Planen und Verwalten von Public Relations-Aktivitäten

Planen und Verwalten von Public Relations-Aktivitäten

Damit Ihre PR-Strategien Ideen und Informationen schnell in Kampagnen umwandeln können, benötigen Sie Zusammenarbeit in Echtzeit. Sie benötigen eine organisierte Übersicht über Ihre PR-Teams, damit Sie Initiativen auf Kurs halten können.

Ihr Browser unterstützt kein Video. Installieren Sie Microsoft Silverlight, Adobe Flash Player oder Internet Explorer 9.

Details  

Planen und verwalten Sie Ihre nächste PR-Initiative mit Microsoft Teams. Sie können schnell Ideen generieren, an Aufgaben zusammenarbeiten und Genehmigungen für Initiativen erhalten. Verwenden Sie @Erwähnungen, um Vorgesetzte für die Freigabe von Materialien wie Pressemitteilungen anzuschreiben. Darüber hinaus können Sie mithilfe von Yammer Ankündigungen und Updates intern veröffentlichen. 

Verwenden Sie dann Verbinder, um einen Feed mit Informationen aus anderen Quellen hinzuzufügen. Verwenden Sie z. B. den Verbinder für Facebook-Seiten, um Benachrichtigungen von Ihren eigenen Seiten oder welchen, denen Sie folgen zu erhalten und relevante Informationen zu sammeln. 

Laden Sie Teammitglieder ein, Verbinder hinzuzufügen und relevante Informationen wie Trend-Hashtags von Twitter abzurufen. Sie können aber auch nur die Personen einladen, die an Pressemitteilungen arbeiten, Fakten von Quellen überprüfen oder den Kanälen Neuigkeiten hinzufügen. 

Sie können Ihre Yammer-Beiträge mithilfe von Flow in sozialen Medien teilen und so die Genehmigungen von Beiträgen für soziale Medien verwalten.

Highlights

  • Arbeiten Sie von überall aus zusammen, um Aufgaben zu erledigen und Genehmigungen zu erhalten.

  • Erarbeiten und sammeln Sie Informationen aus Feeds sozialer Medien.

  • Trennen Sie Initiativen wie das Erstellen von Pressemitteilungen oder das Prüfen von Dokumenten, um Unterhaltungen genauer zuzuschneiden.

Weitere Informationen

Zusammenarbeiten in Microsoft Teams

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×