Planen von der OneDrive-Synchronisierungsclient Netzwerkverkehr

Hinweis:  Wir möchten Ihnen die aktuellsten Hilfeinhalte so schnell wie möglich in Ihrer eigenen Sprache bereitstellen. Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Teilen Sie uns bitte über den Link am unteren Rand dieser Seite mit, ob die Informationen für Sie hilfreich sind. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

In diesem Artikel wird für IT-Administratoren Planen der Bereitstellung des OneDrive-synchronisierungsclients und zum Synchronisieren müssen, die Benutzer im Netzwerk Bandbreite schätzen möchte. Wenn Sie nicht über eine IT-Administrator sind, führen Sie die Schritte in diesem Artikel, um die für die Synchronisierung Ihrer Dateien verwendete Netzwerkbandbreite beschränken: Ändern der OneDrive-Synchronisierungsclient hochladen oder Zins herunterladen.

Schätzen der Netzwerk-Bandbreite, die Sie in Ihrer Organisation müssen

Führen Sie diese Schritte, um die Bandbreite schätzen, die verwendet wird, wenn Sie den-Synchronisierungsclient vollständig bereitstellen.

  1. Bewerten Sie die Anzahl von Benutzern und Computern pro Benutzer, der Sie den-Synchronisierungsclient bereitstellen werden. Jede Installation multipliziert die Bandbreite verwendet, damit ein Benutzer mit 3 synchronisieren Computer 3 Mal die Bandbreite als Benutzer verwendet, der einen einzelnen Synchronisierung Computer hat.

  2. Bewerten der verfügbaren Bandbreite und Netzwerkprobleme.

  3. Measure Netzwerk Nutzung von den-Synchronisierungsclient für eine Pilotprojekt Gruppe während jeder Synchronisierungsstatus.

Wenn Sie bereitstellen, Verwenden Sie die Richtlinien für das Steuerelement synchronisieren Durchsatz nach Bedarf.

Bewerten der verfügbaren Bandbreite und Netzwerk Bedingungen

Sie können nutzen-Tools, wie Microsoft Nachricht Analyzer oder Drittanbieter-Geschwindigkeit TestTools wie Wireshark oder Fiddler grundlegende Informationen zu den aktuellen herunterladen und Hochladen Durchsatz, bei denen der Benutzer auftreten.

Pakete verloren gehen, Wartezeit und andere Faktoren können auch beeinflussen, OneDrive hochladen und Erfahrung herunterladen. Beispielsweise Netzwerke einer Wartezeiten Netzwerk oder Netzwerk Notizbuchsymbol zahlreiche Verlust konnte dazu führen, dass eine beeinträchtigt OneDrive hochladen und sogar Erfahrung mit hoher Bandbreite herunterladen (1000/s, beispielsweise). Die Verlust und Wartezeit wahrscheinlich variiert je nach die Anzahl der Benutzer, die auf demselben Netzwerk und was die Benutzer tun (herunterladen oder Hochladen großer Dateien usw.).

Die von den-Synchronisierungsclient verwendete Bandbreite ist überwiegend Datei hochladen und den Datenverkehr herunterladen und ist in der Regel weitgehend Beziehung gesetzt mit Dateigröße und die Anzahl der Dateien synchronisiert wird. Daher hängt die verwendete Bandbreite die Anzahl der Dateien in SkyDrive des Benutzers und in SharePoint-Dokumentbibliotheken, die sie für die Synchronisierung entscheiden, multipliziert, um die Größe der Dateien und dann nach der Kostensatz Ändern aller Dateien ein. Andere synchronisieren Clientdatenverkehr (z. B. Datei Änderungen überprüfen und Suche nach Updates app) ist minimal.

Messen Sie die Nutzung der Synchronisierungsclient für eine Gruppe Pilotprojekt Netzwerk

Wenn Sie eine Pilotprojekte Gruppe erstellen, stellen Sie sicher, dass die Benutzer Supportmitarbeiter von den verschiedenen Profilen von Personen in Ihrer Organisation als auch die unterschiedlichen geografischen Standorten sind. So richten Sie eine Gruppe

  • Schätzen der Anzahl der Dateien, typische Dateigrößen, Dateitypen, die Gesamtgröße der einzelnen Bibliothek, wie häufig Dateien geändert werden und wie häufig neue Dateien hinzugefügt werden.

