möchten, klicken Sie auf Meine Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf der Registerkarte Meine Vorlagen auf die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

    • Wenn Sie die Arbeitsmappe auf einer anderen Arbeitsmappe basieren möchten, klicken Sie auf neu aus vorhandenemElement, und doppelklicken Sie dann auf die Arbeitsmappe, die Sie verwenden möchten.

Tipp: Wenn Sie mit dem Internet verbunden sind, können Sie auch auf Vorlagen zugreifen, die in Office Online zur Verfügung stehen. Klicken Sie unter Microsoft Office Onlineauf eine Vorlagenkategorie, und doppelklicken Sie dann unter dieser Kategorie auf die Vorlage, die Sie herunterladen möchten. Wenn die Vorlage, die Sie herunterladen möchten, von einem Mitglied der Microsoft Office Online-Community bereitgestellt wurde, müssen Sie auf Ich akzeptiere den Lizenzvertrag für Community-Vorlagen-Nutzungsbedingungen akzeptieren, bevor Sie diese Vorlage herunterladen können.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×