Projektmanagementziel: Erstellen und Drucken von Berichten

Hinweis: Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Einrichten eines Projekts (Abbildung des Konzepts).

Wenn Sie nicht der einzige an Ihrem Projekt arbeiten, müssen Sie die aktuellen Projektinformationen früher oder später für Teammitglieder und andere Beteiligte freigeben. Mit Project 2010 können Sie Berichte erstellen, die alle für das Publikum relevanten Daten hervorheben.

Diese Übersicht zeigt das große Bild des Erstellens von Berichten und Drucken des Projekts. Folgen Sie den Links in den einzelnen Abschnitten, um ausführliche Informationen zu den einzelnen Prozessen zu erhalten.

Dieser Artikel ist eines von vielen Projektmanagement Zielen im Projektwegweiser.

Inhalt dieses Artikels

Erstellen eines Berichts

Drucken einer Ansicht oder eines Berichts

Erstellen eines Berichts

Sie können bestimmte Projektinformationen in einem vordefinierten Bericht erfassen oder einen benutzerdefinierten Bericht erstellen, die Druckoptionen festlegen und den Bericht dann an einen Drucker senden.

Erstellen eines einfachen Berichts

Erstellen Sie einen Bericht, in dem die Informationen hervorgehoben werden, die Sie freigeben möchten, formatieren Sie Sie zum Drucken, und senden Sie Sie an den Drucker.

Erstellen von benutzerdefinierten Berichten (Link to Come)

Wenn die vordefinierten Berichte nicht die benötigten Informationen enthalten, können Sie aus einer Vielzahl von vordefinierten Berichten auswählen oder einen benutzerdefinierten Bericht erstellen.

Erstellen von grafischen Berichten

Nutzen Sie die erweiterten grafischen Berichterstattungsfeatures von Excel oder Visio, indem Sie Ihre Projektdaten in einem Excel-PivotChart oder einem Visio-Pivotdiagramm.

Erstellen von Mini Berichten in Excel mit Sparklines

Importieren Sie Project-Daten in Excel, um die Vorteile von Sparklines, winzigen Tabellen in der Word-Größe in einer Arbeitsblattzelle, die eine visuelle Darstellung der Daten bereitstellt, zu nutzen.

Seitenanfang

Drucken einer Ansicht oder eines Berichts

Wenn die Ansicht die gewünschten Informationen enthält, können Sie die Druckoptionen festlegen und die Datei dann an einen Drucker senden. Sie können bestimmte Projektinformationen in einem vordefinierten Bericht erfassen oder einen benutzerdefinierten Bericht erstellen, die Druckoptionen festlegen und den Bericht dann an einen Drucker senden.

Drucken einer Ansicht oder eines Berichts

Passen Sie die Ansicht an, bis Sie die Informationen enthält, die Sie freigeben möchten, formatieren Sie Sie für den Druck, und fügen Sie sogar Kopf-und Fußzeilen hinzu, bevor Sie Sie an den Drucker gesendet haben.

Drucken eines einfachen Berichts

Erstellen Sie einen Bericht, in dem die Informationen hervorgehoben werden, die Sie freigeben möchten, formatieren Sie Sie zum Drucken, und senden Sie Sie an den Drucker.

Anzeigen Ihres Projekts

Die Grundlagen zu den Ansichten, die in Project 2010 zur Verfügung stehen, und zum Auswählen der besten für Projektmanagement (und Druckanforderungen).

Anzeigen von Ansichten

Beginnen Sie hier, wenn Sie eine Auffrischung benötigen, um zu erfahren, wie Sie eine Ansicht anzeigen können, bevor Sie Sie ändern oder drucken.

Formatieren von Vorgangsbalken

Erfahren Sie, wie Sie die Form, die Farbe und den Text von Vorgangsbalken in der Gantt-Diagrammansicht schnell ändern können – die mit Abstand am häufigsten verwendete Ansicht.

Speichern oder in PDF konvertieren

Die Formate PDF und XPS bieten bequeme Möglichkeiten zum Speichern, Drucken und Freigeben von Projektinformationen.

Seitenanfang | Zurück zum Projektwegweiser

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×