Absichern Ihres Unternehmens

Schutz vor Ransomware

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.
Grafik mit Text: Das Admin Center ändert sich, siehe https://aka.ms/aboutM365Preview.

Microsoft 365 bietet Schutz vor Ransomware für Ihr Unternehmen, indem das Öffnen potenziell gefährlicher Dateien, wie JavaScript-, Batch- und ausführbare Dateien, in Outlook verhindert wird. Um diese Schutzstufe zu erhöhen, indem Sie Regeln hinzufügen, die zusätzliche Dateitypen blockieren oder Sie davor warnen, folgen Sie diesen Schritten.

  1. Im Admin Center unter https://admin.microsoft.com, wählen Sie Exchange unter Admin Centern.

  2. Wählen Sie aus dem Menü auf der linken Seite, E-Mail-Fluss.

  3. Auf der Regeln Registerkarte, wählen Sie den Pfeil neben dem Pluszeichen (+), und wählen Sie dann Neue Regel erstellen.

  4. Auf der Neue RegelSeite, geben Sie einen Namen für die Regel ein, scrollen Sie nach unten, und wählen Sie dann Weitere Optionen.

  5. Unter Diese Regel anwenden, wenn wählen Sie die Option Jeder Anhang, und wählen Sie dann Dateierweiterung enthält diese Wörter.

  6. Im Feld unter Wörter oder Phrasen angeben, geben Sie die Dateierweiterungen ein, auf die die Regel angewendet werden sollen, z. B. Dateierweiterungen, die Makros enthalten können. Verwenden Sie das Pluszeichen (+) Symbol, um sie einzeln hinzuzufügen.

    Weitere Informationen zu den Dateitypen finden Sie unter Schutz vor Ransomware..

  7. Führen Sie einen Bildlauf nach unten aus, und wählen Sie dann „OK“.

  8. Auf der Neue Regel Seite, wählen Sie Bedingung hinzufügen, und wählen Sie dann eine Bedingung unter Gehen Sie wie folgt vor.

    Sie haben viele Optionen zur Auswahl, aber in diesem Beispiel wählen wir Empfänger mit einer Nachricht benachrichtigen.

  9. Geben Sie den Nachrichtentext für Ihre Benachrichtigung ein und wählen Sie dann „OK“.

  10. Optional: Auf der Neue RegelSeite, wählen Sie Ausnahme hinzufügen, und geben Sie alle Details zu Ausnahmen von Ihrer Regel ein, z. B. Nachrichten von vertrauenswürdigen Absendern.

  11. Auf der Neue Regel Seite, wählen Sie Speichern, und überprüfen Sie die bereitgestellten Informationen zur Regelzusammenfassung.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×