Schnell mit PerformancePoint Dashboards und Webparts vertraut machen

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Hinweis: Dieser Artikel hat seine Aufgabe erfüllt und wird bald zurückgezogen. Um Probleme vom Typ "Seite nicht gefunden" zu vermeiden, entfernen wir Links, die uns bekannt sind. Wenn Sie Links zu dieser Seite erstellt haben, entfernen Sie diese. Gemeinsam sorgen wir für funktionierende Verbindungen mit dem Internet.

Instrumententafel im Fahrzeug Das Dashboard auf einem Auto oder LKW sammelt Informationen aus unterschiedlichen Quellen im Fahrzeug und zeigt es Ihnen in einer Weise an, die Ihnen hilft, gute Entscheidungen zu treffen, wenn Sie fahren oder noch bevor Sie unterwegs sind.

Auf einen Blick erfahren Sie Folgendes:

  • So schnell gehen Sie

  • Wie viel Treibstoff Sie haben

  • Wenn Ihr Öl knapp wird

  • Wenn Ihr Akku in Schwierigkeiten ist

  • Ob Ihr Sicherheitsgurt befestigt wird

  • Und mehr...

Auf die gleiche Weise erhalten Sie von einem PerformancePoint-Dashboard aussagekräftige, aktuelle Informationen zu Ihrer Organisation. Diese Informationen stammen aus unterschiedlichen Datenquellen, und Sie können auf einen Blick erfahren, wie Ihre Organisation ausgeführt wird. Sie können die Daten umfassend untersuchen, damit Sie verschiedene Aspekte Ihres Unternehmens ausführlich prüfen und fundierte Entscheidungen treffen können.

Was möchten Sie wissen?

Gründe für die Verwendung eines Dashboards

Was ist ein Webpart?

Welche Arten von Vorgängen kann ich auf einem PerformancePoint-Dashboard durchsetzen?

Sehen Sie sich die Videos an

Übersicht über PerformancePoint-Dashboards und Webparts

Verwenden des Bereichs "SchnellStart" zum Auffinden von PerformancePoint-Dashboards und Dashboard-Elementen

Untersuchen der Daten

Öffnen von Berichten in einem neuen Fenster

Exportieren eines Berichts oder einer Scorecard nach PowerPoint

Exportieren eines Berichts oder einer Scorecard nach Excel

Verwenden von Filtern zum Auffinden der benötigten Daten

Drucken eines Dashboards oder eines Berichts

Gründe für die Verwendung eines Dashboards

Das Ziel von PerformancePoint-Dashboards besteht darin, Ihnen Daten zur Verfügung zu stellen, die so formatiert sind, dass Sie Sie anzeigen, untersuchen, analysieren und leicht verstehen können. Indem Sie auf diese Weise Einblicke in Ihre Organisation gewinnen, werden Sie in der Lage sein, Geschäftsstrategien zu gestalten und gute Geschäftsentscheidungen zu treffen.

Informationen in PerformancePoint-Dashboards werden Ihnen in einem sinnvollsten Kontext präsentiert. Statt lediglich anzugeben, dass Ihre Umsätze mit TVs im letzten Jahr $500 Millionen, kann das Dashboard diese Informationen im Zusammenhang mit dem Vertriebsziel anzeigen. Wenn es sich bei dem Ziel um $450 Millionen handelte, gehen die Umsätze im TV gut; Wenn das Ziel $700 Millionen war, liegt ein Problem vor.

Um dieses Beispiel ein wenig weiter auszudehnen, möchten Sie wahrscheinlich mehr als nur den gesamten Verkaufsbetrag wissen. Sie möchten wissen, welche Marken gut verkauft wurden und welche nicht. Möglicherweise möchten Sie auch wissen, in welchen Vertriebsgebieten die besten und schlechtesten Verkaufsdatensätze enthalten sind, die am besten und schlechtesten durchgeführt werden, wenn die Umsätze zu bestimmten Zeiten des Jahres besser sind, wer Ihre besten Vertriebsmitarbeiter ist und wo Sie sich befinden. Alle diese Informationen können Ihnen auf einem Dashboard auf eine Weise zur Verfügung gestellt werden, in der Sie die Daten durchsuchen, Filtern und erkunden können, um zu erfahren, was in Ihrer Organisation wirklich passiert.

Nachdem Sie festgestellt haben, dass bestimmte Marken sehr gut verkauft wurden und andere dies nicht getan haben, können Sie sich entscheiden, die schlecht verkäuflichen zu eliminieren oder zu verringern und sich mehr von ihren besten Anbietern zu verschaffen. Oder Sie können sich für verschiedene Marken in unterschiedlichen Vertriebsgebieten entscheiden. Sie können Ihre Werbekampagnen auch anders Pitchen. Sie können eine ganze Reihe von strategischen Entscheidungen treffen, wenn Sie mit genauen Informationen bewaffnet sind.

