Zu Hauptinhalt springen
So wird es gemacht: Whitelist EduConnect für das OneNote-Kurs Notizbuch-Add-in (IT-Administratoren)

So wird es gemacht: Whitelist EduConnect für das OneNote-Kurs Notizbuch-Add-in (IT-Administratoren)

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Versionen 2.6.0.0 und höher des OneNote-Kurs Notizbuch-Add-Ins für OneNote 2013 und 2016 verwenden Sie einen neuen Dienst namens EduConnect, um automatisch die unterstützten neuen Learning Management (LMS)-und Student Information Systems (SIS) zu erkennen.

Damit das Add-in ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Schule oder Ihr Distrikt EduConnect-Websites nicht blockiert. Bitten Sie Ihren IT-Administrator, die folgenden URLs für Ihre Schule oder Ihren Distrikt in die weiße Liste zu setzen, um die optimale Benutzerfreundlichkeit des OneNote-Kurs Notizbuchs sicherzustellen:

  1. educonnect.Microsoft.com

  2. educationconnector.Microsoft.com

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden