Sicherheitsstufen von InfoPath-Formularen

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Das Sicherheitsmodell für Microsoft Office InfoPath bezieht sich auf die Sicherheitszone und Ebene Einstellungen in Windows Internet Explorer. Diese Sicherheitsfeatures dienen zum Schutz der Benutzer Formularen und Computern unsicheren Operationen wie den Zugriff auf oder Senden von Daten mit einer Quelle, die nicht vertrauenswürdig ist.

Inhalt dieses Artikels

Sicherheitsstufen für Formulare

Weitere Sicherheitsfeatures für Formulare

Internet Explorer-Sicherheitszonen und Ebenen

Sicherheitsstufen für Formulare

InfoPath bietet drei Sicherheitsstufen für Formulare: eingeschränkt, Domäne und voll vertrauenswürdig. Die Sicherheitsstufen bestimmen, ob ein Formular Daten auf anderen Domänen oder Access-Dateien und Einstellungen auf dem Computer eines Benutzers zugreifen kann. Die Sicherheitsstufen beeinflussen auch die Features in einem Formular aus, wenn Benutzern ausgefüllt werden kann. Für das Formular ein Listenfeld enthält, die Daten aus einer Microsoft Access-Datenbank angezeigt werden, die Sicherheitsstufe für das Formular kann beispielsweise feststellen, ob das Formular geöffnet wird und ob das Formular greift auf die Datenbank, oder zeigt eine an, ohne den Zugriff auf die Datenbank.

Beim Entwerfen einer Formularvorlage wählt InfoPath automatisch die geeignete Sicherheitsstufe für die Formularvorlage basierend auf der Formularvorlage Features aus. Die ausgewählte Einstellung wird als eingeschränkte und sicher wie möglich. Wenn Sie eine andere Sicherheitsstufe für eine Formularvorlage es, die Sie entwerfen vorziehen, können Sie die Standardeinstellung überschreiben, indem Sie manuell eine andere Sicherheitsstufe auswählen. Wenn ein Formular, das Benutzer ausfüllt, als die Sicherheitsstufe erforderlich, die Sie oder ein Benutzer bietet ist, diesem Formular entweder wird nicht geöffnet oder nicht ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen und, die angeben beispielsweise erfordert eine Sicherheitsstufe vollständig vertrauenswürdig und dann der Benutzer muss volle Vertrauenswürdigkeit gewähren diesem zugeordneten Formular beim ausfüllen. Andernfalls wird das Formular nicht geöffnet werden.

Formularvorlagen, die in einem der drei Sicherheitsstufen, je nachdem, wo sie sich befinden und wie sie installiert sind, ob sie digital signiert werden ausgeführt werden. In den folgenden Abschnitten werden diese Sicherheitsstufen erläutert.

Hinweis: Browserkompatible Formularvorlagen können nur mit der Sicherheitsstufe Domänen- oder voll vertrauenswürdig ausgeführt werden.

Eingeschränkt

Mit der eingeschränkten Sicherheitsstufe ausgeführt wird, kann ein Formular nur Inhalte zugreifen, die im Formular selbst gespeichert sind. Dies bedeutet, dass die folgenden Features nicht ordnungsgemäß funktionieren, wenn das Formular auf die eingeschränkte Ebene ausgeführt wird:

  • Benutzerdefinierte Aufgabenbereiche

  • Datenverbindungen, mit Ausnahme der Übermittlung einer e-Mail-Nachricht

  • Microsoft ActiveX-Steuerelemente und benutzerdefinierte Steuerelemente

  • Verwalteten Code und Skripts

  • Rollen basierend auf Positionen in einem Active Directory-Verzeichnisdienst

  • Öffnen von Formularen zugeordneten Regeln

  • Drucken von Ansichten für Microsoft Office Word

  • Benutzerdefinierte Dialogfelder

  • Verknüpfte Bilder

Domäne

Die Sicherheitsstufe Domäne ausgeführt, kann ein Formular zugreifen Inhalte, die im Formular selbst gespeichert ist und Inhalte, die in einem der folgenden Speicherorten gespeichert ist:

  • Dieselbe Domäne wie das Formular

  • Inhalte in der Zone "Lokaler Computer" in Internet Explorer; auch wenn eine Nachricht Sicherheit vor dem Zugriff auf den Inhalt angezeigt werden kann

  • Inhalt aus, um die lokale Intranetzone in Internet Explorer; auch wenn eine Nachricht Sicherheit vor dem Zugriff auf den Inhalt angezeigt werden kann

Wenn Sie ein Formular mit Inhalte in einer Zone greift auf, geschieht dies gemäß den Sicherheitsstufen für diese Zone in Internet Explorer festgelegt. Öffnen Sie ein Formular in der Internet Explorer-Zone kann, aber es kann nicht zugegriffen werden Inhalte, die in einer anderen Domäne gespeichert ist.

Vertrauenswürdigem

Die Sicherheitsstufe Voll vertrauenswürdig ausgeführt, kann ein Formular zugreifen Inhalte, die im Formular selbst gespeichert sind und Inhalte in jedem der folgenden Speicherorte:

  • Dieselbe Domäne wie das Formular

  • Alle anderen Domänen, ohne zuvor eine Nachricht Sicherheit über den Zugriff auf den Inhalt anzuzeigen

  • Dateien und Einstellungen auf dem Computer; alle Ressourcen, über die die Person, die Ausfüllen des Formulars auf diesem Computer zugreifen kann

Ein Formular kann mit voll vertrauenswürdig ausgeführt werden, wenn die Formularvorlage mit einem vertrauenswürdigen Stammzertifikat digital signiert ist oder die Formularvorlage mithilfe eines Installationsprogramms wie Microsoft Windows Installer (MSI-Datei) auf dem Computer des Benutzers installiert wurde. Sie müssen nicht zum digitalen Signieren eine Formularvorlage mit voll vertrauenswürdig, um eine Vorschau im Entwurfsmodus anzuzeigen. Installationsdateien für Formulare können mithilfe des Assistenten zum Veröffentlichen von InfoPath vorgenommen werden.