  • Werten Sie Netzwerk Auslastung während der einzelnen Synchronisierungsstatus wie unten beschrieben aus.

  • Verwenden Sie die Maße aus der Gruppe Pilotprojekt Anforderungen für die gesamte Organisation aufgeführt und erneut testen, um die geschätzte zu überprüfen. Jede Organisation unterscheidet.

Ursprüngliche Bereitstellung und erster Synchronisierung von Teamwebsites

Wenn der Benutzer zum ersten Mal Speicherorte herunterladen möchten, wird die Bandbreite Verwendung kurzzeitigen Anstieg. Aktivieren Sie Um diese Sammlung zu vermeiden, OneDrive Dateien bei Bedarf. Dies ermöglicht Benutzern, um ihre Dateien im Datei-Explorer zu navigieren, ohne zu herunterzuladen.

Sie können im folgenden finden Sie unter und vergleichen Sie die Muster der Netzwerk-Auslastung des klassischen synchronisieren und Dateien bei Bedarf Funktionalität aktivieren ist

Synchronisieren von OneDrive-Client Netzwerk laden Patterns_C3_20171013135024

Betrieb synchronisieren

Nach Abschluss der anfänglichen synchronisieren, werden im Netzwerkverwendung verkleinern und sich dann abgleichen.

Hinweise:

  • Netzwerkverwendung abhängig von Dateitypen, die am häufigsten synchronisiert. Wenn Benutzer Office-Dateien ändern, werden nur die Änderungen hoch- oder heruntergeladen und nicht die gesamte Datei. Für andere Typen von Dateien wird die gesamte Datei hochladen oder heruntergeladen haben.

  • Erwarten Sie den Datenverkehr in höheren während der regulären Arbeitszeiten werden beim Benutzer online und arbeiten in Dateien befinden.

Steuerelement synchronisieren Durchsatz

Wenn Sie synchronisieren Clientdatenverkehr steuern müssen, empfehlen wir Ihr Netzwerk für Quality of Service (QoS) oder Windows QoS-Richtlinien Wenn möglich. Sie bieten eine bessere Kontrolle über synchronisieren Clientdatenverkehr in Ihrem Netzwerk aus. Wenn Sie diese Richtlinien verwenden können, können Sie verwenden, die von den-Synchronisierungsclient bereitgestellten Netzwerk Durchsatz-Richtlinien oder zulassen, dass Benutzer, deren Einstellungen Durchsatz auswählen. Informationen zu den Einstellungen im Netzwerk, dass Sie Ihre Benutzer zur Verfügung stellen können finden Sie unter Ändern der OneDrive-Synchronisierungsclient hochladen oder Zins herunterladen.

Um Bandbreite zum Hochladen auf eine relativ langsame Verbindung zum Internet schützen möchten, können Sie eine Windows QoS-Richtlinie verwenden:

  • Unterschieden Services Code Point (DSCP) nur Werte zuweisen Netzwerkpakete aus der OneDrive-Synchronisierungsclient ordnungsgemäße Behandlung des Datenverkehrs durch Ihre Netzwerkgeräte aktivieren.

  • Beschränken Sie die maximale Upload Durchsatzrate, die der OneDrive-Synchronisierungsclient erreichen kann.

Priorisieren Datenverkehr mithilfe von DSCP

Um die Priorität der ausgehenden Netzwerkverkehr zu definieren, können Sie mit einem bestimmten gestaffelter Services Code Point (DSCP) Wert eine QoS-Richtlinie konfigurieren. Netzwerkrouter mithilfe des Werts DSCP Netzwerkpakete klassifizieren und ermitteln Sie die entsprechende Warteschlange. Ein höherer Wert weist eine höhere Priorität für das Paket. Die Anzahl der Warteschlangen und deren Prioritäten Verhalten muss als Teil Ihrer Organisation QoS Strategie entworfen werden.

