Posten in "jammern" durch Senden einer e-Mail-Nachricht

Sie können per e-Mail an eine Gruppe "jammern" oder "jammern" senden, und Sie können per e-Mail auf eine Benachrichtigungs-e-Mail Antworten, und Ihre Antwort wird in "jammern" veröffentlicht. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre e-Mail-Signatur entfernen, wenn Sie mithilfe einer e-Mail-Nachricht in "jammern" Posten.

Hinweis: In der EU-Geo ist die Buchung per e-Mail nur für verbundene Office 365-Gruppen verfügbar.

Verwenden von e-Mail zum Posten einer neuen Nachricht oder Weiterleiten einer Nachricht in "jammern"

Für eine verbundene Gruppe

Erstellen Sie die e-Mail-Adresse wie folgt:

groupname@network.com

Sie erhalten nach dem Posten keine e-Mail-Bestätigung, unabhängig davon, ob die Option für alle Benutzer in Ihrem Netzwerk erforderlich ist, Ihre Nachrichten per e-Mail zu bestätigen, bevor die Buchung aktiviert ist oder nicht.

Beachten Sie jedoch:

  • Wenn Sie in GroupName+networkName@Yammer.com eine Bestätigungs-e-Mail senden

  • Eine Bestätigungs-e-Mail wird nicht gesendet, wenn Sie in GroupName@Network.com Posten

Für eine nicht verbundene Gruppe

Erstellen Sie die e-Mail-Adresse wie folgt:

groupname+networkname@yammer.com 

Wenn Sie in jammern eine Nachricht an eine verbundene Gruppe senden, erhalten Sie eine e-Mail-Bestätigung, unabhängig davon:

  • Ob alle Benutzer in Ihrem Netzwerk bestätigen müssen, dass Ihre Nachrichten per e-Mail gepostet wurden, bevor die Veröffentlichung aktiviert ist

           oder

  • Die e-Mail-Adresse, die Sie verwenden (GroupName+networkName@Yammer.com oder GroupName@Network.com)

Tipps: 

  • Wenn der Gruppenname Leerzeichen oder Satzzeichen enthält, lassen Sie Sie einfach aus. Wenn Ihre jammern-Domäne beispielsweise contoso.com ist und Sie eine e-Mail an das Marketing Team senden möchten, verwenden Sie die e-Mail-Adresse Marketingteam+contoso.com@Yammer.com.

  • Um sicherzustellen, dass Sie die Adresse richtig erhalten, können Sie die e-Mail-Adresse der Gruppe nachschlagen. Wählen Sie auf der Startseite einer Gruppe "jammern" im Abschnitt Access-Optionen die Option in dieser Gruppe per e-Mail Posten aus, und die e-Mail-Adresse der Gruppe wird angezeigt.

Gruppen Zugriffsoptionen, einschließlich abonnieren, senden per e-Mail und Einbetten eines Feeds

Verwenden von e-Mail zum Posten einer neuen Nachricht oder Weiterleiten einer privaten Nachricht an einen Benutzer in "jammern"

Erstellen Sie die e-Mail-Adresse wie folgt:

first_part_of_user ' s_Yammer_email_address + network_name @Yammer. com.

Wenn Sie beispielsweise eine e-Mail-Nachricht an LisaG@contoso.comsenden möchten, verwenden Sie die e-Mail-Adresse lisag+contoso.com@Yammer.com

Entfernen Ihrer e-Mail-Signatur beim Posten in "jammern"

Wenn Sie Ihre e-Mail-Signatur entfernen möchten, wenn Sie mithilfe einer e-Mail-Nachricht in "jammern" Posten, fügen Sie zwei Bindestriche in einer separaten Zeile vor ihrer Signatur hinzu. "Jammern" ignoriert alle Texte, die nach den beiden Bindestrichen angezeigt werden.

So senden Sie beispielsweise eine e-Mail-Nachricht, die der folgenden ähnelt: 

   Hier ist meine Nachricht.

   --
   Mein Name
   Meine Adresse
   Meine Telefonnummer

In diesem Beispiel wird Ihre e-Mail-Nachricht in jammern wie folgt angezeigt: 

   Hier ist meine Nachricht.

Hinweis: Jedes Bild in Ihrer Signatur wird weiterhin hinzugefügt, weil "jammern" ein Bild als Anlage der Nachricht anzeigt.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×