Schützen von Notizen mit einem Kennwort in Microsoft OneNote

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Sie können Ihre privaten Notizen und Informationen vor unbefugtem Zugriff schützen, indem Sie beliebige Abschnitte in Ihrem OneNote-Notizbuch mit einem Kennwort versehen. Wenn ein Abschnitt mit einem Kennwort geschützt ist, sind alle hierin befindlichen Seiten gesperrt, bis das richtige Kennwort eingegeben wird.

Schützen eines Notizbuchabschnitts mit einem Kennwort

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Falls erforderlich, zeigen Sie die Abschnittsliste im. Dazu, tippen Sie auf die Notizbücher anzeigen Schaltfläche "Notizbücher anzeigen" ' in der oberen linken Ecke ein-oder zweimal, bis Sie die Spalte nicht sehen, die einen Befehl + Abschnitt unten enthält.

  2. Klicken Sie in der Abschnittsliste im Tippen Sie und halten Sie den Namen des Abschnitts, den Sie mit einem Kennwort schützen möchten. Abschnitte sind mit Farbe Registerkarten links neben ihren Namen gekennzeichnet.

  3. Am Ende der Abschnittsliste im werden vier Symbole angezeigt. Tippen Sie auf das Vorhängeschlosssymbol auf der rechten Seite, und tippen Sie dann auf schützen in diesem Abschnitt.

  4. Geben Sie im Feld Kennwort das gewünschte Kennwort ein.

  5. Bestätigen Sie das Kennwort, indem Sie es im Feld bestätigen eingeben, und tippen Sie dann auf Fertig.

    Warnung: Wählen Sie Ihre Kennwörter sorgfältig aus, und seien Sie bei der Eingabe vorsichtig. Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen, ist niemand in der Lage, Ihre Notizen zu entsperren, nicht einmal der technische Support von Microsoft. Notieren Sie Ihre Kennwörter, und bewahren Sie sie an einem sicheren Platz auf, wenn Sie befürchten, dass Sie sie vergessen könnten.

Entsperren eines geschützten Abschnitts im Notizbuch

Bevor Sie die Seiten in einem geschützten Notizbuchabschnitt anzeigen können, müssen Sie es mit dem richtigen Kennwort entsperren.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Falls erforderlich, zeigen Sie die Abschnittsliste im. Dazu, tippen Sie auf die Notizbücher anzeigen Schaltfläche "Notizbücher anzeigen" ' in der oberen linken Ecke ein-oder zweimal, bis Sie die Spalte nicht sehen, die einen Befehl + Abschnitt unten enthält.

  2. Tippen Sie auf den Namen des geschützten Abschnitts, den Sie aufheben möchten. Geschützten Abschnitte haben ein Vorhängeschlosssymbol neben dem jeweiligen Namen.

  3. Klicken Sie in das Feld Kennwort Geben Sie das richtige Kennwort für den Abschnitt, und tippen Sie dann auf Entsperren.

    Hinweis: Wenn Ihr iPad oder iPhone, Touch-ID unterstützt und haben Sie mindestens eine Fingerabdrucks gescannte, können Sie die Option Entsperren mit Fingerabdruck aktivieren. Auf diese Weise können Sie diesen Abschnitt mit Touch-ID in der Zukunft freizugeben. Touch-ID kann nicht verwendet werden, ändern oder entfernen ein vorhandenes Kennwort für alle geschützten Abschnitte.

Ändern des Kennworts eines geschützten Abschnitts

Wenn das Kennwort für einen geschützten Abschnitt nicht mehr sicher ist (wenn Sie beispielsweise jemand bei der Kennworteingabe beobachtet hat), können Sie es einfach in ein anderes Kennwort ändern, damit die Notizen in diesem Abschnitt weiterhin geschützt sind.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Falls erforderlich, zeigen Sie die Abschnittsliste im. Dazu, tippen Sie auf die Notizbücher anzeigen Schaltfläche "Notizbücher anzeigen" ' in der oberen linken Ecke ein-oder zweimal, bis Sie die Spalte nicht sehen, die einen Befehl + Abschnitt unten enthält.

  2. Wenn des geschützten Abschnitts, dessen Kennwort Sie ändern möchten, derzeit gesperrt ist, entsperren sie zuerst, und klicken Sie dann der Liste im Abschnitt tippen und halten Sie die Namen des geschützten Abschnitts zurückzukehren.

  3. Am Ende der Abschnittsliste im werden vier Symbole angezeigt. Tippen Sie auf das Vorhängeschlosssymbol auf der rechten Seite, und tippen Sie dann auf Kennwort ändern.