Erstellen Sie eine Windows QoS-Richtlinie für den OneDrive-Synchronisierungsclient

Um die Verwendung der Bandbreite zu verwalten, können Sie eine QoS-Richtlinie mit einer bestimmten Drosselungsrate für ausgehenden Datenverkehr konfigurieren. Mit der Einschränkung, wird eine QoS-Richtlinie den ausgehenden Netzwerkverkehr auf eine bestimmte Rate beschränkt.

  1. Öffnen Sie die Gruppenrichtlinien-Verwaltungskonsole.

  2. Navigieren Sie zu der Stelle, an der Sie die neue Richtlinie zu erstellen. Wenn alle Clientcomputer in einer Organisationseinheit (Organisationseinheit) mit dem Namen "Kunden" befinden, sollte die neue Richtlinie ebenfalls in der Organisationseinheit "Kunden" erstellt werden.

  3. Mit der rechten Maustaste in des Speicherorts aus, und klicken Sie dann auf Verknüpfen sie hier, und Erstellen Sie ein Gruppenrichtlinienobjekt in dieser Domäne.

  4. Klicken Sie im Dialogfeld Neues Gruppenrichtlinienobjekt Geben Sie einen Namen für das neue Gruppenrichtlinienobjekt im Namen (beispielsweise "OneDrive-Synchronisierungsclient"), und klicken Sie dann auf OK.

  5. Mit der rechten Maustaste in der Richtlinie, und klicken Sie dann auf Bearbeiten.

  6. In der Richtlinie-Editor erweitern Computer-Konfiguration, Richtlinien zu erweitern, erweitern Sie Windows-Einstellungen, mit der rechten Maustaste QoS Policy-basierte und klicken Sie dann auf neue Richtlinie erstellen.

  7. Geben Sie im Dialogfeld QoS Policy-basierte einen Namen für die neue Richtlinie in das Feld Name (beispielsweise "OneDrive-Synchronisierungsclient").

  8. Wählen Sie DSCP-Wert angeben, und legen Sie den entsprechenden Wert zwischen 0 und 63 auf der Grundlage Ihrer Organisation QoS Strategie.

  9. Geben Sie in das Feld Zins für ausgehende schränken Sie einen Satz in/s, und klicken Sie auf Weiter.

  10. Wählen Sie nur die Programme mit diesem Programmname aus, und geben Sie "onedrive.exe" nur der OneDrive die QoS-Richtlinie zuweisen synchronisieren Clientprozess. Klicken Sie auf Weiter.

  11. Stellen Sie sicher, dass sowohl jeder Quelle IP-Adresse und einer beliebigen Ziel-IP-Adresse markiert sind, und klicken Sie dann auf Weiter. Diese Einstellungen zwei Stellen Sie sicher, dass Pakete verwaltet werden unabhängig vom Computer (IP-Adresse) gesendet werden, diese Pakete und welche Computer (IP-Adresse), diese Pakete erhalten.

  12. Wählen Sie in der Liste Wählen Sie das Protokoll aus, die, dem dieser Richtlinie QoS gilt,TCP aus. Lassen Sie von einem beliebigen Quellport und an einem beliebigen Ziel markiert. Klicken Sie auf Fertig stellen.

Verwenden der OneDrive-Gruppenrichtlinien Objekte

Sie können auch mit der OneDrive-Synchronisierungsclient zum Steuerelement Netzwerkdurchsatz den Richtlinien aus. Diese Richtlinien stehen im OneDrive-Installationsverzeichnis localappdata%\Microsoft\OneDrive\BuildNumber\adm\ %. (Wobei BuildNumber die Zahlen angezeigten synchron Clienteinstellungen auf der Registerkarte Info steht.)

Informationen zu diesen Richtlinien finden Sie unter:

Festlegen des von "OneDrive.exe" verwendeten maximalen Uploaddurchsatzes

Festlegen des maximalen Download Durchsatzes, den OneDrive.exe verwendet

Legen Sie den maximalen Prozentwert für Upload Durchsatz für OneDrive.exe

Verwandte Themen

Netzwerkplanung und Leistungsoptimierung für Office 365

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulung erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
An Office Insider teilnehmen

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×