Seitenanfang

Weitere Sicherheitsfeatures für Formulare

InfoPath für die Sicherstellung, dass die Sicherheit Ihrer Formulare verbessern Sie zusätzliche Features, die Ihnen helfen können. Diese Merkmale auf:

Formular Entwurf Schutz    Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen, können Sie dieses Feature verwenden, um zu verhindern, dass Benutzer das Formular im Entwurfsmodus öffnen, wenn sie es ausfüllen. Beachten Sie, dass diese Einstellung nicht vollständig Benutzer öffnen oder ändern das Formular im Entwurfsmodus verhindern. Beispielsweise kann mithilfe des Dialogfelds ein Formular entwerfen ein Benutzers klicken Sie auf Auf meinem Computer, um ein gespeichertes Formular zu suchen und öffnen es im Entwurfsmodus. In diesen Fällen erhalten die Benutzer jedoch eine Meldung, dass das Formular geschützt ist.

Digitale Signaturen    Wenn der Benutzer eines Formulars in InfoPath ausfüllen, können sie das gesamte Formular oder bestimmte Teile des Formulars digital signieren. Wenn sie eine Browserfähige Formularvorlage ausfüllen, können nicht sie das gesamte Formular nur ein Teile melden. Signieren eines Formulars vereinfacht die Authentifizierung eines Benutzers als die Person, die das Formular ausgefüllt und stellt sicher, dass der Inhalt des Formulars wird nicht geändert. Darüber hinaus können Sie digitales Signieren eine Formularvorlage, die Sie entwerfen, und legen Sie die Sicherheitsstufe für diese Formularvorlage voll vertrauenswürdig.

Anpassung des Speicherns, drucken, senden, und Exportieren    Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen, können Sie diese Einstellungen verwenden, um bestimmte Befehle und Optionen aktivieren oder deaktivieren. Diese Einstellungen bestimmen, ob Benutzer speichern, drucken, senden oder exportieren ein Formulars, das ausgefüllt haben.

Verwaltung von Informationsrechten (IRM)    Beim Entwerfen einer Formularvorlage in InfoPath oder eines Formulars senden mithilfe von Microsoft Office Outlook 2007, können Sie darauf (Information Rights Management, IRM) anwenden. Sie können auch an die e-Mail-Nachricht selbst IRM darauf anzuwenden.

Vertrauenswürdige Herausgeber und vertrauenswürdige Formulare    Einstellungen im Trust Center aktivieren Benutzer zum Verwalten der Liste der Entwickler von Formularvorlagen und Herausgeber, die sie vertrauen, und geben an, ob vertrauenswürdige Formulare Dateien und Einstellungen auf ihren Computer zugreifen können, wenn sie diese ausfüllen. Vertrauenswürdige Formulare sind Formulare ausgehend von Formularvorlagen, die auf dem Computer des Benutzers installiert sind, oder Formulare basieren auf Formularvorlagen, die mit einem vertrauenswürdigen Stammzertifikat digital signiert wurden und deren Sicherheitsstufe Voll vertrauenswürdig. Informationen Sie weitere zum Hinzufügen oder Entfernen von vertrauenswürdigen Herausgebern im Abschnitt Siehe auch.

Wenn ein Benutzer eine Formularvorlage auf einem Computer installiert werden, aktivieren sie automatisch Formulare basierend auf dieser Formularvorlage Zugriff auf Dateien und Einstellungen auf diesem Computer. Jedoch zugreifen keine digital signierte Formularvorlage, die ein Benutzer nicht installiert haben automatisch die Dateien und Einstellungen auf dem Computer des Benutzers. Um diesen Zugriff für Formulare basierend auf einer digital signierten Formularvorlage aktivieren, können Benutzer des vertrauenswürdigen Formulars so ändern Sie die Sicherheitsstufe für digital signierte Formulare festlegen.

Zusammenführen    Wenn Sie eine Formularvorlage entwerfen, können Sie angeben, ob Benutzer Daten aus Formularen, die auf dieser Formularvorlage, in ein einzelnes Formular basieren importieren können. Wenn Sie Zusammenführen von Formularen deaktivieren, ist der Befehl Formulare zusammenführen im Menü Datei nicht verfügbar.

Seitenanfang

Internet Explorer-Sicherheitszonen und Ebenen

Klicken Sie in Internet Explorer Sicherheitszonen und Sicherheitsstufen können Sie angeben, ob eine Website Dateien und Einstellungen auf Ihrem Computer zugreifen können und wie viel Zugriff können diese Websites haben. InfoPath verwendet einige diese Einstellungen, um festzustellen, ob ein Formular, das Benutzer ausfüllt, die Dateien und Einstellungen auf dem Computer des Benutzers zugreifen kann, und wie viel, die Bereiche zugreifen können. InfoPath verwendet einige diese Einstellungen auch feststellen, ob ein Formular, das Benutzer ausfüllt, Inhalte zugreifen kann, die in der gleichen Domäne gespeichert sind, in dem das Formular gespeichert ist. Informationen darüber, wie Sicherheitszonen und Sicherheitsstufen Sicherheitsstufen für InfoPath-Formulare beeinflussen, die Benutzer ausfüllen, finden Sie im vorhergehenden Abschnitt "Sicherheitsstufen für Formulare."

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×