Was ist ein Webpart?

EIN Webpart ist eine modulare Informationseinheit, die auf einer SharePoint-Website angezeigt wird. Sie verfügt über eine Titelleiste, einen Rahmen und Inhalt. In einem PerformancePoint-Dashboard zeigen die Webparts Berichte verschiedener Typen an: analytische Diagramme, Analyseraster, Scorecards, Webseiten Berichte und Strategiekarten. Nahezu alle PerformancePoint-Webparts sind interaktiv, d. h., Sie können darauf klicken, um die Daten zu erweitern oder zu untersuchen, die in Berichten angezeigt werden. Einige Dashboards verfügen nur über ein einzelnes Webpart auf einer Seite; andere Personen haben drei oder vier oder mehr.

Jedes Webpart ist in einer Zone vorhanden, bei der es sich um einen definierten Bereich auf dem Dashboard handelt. Die Person, die das Dashboard entwirft, bestimmt, wie viele Zonen verwendet werden sollen und wie viele Seiten im Dashboard enthalten sein sollen.

Welche Arten von Vorgängen kann ich auf einem PerformancePoint-Dashboard durchsetzen?

Auf einer SharePoint-Website in Ihrer Organisation können Sie ein Dashboard öffnen, es anzeigen, es erkunden, es in Microsoft PowerPoint oder Excel exportieren und sogar drucken. Sie können in Daten einen Drilldown durchführen, Sie in einem Analysebaum anzeigen, Filtern, um ganz bestimmte Informationen zu ermitteln, bestimmte Informationen zu isolieren, Berichtstypen zu ändern und sogar in einigen Fällen eigene Ansichten zu erstellen.

Sehen Sie sich die Videos an

Dieser Artikel enthält eine Reihe von kurzen Videos, die Ihnen die wichtigsten Features von PerformancePoint-Dashboards und Webparts vorstellen und Ihnen zeigen, wie Sie Informationen aus ihren Dashboards navigieren, durchsuchen, Filtern und exportieren können.

Übersicht über PerformancePoint-Dashboards und Webparts

Führen Sie einen Rundgang durch ein PerformancePoint-Dashboard und die verschiedenen Elemente aus. Erfahren Sie mehr über Webparts, Filter, Seitennavigation und Berichtstypen. Erfahren Sie, wie Sie einige grundlegende Operationen auf einem Dashboard ausführen können.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Verwenden des Bereichs "SchnellStart" zum Auffinden von PerformancePoint-Dashboards und Dashboard-Elementen

Erkunden Sie den SharePoint-SchnellStartbereich, und erfahren Sie, wie Sie PerformancePoint-Dashboards und Dashboard-Elemente wie KPIs, Filter, Berichte usw. finden.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Untersuchen der Daten

Erfahren Sie, wie Sie Daten in PerformancePoint-Berichten und-Scorecards mithilfe verschiedener Menü Optionen, Filter und Bohrtechniken untersuchen.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Öffnen von Berichten in einem neuen Fenster

In diesem Video wird gezeigt, wie Sie ein PerformancePoint-Webpart in einem neuen Fenster öffnen, einige der Aktionen, die Sie bei geöffnetem Fenster durchführen können, zeigen und dann erfahren, wie Sie es schließen und zu Ihrem Dashboard zurückkehren.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Exportieren eines Berichts oder einer Scorecard nach PowerPoint

Erfahren Sie, wie Sie einen Bericht oder eine Scorecard aus einem PerformancePoint-Dashboard in Microsoft PowerPoint exportieren, und erfahren Sie einige Tipps und Tricks für die Arbeit mit dem Bericht oder der Scorecard auf einer PowerPoint-Folie.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Exportieren eines Berichts oder einer Scorecard nach Excel

Erfahren Sie, wie Sie einen Bericht oder eine Scorecard aus einem PerformancePoint-Dashboard nach Microsoft Excel exportieren, und erfahren Sie einige Tipps und Tricks für die Arbeit mit dem Bericht oder der Scorecard in Excel.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Verwenden von Filtern zum Auffinden der benötigten Daten

Erfahren Sie, wie Sie Filter auf PerformancePoint-Berichte und-Scorecards anwenden. Erfahren Sie, wie nützlich sie sein können, wenn Sie Daten in einem PerformancePoint-Dashboard untersuchen und analysieren.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Drucken eines Dashboards oder eines Berichts

Erfahren Sie, wie Sie ein PerformancePoint-Dashboard oder ein Webpart drucken, z. b. eine Scorecard, ein Analyseraster oder ein Kreisdiagramm. Erfahren Sie, wie Sie Anpassungen im SeitenAnsichtsmodus vornehmen, bevor Sie das Dashboard oder das Webpart tatsächlich drucken.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Seitenanfang

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×