So bezieht sich Planner auf Office 365-Gruppen

Jeder Planner-Plan verwendet Office 365-Gruppen, um seine Mitglieder nachzuverfolgen. Daher muss für jeden Plan eine Gruppe vorhanden sein. Sie können jedoch mehrere Pläne mit derselben zugrunde liegenden Gruppe erstellen.

Da Teams auch auf Office 365-Gruppen basieren, können Sie einen Plan nur einem Team Bedarf hinzufügen, wenn er dieselbe zugrunde liegende Gruppe verwendet.

Sie können Pläne nicht von einer Gruppe in eine andere kopieren. Sie können nur eine Kopie eines Plans innerhalb der gleichen Gruppe erstellen.

Sie können keine Aufgaben in eine andere Gruppe kopieren oder verschieben. Sie können Vorgänge innerhalb desselben Plans oder in einen anderen Plan innerhalb derselben Gruppe kopieren und verschieben.

Weitere Informationen finden Sie unter Informationen zu Office 365-Gruppen.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×