  4. Geben Sie im Feld Altes Kennwort das aktuelle Kennwort ein.

  5. Geben Sie das neue Kennwort ein, das Sie in das Feld Neues Kennwort von jetzt an verwenden möchten.

  6. Bestätigen Sie das neue Kennwort ein, indem Sie es im Feld bestätigen eingeben, und tippen Sie dann auf Ändern.

    Warnung: Wählen Sie Ihre Kennwörter sorgfältig aus, und seien Sie bei der Eingabe vorsichtig. Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen, ist niemand in der Lage, Ihre Notizen zu entsperren, nicht einmal der technische Support von Microsoft. Notieren Sie Ihre Kennwörter, und bewahren Sie sie an einem sicheren Platz auf, wenn Sie befürchten, dass Sie sie vergessen könnten.

Entfernen des Kennworts eines geschützten Abschnitts

Wenn ein bestimmter Notizbuchabschnitt nicht mehr geschützt werden muss, können Sie das Kennwort entfernen.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Falls erforderlich, zeigen Sie die Abschnittsliste im. Dazu, tippen Sie auf die Notizbücher anzeigen Schaltfläche "Notizbücher anzeigen" ' in der oberen linken Ecke ein-oder zweimal, bis Sie die Spalte nicht sehen, die einen Befehl + Abschnitt unten enthält.

  2. Wenn des geschützten Abschnitts, dessen Kennwort entfernt werden soll, derzeit gesperrt ist, entsperren sie zuerst, und klicken Sie dann der Liste im Abschnitt tippen und halten Sie die Namen des geschützten Abschnitts zurückzukehren.

  3. Am Ende der Abschnittsliste im werden vier Symbole angezeigt. Tippen Sie auf das Vorhängeschlosssymbol auf der rechten Seite, und tippen Sie dann auf Kennwort entfernen.

  4. Geben Sie im Feld Kennwort das aktuelle Kennwort ein, und klicken Sie dann auf Entfernen.

Einige wichtige Hinweise zu Kennwörtern

  • Kennwörter können auf eine beliebige Anzahl einzelner Notizbuchabschnitten, aber nicht den gesamten Zugriff auf Notizbücher gleichzeitig angewendet werden.

  • Bei Kennwörtern muss die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden. Stellen Sie vor dem Eingeben eines Kennworts sicher, dass die FESTSTELLTASTE deaktiviert ist.

  • OneNote verwendet 128-Bit AES-Verschlüsselung, um kennwortgeschützte Abschnitte zu sichern. Wenn Sie Ihr Kennwort vergessen, kann niemand die Notizensperre aufheben – nicht einmal der technische Support von Microsoft. Sie sollten daher Kennwörter für die Notizbuchabschnitte mit Bedacht auswählen und ändern. Wenn Sie denken, dass Sie sich die Kennwörter nicht merken können, notieren Sie sie, und bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf.

  • Notizen auf Seiten in kennwortgeschützten Abschnitten sind Durchsuchen von Notizbüchern nicht enthalten. Wenn Sie Notizen in einem geschützten Abschnitt in einer Suche einbeziehen möchten, heben die Sperrung auf diesen Abschnitt.

  • Um Ihre Notizen zu gewährleisten, sperrt OneNote automatisch kennwortgeschützte Abschnitte nach ein paar Minuten inaktiv.

  • Obwohl Kennwortschutz die Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen verbessert, indem Sie es für andere Personen Ihre Notizen ohne Ihre Zustimmung lesbare schwieriger machen, ist es nicht absolut sichere Sicherheit. Einer Person mit Zugang zu Ihrem iPad oder iPhone möglicherweise noch herausfinden, wie Sie Zugriff auf Ihre Informationen werden. Aus diesem Grund wird empfohlen, dass Sie keinen planmäßigen extrem vertrauliche persönliche Informationen in OneNote (z. B. Versicherungsnummer oder Access-Codes zum financial Konten).

  • Wenn Sie OneNote auf einem iPad kompatibel oder iPhone verwenden, können Sie Apple ID Tippen Sie auf Sicherheit, zum kennwortgeschützte Notizbuchabschnitte mit Ihren Fingerabdruck entsperren. Jedoch, bevor UFI-Touch-ID für einen kennwortgeschützten Abschnitte in OneNote, beachten Sie, dass diese Personen Touch-ID-Zugriff auf Ihr iPad oder iPhone gewährt wurde zum Entsperren Ihre Notizen ohne separate Kennwort gehört. Zum Abschnitt Kennwörter gespeicherte ID Tippen Sie auf Löschen, tippen Sie auf Einstellungen auf Ihrem iPad oder iPhone, führen Sie einen Bildlauf nach unten und tippen Sie auf OneNote in der Liste der apps, tippen Sie auf Zurücksetzen, und tippen Sie dann auf Anmeldedaten löschen. Beenden Sie und starten Sie OneNote, damit die Änderungen wirksam werden.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×